Was ist der beste Weg, um fit zu bleiben?

  1. Mach einen Trainingsplan:

Sowohl Widerstandstraining als auch kardiovaskuläre Übungen sind meiner Meinung nach notwendig.

Cardio wie Gehen, Laufen und Drehen verbrennt Kalorien und hilft bei der Aufrechterhaltung der richtigen Funktion des Herzens. Ein oft übersehenes Widerstandstraining wird jedoch auch zur Erhaltung eines gesunden Gewichts benötigt. Mit zunehmendem Alter nimmt die Knochendichte und die Muskelmasse des Körpers ab. Um eine korrekte Stoffwechselfunktion aufrecht zu erhalten, ist Krafttraining unerlässlich! Der Aufbau starker Muskeln bedeutet mehr Kalorien in Ruhe zu verbrennen, was letztendlich zu einem gesünderen Körpergewicht führt. Für Anfänger empfehle ich mindestens 2 Tage Krafttraining pro Woche mit mindestens 3 Tagen Ausdauertraining. Während dies zu viel Zeit scheint, können Sie die beiden Aktivitäten kombinieren! Bewegungen wie Sprungkniebeugen und Burpees bringen deine Herzfrequenz und deine Muskeln zum Brennen!

2. Ändern Sie Ihre Routine:

Fitness muss nicht langweilig sein! Halten Sie Fitness Spaß wird nicht nur Ihre Einhaltung der Übung zu verbessern, aber es ist tatsächlich bewiesen, dass eine Änderung der FITT (Häufigkeit, Intensität, Zeit und Art) Ihrer Übung Routine bessere Ergebnisse liefern wird. Für Spaß Workouts Ideen lesen Sie meine Instagram-Seite @ bodyby.becca.

3. Die ’80 -20′ Regel – Flexibilität ist der Schlüssel

Die Einstellung “Alles oder nichts” ist von Natur aus destruktiv. Sie brauchen kein 1-stündiges Training oder einen perfekten Tag mit sauberem Essen, um “zu zählen”. Niemand ist perfekt und Ihre gesunde Routine wird auch nicht sein! Ich benutze die ’80 -20′-Regel, wenn es darum geht, gesunde Lebensgewohnheiten mit Klienten zu besprechen. Das heißt, 80% der Zeit machen Sie bewusst gesunde Entscheidungen (intuitives Essen und Sport), während 20% der Zeit strikte Einhaltung nicht notwendig ist. So wie ein gutes Essen dich nicht gesund macht, macht ein verpasstes Training dich nicht ungesund! Ich habe festgestellt, dass diese Strategie für mich und meine Kunden erreichbar ist. der Reihe nach, resultierend in der größten Rate des langfristigen Erfolges. Iss das Eis ab und zu, es bringt dich nicht um. Psychische Gesundheit ist genauso wichtig wie Ihre körperliche Gesundheit!

4. Makronährstoff-Grundlagen:

Nein, Sie müssen keine Kalorien oder Makronährstoffe zählen, aber das Bewusstsein dafür, was in Ihren Körper fließt, ist der Schlüssel. Um Ihr Bestes zu sehen und zu fühlen, benötigt der Körper alle drei Makronährstoffe: Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett. Versuchen Sie, alle drei Kategorien bei jedem Essen zu berücksichtigen. Wenn Sie eine während einer Mahlzeit vermissen, machen Sie die nächste! Auch hier ist Flexibilität der Schlüssel.

Beispiele für Kohlenhydrate sind: Gemüse, Getreide, Früchte.

Beispiele für Protein umfassen: Huhn, Lachs, Quinoa, Bohnen.

Beispiele für Fett sind: Avocado, Nüsse, Olivenöl.

*** Beachten Sie, dass der Kalorienwert von Fetten notwendig ist, sich jedoch schnell summiert, daher empfehle ich, diese Lebensmittel vor dem Verzehr zu messen.

5. Wasser trinken:

Tipp: Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser, um Ihren Appetit zu dämpfen.

Die Vorteile des Wasserverbrauchs können nicht genug wiederholt werden! Trinkwasser fördert den Gewichtsverlust durch Entfernung der Nebenprodukte von Fett aus dem Körper. Obendrein füllt es deinen Magen und hilft dir, zwischen echtem Hunger und Durst zu unterscheiden, den dein Körper als Hunger missdeuten kann.

