Supreme Topics

Ist allein das Leben schlecht für die psychische Gesundheit?

Wie können sich die Menschen nach dem Schlafen benommen fühlen?

Kann Ihnen das Ausschalten der Elektronik vor dem Schlafengehen helfen, einzuschlafen?

Inwiefern sprichst du von grünem Leben und lebst eigentlich einen grünen Lebensstil?

Gibt es in dem neuen republikanischen Gesundheitsplan etwas, um die Kosten für Arzneimittel zu senken?

Wie man einen scharfen Schmerz in der Mitte des Rückens und der Brust behandelt

Wenn ich dieses Jahr außerhalb der USA gereist bin, aber Mitte dieses Jahres (2014) wieder zurückreisen werde, kann ich dann bei der Rückkehr eine Krankenversicherung abschließen?

Wie ist es, Vegetarier zu sein?

Ich bin 5’4 in ‘155 LBS, Was ist mein Fettanteil? Welches Gewicht sollte ich beibehalten, um muskulöser auszusehen?

Was ist eine heterogene Schilddrüsenechotextur? Wie ist es gebildet?

Kann ich Depressionen und Angstsupplemente einnehmen, während ich gesund bin?

Wenn ich nachts ein paar Stunden weniger als sonst schlafe und um das zu kompensieren, schlafe ich ein paar Stunden länger als sonst in der nächsten Nacht, würde es mir irgendein Problem bereiten, besonders wenn ich das regelmäßig mache?

Wann wird meine Schulter heilen?

Ich bin ein 24-jähriger Mann mit einer Größe von 5’9 ‘und einem Gewicht von 54kg. Ich möchte Masse gewinnen. Deshalb werde ich eine Massengalergänzung nehmen. Wird mich das beeinflussen? Was sind die wirklichen Nebenwirkungen oder andere Effekte eines Massengewinners? Soll ich das benutzen oder nicht? Welche Marke wird empfohlen?

Stimmt es, dass wir kein Wasser trinken sollten, nachdem wir ein Eis gegessen haben, um eine Erkältung zu vermeiden?

Welche tägliche Übung machst du, um dein Fitnessniveau zu halten?

Nur zwei: Kettlebell Training und Running.

Ich liebe es zu laufen, weil Laufen ein wesentlicher Teil des Überlebens ist, und ich glaube, du bist nicht wirklich fit, es sei denn, du hast als Teil deines Trainings gelaufen. Für die Vorteile hilft Laufen beim Ausdauertraining.

Für eine kurze Geschichte: Laufen war meine erste Übung, dann wandte ich mich dem Gewichtheben zu und lief als Option. Ein ganzes Jahr verging und ich baute gute Muskeln, aber ich fand heraus, dass ich Schwierigkeiten hatte, 5 km unter 30 Minuten zu laufen, wenn ich 10 km unter 45 Minuten lief.

Also ja, ich bin zurück gegangen und habe als Teil meines Trainings mitgemacht. Einmal in der Woche für 30-45 Minuten hat mein Fitness-Level zu einem Punkt, wo ich jetzt das alte Ich für das Denken zu rennen wollte, war nicht wichtig. Wenn Sie mir nicht glauben, schauen Sie sich einfach an, wie die Navy SEALS die Wichtigkeit des Rennens betonen.

Du weißt, denn im Kampf musst du schnell laufen können und sperrige Waffen und Kevlar-Ausrüstung tragen, unabhängig vom Terrain.

Ich liebe Kettlebells, weil:

ein. Sie sind “tragbar” genug, um in kleinen Räumen verwendet zu werden.

b. Sie bieten eine Vielzahl von Übungen, die unterschiedliche und multiple Muskeln ansprechen.

c. Ich hasse die Idee, ins Fitnessstudio zu gehen oder für die Mitgliedschaft zu bezahlen.

Eine Kettlebell ist gut genug, um Ihren Körper einsatzbereit zu machen und hilft Ihnen dabei, Fett zu verbrennen. Zwei Kettlebells lösen das wahre Potential der Kettlebell auf, besonders wenn wir von Kettlebell-Komplextraining sprechen.

Ein Komplex besteht aus mindestens zwei Übungen, die mehrmals durchgeführt wurden, ohne das Gewicht zu verlieren. Zu den Vorteilen des Kettlebell-Komplextrainings gehören:

ein. Multiple Muskelbeteiligung.

b. Maximale Muskelspannung zu allen Zeiten.

c. Zeitsparende Effizienz.

