Warum habe ich feuchte Träume, kann aber nicht im Wachzustand ejakulieren?

Ist nicht der Hauptunterschied zwischen Traum- und Realdruck oder Stress?

Sehr grob im wirklichen Leben, bekommt man, was man bekommt und wenn man es nicht mag; zäh.

Genauso grob in Träumen, du erfindest die meisten Regeln, bevor du anfängst, und den Rest, während du weitergehst … aber sie sind immer noch deine Regeln, nicht die anderer, nicht wahr?

Ich bin kein Psychiater, aber du kannst sehen, dass das kein physisches Problem sein kann, oder?

Das mag zwar spezialisierte Hilfe erfordern, aber angesichts der Tatsache, dass es nicht physisch sein kann, muss die Antwort sein, die Art und Weise zu ändern, wie du über Liebe denkst oder fühlst oder beides.

Kannst du dich an genügend Details erinnern, um einen Vergleich zu machen, wie du in Träumen denkst oder fühlst, wie gegen die Realität?

Was passierte im wirklichen Leben, als du dir den Traum von Miss Right am nächsten vorgestellt hast?

In Träumen, was könnte passieren?

Welche Medikamente nehmen Sie an oder welche Medikamente haben Sie jemals eingenommen? Am spezifischsten sind Sie, oder waren Sie jemals auf Finasterid (für männlichen Glatzenbildung) oder eine SSRI für Depressionen? Oder nimmst du irgendwelche Freizeitdrogen? Marihuana, Kokain oder Opiat. Hierin liegt die Antwort. Sag mir.