6. Nehmen Sie einen gut abgerundeten Ansatz zur Fitness:

Die Vorteile von gutem Essen und gesunden Lebensgewohnheiten gehen weit über das Physische hinaus. Die mentalen Veränderungen, die Sie erleben, sind unermesslich. Natürlich variieren die Besonderheiten je nach Person. Aus meiner Erfahrung habe ich weniger Selbstzweifel und Stress, zusammen mit mehr Energie, Selbstvertrauen und Glück seit einem gesunden Lebensstil. Ohne es zu wissen, manifestieren sich diese Vorteile viel schneller als das physische Ziel und sickern in alle Facetten Ihres Lebens ein: Beziehungen, Arbeit oder Schule und soziales Leben. Sich dieser Veränderungen bewusst zu sein, wird Ihnen helfen, diese erstaunliche Reise und den Fortschritt, den Sie bisher gemacht haben, zu schätzen.

Beginnen Sie jeden Tag mit einem Spaziergang, machen Sie Meetings, machen Sie mehr von Hausarbeit, trainieren Sie oder laufen Sie für Ihre Pausen und am wichtigsten essen Sie richtig. Tatsächlich ist der letzte Teil so bedeutsam, dass er all die andere harte Arbeit, die eingesetzt werden kann, völlig nutzlos machen kann.

1) Kohlenhydrate: Kohlenhydrate sind der grundlegende Kraftstoff, auf dem Sie den ganzen Tag laufen. Während der Überschuss von ihnen kann Sie übergewichtig machen, kann Mangel an Kohlenhydraten Sie Ohnmacht machen, sich schwindlig und schwach fühlen.

Einige “gute” Kohlenhydrate sind: alles Gemüse , ganze Früchte , Nüsse , Hülsenfrüchte (Bohnen, Linsen), Chiasamen und Kartoffeln . Darüber hinaus sind die Fasern wichtige Kohlenhydrate, die Ihren Blutzuckerspiegel in Schach halten (Vollkornhafer ist ein gutes Beispiel). Die Kohlenhydrate, die Sie vermeiden müssen, sind: Weißbrot, alle synthetischen Zucker – Eis, Kuchen, Gebäck, Süßigkeiten, etc. (Betrügen einmal ist in Ordnung, D)

2) Proteine : Ihre Bausteine, obwohl sie in geringeren Mengen benötigt werden (45-55 g), werden vom Körper für die perfekte Funktion und Erhaltung von Knochen, Muskeln, Knorpel, Haut und Blut benötigt. Sie spielen eine entscheidende Rolle dabei, Ihnen einen stetigen Stoffwechsel zu geben, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und die Stimmung und Herzgesundheit zu verbessern.

Alle Nahrungsmittel aus Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten, Bohnen und Erbsen, Eiern, verarbeiteten Sojaprodukten, Nüssen, Bohnen und Samen gehören zur Protein Food Group. Also mach dein Fleisch auf und wenn du Veganer bist, ist Soja König!

3) Flüssigkeiten: Die Tatsache, dass mehr als die Hälfte des menschlichen Körpers flüssig ist, deutet auf die Wichtigkeit der Flüssigkeitsaufnahme hin. Also hol deine Wasserflasche fertig. Erfrischungsgetränke wie Limonade und Getränke auf Wasserbasis (ohne Zucker) halten Sie mit Feuchtigkeit versorgt und füllen die wichtigen Elektrolyte auf, die der Körper regelmäßig benötigt.

4) Moderate: Kaffee, Tee und dunkle Schokolade zeigen eine signifikante Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten, abgesehen von der Steigerung des Gedächtnisses, der Aufmerksamkeitsspanne, der Reaktionszeit und der Problemlösungsfähigkeiten durch Erhöhung des Blutflusses zum Gehirn. Sie müssen jedoch überprüft werden. Vermeiden Sie Kaffee nach 15 Uhr, wenn Sie Schlafstörungen haben und dunkle Schokolade sollte nicht die letzte Sache sein, die Sie haben, bevor Sie schlafen.

MEINE CHEATERS: Wie der Name schon sagt, sind dies die Delikatessen, die ich oft nutze, um meine Fitnessroutine zu schummeln. Dies sind Blackberry Trüffel, weiße italienische Pasta und gegrilltes Hähnchen. Hin und wieder betrüge ich diese Gerichte.

Für mehr solche erstaunliche Leben hackt diesen erstaunlichen blog auf WEEKPLAN.

Prost

Gesund leben.Live genial.

