Ist die Soylent-Diät gesund?

Ich würde sagen, im Vergleich zu McDonalds ist Soylent gesünder, weil es überschüssiges Salz, Zucker, verfaultes Fleisch und viele andere unaussprechliche Elemente vermeidet. Es verringert auch die Belastung des Verdauungssystems.

Wenn Sie zum Mittagessen nur Soylent trinken, sehe ich kein Problem.

Aber als Hauptmahlzeit den ganzen Tag das ganze Jahr, Körper wird Mangel an Ballaststoffen haben, Vitamine, Fruchtzucker, die nur effizient vom Essen von frischem Obst und Gemüse erworben werden können.

Außerdem glaube ich in unserer Gesellschaft nicht, dass Menschen nur Soylent trinken können. Gesellige Versammlungen, Partys, Veranstaltungen, es gibt viele Anlässe, die wir wie alle anderen essen müssen. Sie werden auch Verlangen nach etwas Essen haben, das Sie mögen (und normalerweise nicht sehr gesund).

Im Falle einer Hungersnot oder anderer Ereignisse, die überlebende Technik aufrufen, denke ich, dass sie in Arsenal aufgenommen werden kann.

“Soylent Diät” wäre nicht gesund. Nicht, wenn du das nur isst .

Ihr Körper muss feste und abwechslungsreiche Nahrung kauen und verdauen, um gesund zu bleiben und ein vernünftiges Arbeitstempo zu bewahren.

Darüber hinaus, auch wenn Soylent den gesamten Nährstoff enthält, der vom Körper benötigt wird, fehlen ihm die Moleküle, die Ihrem Körper helfen werden, sie zu assimilieren, so dass Sie viel Nährstoff verpassen.

Für ein gelegentliches Mittagessen / Frühstück halte ich dies jedoch für eine bessere Option als die meisten Leute. Wenn Sie nicht frühstücken, weil Sie am Morgen nicht hungrig sind oder wenn Sie während der Arbeit ein Sandwich zum Mittagessen nehmen, ist Solylent wahrscheinlich gesünder, wenn es nur 1 bis 4 Mal gegessen wird ein paar Wochen. Außerdem brauchen Sie eine abwechslungsreiche Ernährung und feste Nahrung.

(Ich hatte eine Zeit in meinem Leben, als ich keine Zeit für das Mittagessen hatte und gezwungen wurde, überteuerte Mahlzeiten zu zahlen, um Schrott auf meinem Teller zu bekommen … Ich hielt Joylent ernsthaft für eine gute Alternative. Ernsthaft, arbeite nicht im Zentrum von Paris)

Nein. Essen ist gesund. Je weniger Lebensmittel verarbeitet werden, desto nährstoffreicher ist es. Je gesünder der Boden ist, desto besser wird die Nahrung angebaut. Je mehr Vielfalt Sie essen, desto gesünder sind Sie.

Du weißt, wie der Name Soylent heißt, oder?

Es wird als One-Stop-Shop für eine Mahlzeit vermarktet.
Aber es gibt eine wichtige Sache, die ich falsch sehe, es ist Hauptbestandteil ist Soja. Für Männer ist das ungesund. Für Frauen ist es immer noch nicht günstig.
Sie können Ihre Forschung über Soja machen und Ihre Entscheidung treffen.
Der Rest der Zutaten kann ich nicht sagen, aber ich kann nicht wirklich sehen, wie Soylent jeden Tag gesund zu trinken ist, wenn man bedenkt, dass all die verschiedenen Lebensmittel fehlen.
Als ich das erste Mal davon hörte, wurde vermarktet, dass sie es für Länder produzieren könnten, die Nahrung brauchten. Ich bin jetzt nicht mehr auf der Schleife. Von diesem Standpunkt aus ist es gut, weil sie nicht die Vielfalt haben. Aber für uns, die mehr Glück haben, sehe ich keine gesunde Alternative zu normalem Essen.