In Bezug auf Buchstabe C können Sie ein verdammt gutes Training mit Kettlebell-Komplexen in weniger als 20 Minuten bekommen! Hier ist ein Beispiel für einen Kettlebell-Komplex, den ich selbst entwickelt habe:

Für diesen Komplex habe ich 5 Arten von Übungen (von vielen) verwendet, die Sie mit KBs machen können: Reinigungen, Pressen, Lunges, Kniebeugen und Bent-over-Rows. Eine Glocke ist 24 kg, also zwei macht 48 kg.

Ein Satz besteht aus 10 Wiederholungen, also ist ein Satz 480 kg. Ich mache insgesamt 10 Sätze mit diesem Komplex, also insgesamt habe ich 4800 kg Gewicht gehoben. 4.800 kg in Pfund umgerechnet beträgt 10.582,19 lb.

Ich versuche abends Yoga zu machen, um Verspannungen zu lösen und Muskeln auszudehnen. Es hilft, die Flexibilität beizubehalten, damit ich andere Übungen besser machen kann. Ehrlich gesagt, habe ich nicht die Geduld, lange Routinen zu machen, also mache normalerweise eine 15-Minuten-Routine. Es ist jedoch ausreichend. Ein Sporttherapeut kommentierte, dass das Yoga ausreichend sein müsse, weil ich nicht viel Spannung in meinen Muskeln habe.

Wenn Sie sich über intensivere Übungen wundern, tue ich es nicht täglich, sondern vielleicht jeden zweiten Tag: Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeugen, Burpees und einige Variationen einer Bauchmuskelübung. Sie können die Intensität dieser Übungen jederzeit durch Hinzufügen von Gewichten oder Erhöhen der Wiederholungen erhöhen. Plus, wenn Sie keine Gewichte verwenden, benötigen sie keine Ausrüstung (abgesehen davon, dass Sie eine Stange finden, um Klimmzüge zu machen, wie auf einem Spielplatz), so dass Sie sie fast überall machen können.

Ich habe fast jede Art von Übung ausprobiert (von denen einige rein aus meiner eigenen Phantasie stammen). Ich habe mehrere Trainingsgeräte erfunden und patentieren lassen (einschließlich verstellbarer Kesselglocken und Muskeltherapie / Leistungswerkzeuge) und habe CrossFit gemacht, bevor CrossFit ein “Ding” war. Aber ich komme immer wieder auf Widerstand / Krafttraining als meine persönliche Lieblingssportart zurück.

Ich bin Marathons gefahren und habe sowohl Triathlons als auch viele Straßenrennen unterschiedlicher Länge bestritten. Ich habe unzählige Stunden damit verbracht, das ganze Jahr bei jedem Wetter draußen zu laufen, egal wie viel Eis oder Schnee ich bekämpfe. Aber ich kam immer wieder zum Widerstandstraining zurück. Ich habe kürzlich mit alternativen Formen des Widerstandstrainings experimentiert und einige sehr effektive neue Anwendungen für Ketten entwickelt, die ich momentan wirklich genieße.

Punkt ist – versuchen Sie eine Reihe von verschiedenen Workouts, bis Sie etwas finden, das Sie genießen. Egal was irgendjemand sagt – das beste Training ist das, das Sie tatsächlich absolvieren.

Ich laufe jeden Tag, den ich kann. Ich bin gesund und fühle mich großartig! Walking ist meine Lieblingsübung. Ich ermutige Sie, eine Gehgewohnheit zu beginnen, besonders wenn Sie nicht trainieren. Beginnen Sie mit 15 Minuten und arbeiten Sie sich bis zu einer Stunde hoch. Wenn Sie dies mindestens vier Mal pro Woche tun, werden Sie anfangen, Gewicht zu verlieren, besser auszusehen und sich besser zu fühlen.

Ein Spiel spielen … laufen … oder körperliche Arbeit im Alltag annehmen … Danke

Krafttraining. Rotiert wöchentlich von niedrigen Wiederholungen zu moderaten Wiederholungen zu hohen Wiederholungen

  1. Pass auf, was du isst und wann du es isst.
  2. Holen Sie sich mindestens 1 Stunde zu Fuß
  3. Pullups, Dips und zufälliges Bauchmuskeltraining