Der beste Weg, um fit zu bleiben, ist durch einen gesunden Lebensstil. zusammen mit körperlichen Aktivitäten wie Zumba, Aerobic, Tanz, Yoga oder jeder Art von sportlichen Aktivitäten. Dieses Format wird Sie fit, gesünder machen und zur gleichen Zeit eine gute Figur entwickeln.

Ein sehr guter und gesunder Lebensstil wird in diesem Artikel erwähnt –

Der andere effektivste Weg, um fit zu bleiben, ist wie folgt-

Zunächst sind folgende Übungen erforderlich:

  1. Running-30 Minuten am Morgen + 30 Minuten am Abend.
  2. Skipping-10 Minuten am Morgen + 10 Minuten am Abend.

Diese beiden sind die wichtigsten und die einzige andere Möglichkeit ist Radfahren.

Auf Grund spezifisch, könnten Sie jede der Übungen überspringen, falls erforderlich. Aber wenn Sie wirklich schlank sein und Ihr Körpergewicht reduzieren wollen, dann denken Sie niemals daran, an einem einzigen Tag weder zu rennen noch zu hüpfen.

Und eine weitere Fußnote versucht, das Überspringen zu machen, kurz nachdem Sie in beiden Schichten vom Laufen zurückgekommen sind.

Sie müssen in diese Reihe von Übungen, um Ihre Bauchfett zu reduzieren, vor allem jene Fette, die an der Seite des Körpers angesammelt sind. Konzentrieren Sie sich speziell auf die Übungen wie Side-bends und Unterbauch-Übungen.

Aber nur Übungen sind einfach nicht genug, Sie müssen auch eine richtige Diät-Routine folgen, wenn Sie eins mit Ihnen haben, dann gut, wenn Sie wissen, dann überprüfen Sie diese eine – 6 Essentials für einen gesunden Lebensstil .

Um die Seitenfette von Ihrem Bauch zu reduzieren, sind die Übungen, die Sie benötigen,

  • Kniebeugen-15 + 15 + 15
  • Lunges- 20 + 20
  • Side-Biegungen-20 + 20
  • Crunches-30 + 30 + 30 + 30
  • Sit-ups-25 + 25 + 25 + 25
  • Liegestütze -15 + 10
  • Abdomen Übungen – 10 für jeden.

Hier möchte ich Ihnen sowohl eine Diät und eine Liste von richtigen Übungen vorschlagen, die helfen werden, Ihr Bauchfett zu reduzieren.

  1. Um Ihr Bauchfett zu verlieren, ist das erste, was Sie tun müssen, essen und vermeiden ein paar 3-4 Lebensmittel.
  2. Die erste Sache, die Sie tun müssen, jeden Morgen, wenn Sie aufstehen werden, trinkt ein großes Glas mildes warmes Wasser mit Zitrone und Honig (nichts anderes). Sie können auch einen Ernährungsberater von Ihrem Sports & Interest Ecosystem konsultieren, um Ihre Ernährung besser kennen zu lernen.

  1. Mache ein schweres Frühstück wie die meisten alten Sprüche sind wahrlich Perlen der Weisheit. Ein reichhaltiges Frühstück macht einen Tag lang fit und ein leichtes Abendessen ist genau das, was Ihr Körper braucht, um die meisten Nährstoffe zu bekommen und sich dennoch auszuruhen, während Sie schlafen.
  2. Im Allgemeinen sollte Ihr Frühstück Ihre größte Mahlzeit des Tages sein, gefolgt von Mittagessen in kleiner Menge und Abendessen in noch kleineren Maßen. Ein gesundes Frühstück beinhaltet in der Regel ein Glas Milch, Bananen, Eier, Vollkornbrot, Poha, Brei, Hafer, andere Getreide, Sprossen oder Früchte in Sahne.
  3. In der Mittagspause versuchen Sie, Lebensmittel wie Reis, Süßigkeiten, Eier, Milch, Sahne, Butter, Panner und viele andere Milchprodukte zu vermeiden. Das effektivste Mittagessen, das Sie haben können, ist Roti, Chapati oder Brot zusammen mit grünem Gemüse.
  4. Immer leichte Snacks, gefolgt von einem milden Abendessen. Das beste Abendessen, das Sie machen können, ist Früchte zusammen mit Cornflex und Hafer.
  • Jetzt sind die Lebensmittel, die Sie vermeiden müssen,

Öl-reiche frittierte Lebensmittel, Süßigkeiten, Milchprodukte, alkoholfreie Getränke, harte Getränke, verpackte Lebensmittel, Junk-Food, Fast Food und ähnliche Produkte. Diese Website Ihr Sports & Interests Ecosystem könnte Ihnen mit der vollständigen Liste der fettreichen Lebensmittel helfen.

  • Einige zusätzliche Fakten-
  1. Trinken Sie viel Wasser täglich mindestens 4-5 Liter Wasser. Wasser ist sehr wichtig, um Ihre Stoffwechselrate zu erhöhen und Ihre Körpersysteme gut funktionieren zu lassen.
  2. Entgiftung mit grünem Tee, Zitrone, entgiftenden Getränken usw. Dies hilft Ihnen, die Verschmutzung aus dem Inneren Ihres Körpers zu waschen.
  3. Schlafen Sie richtig, schlafen ist sehr wichtig, das ist der Nachtschlaf, nicht der Schlaf von Morgen oder Nachmittag, denn Ihr Körper ist so konzipiert, dass er sein System für alle neuen Updates nur zu den Nachtstunden neu startet. von 10 bis 18 Uhr. Ansonsten brauchen wir nur zum Zweck der Ruhe nicht in der Nacht zu schlafen.
  4. Jeden Tag nach dem Mittagessen essen 3 Bilder von Bananen. Und lassen Sie Ihre Gewohnheit des Tees fallen, anstatt, Tee zu versuchen, grünen Tee ohne Zucker zu haben.

Überprüfen Sie die App der 100MPH Players Trainer Veranstaltungsorte – Android Apps auf Google Play um mehr Leute wie Sie zu finden und sich mit ihnen in Verbindung zu setzen und ihre Geschichte des Abnehmens zu erfahren.

Im Folgenden sind die wesentlichen nicht verhandelbaren Komponenten eines Fitness-Regime. Jeder Fitness-Zeitplan, der eine dieser sechs Komponenten fehlt, wäre unvollständig. Es ist auch falsch, zu viel zu betonen, da ein ausgewogener Ansatz gewählt werden muss. “Moderation” und “Consistency” sind die Schlüssel.

Alles, was man braucht, ist maximal 1 Stunde / Tag, die man unbedingt finden sollte. Basierend auf meiner eigenen Erfahrung und einiger Literatur und Bücher, die ich gelesen habe, habe ich versucht, die Grundlagen dieser Komponenten unten zusammenzufassen.

1)

Krafttraining

Was ist das und warum ist es wichtig? – Lassen Sie uns zuerst verstehen, was es nicht ist. Es wird oft missverstanden als Aufbau und Aufbau 6-Packs ab und Salman wie Bizeps für Angeberei. So fühlen die meisten Leute, dass sie es nicht wirklich brauchen. FALSCH!

Es ist tatsächlich definiert als eine Art von anaerobe körperliche Übung, die durch den Einsatz von Widerstand spezialisiert ist

> Steigerung der Muskeltauglichkeit (Erhöht Muskelkraft, Muskelmasse und Größe)

> Erhöhung der Knochenstärke und Knochendichte

> Zunehmende Sehnen- und Ligamentstärke

> Verbesserung der Gelenkfunktion

Abgesehen von diesen Vorteilen in Beihilfen zur Verbesserung der Gesundheit, erhöht den Stoffwechsel, hilft bei Fettabbau, allgemeine Fitness-Level, verbesserte Lipid-Profil (verbessert das gute Cholesterin) etc.

Daher ist es eine absolut kritische Komponente.

Wie Sie es tun können: – Man hat folgende Möglichkeiten, es zu tun.

ein)

Im Fitnessstudio mit verschiedenen Geräten : – Sie können es bei GYM durchführen. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie einen guten, vernünftigen Trainer haben.

Sie können es 2-3 mal pro Woche für jeweils eine Stunde tun.

b)

Zu Hause mit Widerstandsband : – Dies ist eine weitere Option, die Sie bei Ihnen zu Hause durchführen können. Du kannst die Band online bestellen (Cosco ist eine gute Marke), einige gute Videos (10 Min-30 Min.) Sind online verfügbar, um die Übungen zu lernen und zusammen mit dem Video zu machen. Convenience ist in dieser Option besser, aber der Nachteil ist, dass Sie die genaue Höhe des Widerstands nicht gut kontrollieren können. Aber es kann an Tagen durchgeführt werden, an denen Sie nach Lichtstärken-Sitzungen suchen.

c)

Zu Hause mit Körpergewicht : – Die 5 grundlegenden Kraftübungen – Push Up, Pull Up, Dips, Sit-ups und Squats sind der Schlüssel zur allgemeinen Stärke. Anstatt an isolierten Muskeln zu arbeiten, arbeiten sie an großen Muskelgruppen. Sie können diese in Verbindung mit Band / Kurzhanteln oder Standalone auch tun. Sie können auch Übungen wie Lunges, Bergsteiger, Brücken usw. machen.

d)

Zu Hause mit Hanteln : – Wenn Sie die Grundlagen richtig kennen, können Sie die gesamten Übungen, die Sie an Geräten in einem Fitnessstudio nur zu Hause machen, durchführen. Sie können gute Variationen mit nur 2 und 5 kg Hanteln machen, indem Sie die richtige Form verwenden und die Bewegungen langsam ausführen. Dies kann in jedem Alter mit einem Satz von 2 kg Hanteln begonnen werden und ist oft ein am meisten vernachlässigter Teil.

Vergessen Sie nicht, sich vor Beginn der Krafttrainingseinheiten aufzuwärmen. Vielleicht möchten Sie mit einer 5-minütigen Stretching-Sitzung abschließen.

2)

Cardio-Übungen

Was ist das und warum ist das wichtig? – Cardio ist jede Art von Übung / Aktivität, die entwickelt wurde, um das Herz-Kreislauf-System zu trainieren, das Ihre Herzfrequenz und Atmung erhöht und somit die Durchblutung von Blut und Sauerstoff über einen längeren Zeitraum erhöht von Zeit. Ihren Körper zum Schwitzen zu bringen hilft Ihnen auch, Giftstoffe freizusetzen, die sich sonst in Ihrem Gewebe aufbauen würden. Die Vorteile reichen von Gewichtsverlust, verbesserte Herzgesundheit, verbesserte Lungengesundheit, verbesserte Ausdauer, verbesserte Immunität, stabilisierter Blutdruck, erhöhte Energieniveaus, aktiver und dynamischer Lebensstil, reduzierte Stimmungsschwankungen usw.

Wie Sie es tun können: – Sie können genießen Sie einen der unten / Club sie / etc. um die Vorteile zu bekommen. Gehen Sie für eine Vielfalt, anstatt das Gleiche die ganze Zeit zu wiederholen.

ein)

Fast Walking / Light Jogging: – Gehen Sie einfach in einen Park in der Nähe und genießen Sie frische, unverschmutzte Morgenluft, holen Sie sich etwas Sonnenlicht und machen Sie einen kurzen Spaziergang / leichtes Joggen, um den Tag zu beginnen.

b)

Laufband / Elliptische Maschine / stationäres Radfahren : – Gut für diese Regenzeiten

c)

Radfahren : – Sie können die Nutzung eines Fahrrades nutzen, um zu Orten in der Nähe usw. zu gehen oder es als Teil der wöchentlichen Übungen zu machen.

d)

Schwimmen : – Eine der besten Cardio-Übungen. Verwenden Sie einfach Googles und Caps, um die Chlor Nebenwirkungen zu verfolgen.

e)

Aerobic Dance Workouts : – In Youtube hast du einige gute Videos, die du sehen und tun kannst.

f)

PT Übungen : – Denken Sie an die Schultage. Diese Übungen können noch integriert werden.

G)

Treppensteigen : – Vermeiden Sie Aufzüge und nehmen Sie Treppen.

h)

Seilspringen : – Gut, wenn Sie es genießen.

3)

Flexibilität Übungen

Was ist das und warum ist das wichtig? – Flexibilität kann definiert werden als die Fähigkeit unserer Gelenke und Körperteile, ihren vollen Bewegungsumfang auszuführen. Die Beweglichkeit verschlechtert sich schnell mit einem sitzenden Lebensstil und ohne ausreichende Flexibilität sind Sie anfälliger für Verletzungen und mit engen Muskeln werden tägliche Aktivitäten schwierig durchzuführen. Wir schaffen Körperbewegungs- und Körperhaltungsgewohnheiten, die dazu neigen, die Beweglichkeit der Gelenke zu reduzieren. Die Vorteile von Beweglichkeitsübungen sind weniger Rückenschmerzen, größere Bewegungsfreiheit, Verletzungsvorbeugung, verbesserte Durchblutung, weniger Stress, bessere Körperhaltung und Selbstvertrauen. Ein flexibler Körper eine flexible Wirbelsäule führt letztlich zu einem flexiblen Geist, der anpassungsfähiger ist. Das tägliche Praktizieren von Yogaasanas ist der perfekteste und einfachste Weg, um einen flexiblen Körper und einen klaren Geist zu erhalten. Es würde helfen, die Muskeln, das Skelettsystem, das Körpergewebe zu nähren und Fett zu verbrennen. Es ist hervorragend für alle inneren Organe und verschiedene Yoga-Asanas zielen auf bestimmte Teile und Organe des Körpers wie Wirbel, Gelenke, Hals, Schulter, Herz, Lunge, Niere usw. Es wird auch Ihr Gleichgewicht sowohl physisch als auch emotional verbessern.

Wie Sie es tun können : – Wie ich bereits oben geschrieben habe, sind YOGAASANAS der perfekte Weg zur Flexibilität. Sie müssen keine komplizierten Körperhaltungen machen, nur einfache grundlegende Stretching-Asanas müssen mit dem Bewusstsein des Atems gemacht werden. Sie müssen wirklich in jeder Haltung entspannt sein und Sie sollten keine Schmerzen fühlen. Ein sehr gutes 22-minütiges Video ist das einer Sequenz namens “Padmasadhna”, die aus 12 Yogaasanas besteht. Sie wird in der Kunst des Lebensvorbereitungskurses gelehrt, kann aber leicht von jedem geübt werden. Sie können auch Asanas von einem Yoga-Lehrer in Ihrer Nähe lernen, aber Sie können einfache Asanas selbst mit Videos lernen. Ein Video namens Shilpa Yoga ist auch sehr gut gestaltet. Unten finden Sie einige Asanas, die Sie einfach googlen können: –

ein)

Liegende Asanas : -Ardha Halasana, Sethu Bandhasana, Naukasana, Makarasana, Shalabhasana, Bhujangasana, Dhanurasana, Kativakraasana und Shavasana

b)

Sitzende Asanas Vrajrasana, Parvatasana, Shashankasana, Marjariasana, Vyagrasana, Janu Shirshasana, Gomukhasana, Padmasana, Budhkonasana und Adho Mukh Shvanasana

c)

Stehende Asanas : -Tadasana, Prishtasana, Padhastasana, Vriksasana, Natrajasana, Utkatasana, Trikonasana, Veer Bhradraasana, Konasana und Kati Chakrasana.

4)

Atemübungen

Was ist das und warum ist es wichtig? – Atemübungen sind im Grunde genommen eine Aktivität, bei der man bewusst atmen muss. Jede Emotion hat Auswirkungen auf unseren Atem, zB wenn wir glücklich und entspannt sind, atmen wir tief durch, wenn wir in Wut sind, nehmen wir automatisch kurze Atemzüge usw. Jetzt ist unser Motiv, diese Emotionen / Gefühle zu kontrollieren, aber wir können uns oft nicht halten sie unter Kontrolle. Der beste Weg, dies zu erreichen, ist durch die Kontrolle des Atems, wenn wir Atemübungen machen und bewusstes Atmen lernen, können wir auch unsere Emotionen kontrollieren, es ist wie eine Fernbedienung für unsere Emotionen. Wenn wir uns selbst beobachten, gibt es zwei Arten von Handlungen: a) freiwillig b) unfreiwillig. Freiwillige Handlungen sind diejenigen, die wir bewusst tun, wie reden, gehen, unsere Hände bewegen, essen trinken usw. Unwillkürliche Handlungen sind die Handlungen, für die die bewusste Energie, die in uns wohnt, wie die Umwandlung von Sauerstoff in Kohlendioxid durch unsere Zellen, Verdauung von Nahrung, Pumpen von Blut durch unser Herz, alle zellulären Aktionen usw. Das Ding mit dem Atem ist, dass wenn wir uns dessen nicht bewusst sind, es unwillkürlich ist, aber wenn wir uns dessen bewusst werden und anfangen bewusst zu atmen, wird es freiwillig und wir können es kontrollieren. Daher ist es ein Übergang zwischen freiwillig zu unfreiwillig, bekannt zu unerkennbar, manifestiert zu Unmanifestiert es ist ein Sprung in das Göttliche. Daher haben Atemübungen oder Pranayama einen einzigartigen Platz in unseren Veden, Yoga Pradipikas, Yoga Sutras und seit kurzem auch in der Medizin gefunden.

Unsere Lungenfunktion ist offensichtlich verbessert und mehr Sauerstoffmenge erreicht und ernährt jede einzelne Zelle, die Gesundheit, Jugendlichkeit und Fröhlichkeit wiederherstellt.

Wie Sie es tun können: – Sie können als die Art von Atemzügen klassifiziert werden, die wir einnehmen

a) langsame / tiefe / lange Atemzüge zB Anulom Vilom & Nadi Shodhan (alternierende Nasenatmung), tiefe Ujvai-Atemzüge, 3- stufiges Pranayama, einfache tiefe Atmung, Bauchatmung

b) kurze / schnelle / schnelle Atemausbrüche, z. Kappal Bhatti,

c) zyklischer Rhythmus einschließlich einer Mischung von beiden, z . Sudarshan Kriya wie in der Kunst des Lebens gelehrt

5)

Meditation

Was ist das und warum ist es wichtig? – Meditation ist eigentlich “nichts tun”. Du sitzt einfach mit geschlossenen Augen und beobachtest deine eigenen Gedanken, ohne zu urteilen, ohne zu vergleichen, ohne sich vorzustellen, ohne zu beschriften. Es gibt uns eine tiefe Ruhe, viel tiefer als das, was der Schlaf dir bietet. Meditation macht dich dynamischer, lebendiger, fokussierter, verbessert deine Konzentration, verbessert deinen Glückquotienten, erhöht deine Heilkraft stark. Andere Vorteile sind

> Hält Sie stressfrei

> Reduziert die Alterung

> Hilft Ihnen, das Leben mehr zu schätzen

> Hilft Ihnen, sich besser verbunden zu fühlen

> Verbessert die Gehirnfunktion

> Hilft Ihnen, guten Schlaf zu geben

> Erhöht die Immunität

> Erhöht Ihre Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit

> Sie gewinnen Kontrolle über Ihren Geist

In diesen 10 Minuten würdest du erkennen, dass unser Verstand kleine Probleme im Leben übertreibt und vergrößert und dass du ein immenses Potenzial hast, allen Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Die wichtigste Erkenntnis, die auftritt, ist, dass tatsächlich kein Vorfall oder keine Person oder keine Situation freudvoll oder traurig ist, es ist tatsächlich der “SELBST-TALK”, den wir mit uns selbst machen, ist die Quelle der Freude / des Elends . Danach, selbst wenn Situationen auftreten, die dazu neigen, dich durch positive Selbstgespräche angespannt / gestresst zu machen, erhöhst du die Kraft des Selbst und lässt dich nicht von den negativen Gesprächsthemen der Macht überwältigen.

Wir entwickeln Liebe und Mitgefühl mit anderen und lassen unsere Gewohnheit des Kritisierens, Klagens und Vergleichs los.

Wie Sie es tun können: – Meditation sollte täglich für etwa 10 Minuten geübt werden. Einige geführte Meditationen sind online verfügbar. Sie müssen nur darauf hören und loslassen. Du musst nichts tun, nur zuhören und entspannen. Anfänglich geleitete Meditationen sind nützlich, langsam, wenn Sie die Grundlagen haben, brauchen Sie sie vielleicht nicht wirklich. Sie können einfach sitzen und meditieren. Denken Sie daran, dass es nicht Konzentration ist, es ist Konzentration.

Wir müssen nur einen Zeitplan für uns selbst machen und dann daran festhalten, dass “Selbstdisziplin” das einzige ist, was jemanden unglücklich / glückselig macht, gesund / ungesund, stark / Woche .

6)

Eine ausgewogene Diät

Was ist es und warum es wichtig ist: – Erinnere dich einfach an die grundlegende Tatsache, dass du “du bist, was du isst”. Sie müssten alle Ihre Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Protein, Fett und Wasser) und alle Ihre Mikronährstoffe (Vita, Vit B Komplex (B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12), Vit C, Vit D, Vit E, Vit K, Kalzium, Magnesium, Eisen, Zink, Selen, Phosphor usw.), damit Ihr Körper optimal funktionieren kann. Ich würde empfehlen, nur eine Stunde im Internet zu verbringen und über diese Nährstoffe zu surfen.

Wie Sie es tun können: – Lassen Sie uns zuerst über einige grundlegende Punkte im Zusammenhang mit der Ernährung diskutieren: –

ein)

Achte darauf, jeden Bissen zu essen und zu kauen, bis er flüssig wird : – Essen Sie achtsam mit Dankbarkeit und kauen Sie jeden Bissen mindestens 64-mal, das fördert die Verdauung und Nährstoffaufnahme.

b)

Vermeiden Sie alle gebratenen Produkte (Samosa, Vada, Pakoda, Papad usw.), alle Maida- Produkte-Brot, Pfote, Naan, Tandoori Roti von Maida, Backwaren, Maggi, Nudeln etc., Alle Paket Food-Farsana, Mischungen, Chips , Kurkure, Fertiggerichte etc., Alle Fast Food- Pizza, Burger, Soßen, Junk Food, Hotelessen, KFC, McDonalds, Chinesisches Essen etc., Alles Fetthaltige Butter, Sahne, Erdnussbutter, Nutrilite, Mayonnaise usw

Und vor allem für Phenytoin müssen Sie auch alle Sodas und kalten Getränke fernhalten.

c)

Raffinierter Weißzucker : – Dies ist das gefährlichste Lebensmittel in unseren Regalen. Es wird von Ernährungsexperten zu Recht als “White Poison” bezeichnet. Verzichten Sie vollständig auf raffinierten Weißzucker. Dattel Sirup, Honig und Jaggery sind bessere Alternativen, da sie wichtige Nährstoffe enthalten, obwohl sie auch innerhalb von Grenzen konsumiert werden sollten, da sie einen hohen glykämischen Index aufweisen. Vermeiden Sie alle Zuckerprodukte – Süßigkeiten, kalte Getränke, Pralinen, Kekse, Eis, Gebäck, Kuchen, Tee, Kaffee usw.

d)

Früchte : – Fügen Sie saisonale Früchte einen Teil Ihrer täglichen Nahrungsmittelliste hinzu. Definitiv gehören Guave oder Peru (für höchste Vitamin C), Awla (für höchste Antioxidantien), Karotten (für höchste Vitamin A) täglich. Zusätzlich Früchte wie Pomegranate, Orangen, Papaya, Banane, Apfel usw. Sie sollten 2-3 Portionen pro Tag anstreben

e)

Körner : – Gehen Sie für Abwechslung, beschränken Sie sich nicht auf nur einen.Ideal versuchen, ein Korn nur einmal pro Tag zu haben.Haben Weizen, brauner Reis, weißer Reis, Weizen, Ragi, Jowar, Bajra, Makai.

f)

Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte : – Wählen Sie aus einer Vielzahl von Moong, Masoor, Arhar Dals usw. und Bohnen wie Kidneybohnen Sojabohnen, Kichererbsen usw., da sie einen hohen Proteingehalt haben.

G)

Omega-3-Fettsäuren : – Extrem wichtig für die tägliche Ernährung. Leinsamen, Walnüsse, Fisch und Lebertran sind gute Quellen. Sie können gelegentlich ein Lebertran-Präparat verwenden

h)

Säure-Basen-Gleichgewicht : – Fast alle gekochten Lebensmittel haben eine saure Wirkung auf den Körper. Versuchen Sie, rohe Früchte und Gemüse täglich zu nehmen, um das Gleichgewicht wieder herzustellen.

ich)

Samen und Nüsse : – Fügen Sie sie täglich in Ihre Diät ein. Denken Sie daran, die Nüsse (einschließlich Erdnuss) einzuweichen, da nicht eingeweichte Nüsse eine sehr hohe Menge an Phylaten enthalten, die die Eisenaufnahme stören.

Nüsse – Mandeln, Walnüsse, Erdnüsse, Datteln, Rosinen,

Samen – Leinsamen, Sesamsamen (im Winter), Sonnenblumenkerne, Chiasamen, Basilikumsamen, Kürbiskerne.

Enthalten Sie einige geröstete Gramm (Chana), Sattu Drink und eine Handvoll Sprossen in Ihrer täglichen Diät-Plan.

j)

Speiseöl: – Verwenden Sie niemals ein einziges Speiseöl. Verwenden Sie eine Mischung aus Speiseölen, eine zum Frühstück, eine andere zum Mittagessen und eine weitere zum Abendessen. Ziel für Sorten, von denen eine in MUFA hoch ist, eine hohe in MUFA und eine, die beide im Gleichgewicht hat. Siehe nur die Etiketten des Speiseöls. Verwenden Sie Olivenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Senföl, Erdnussöl, Distelöl, Reiskleieöl, Kokosnussöl usw. und mischen Sie zwischen ihnen. Die tägliche Aufnahme sollte eingeschränkt werden. Ghee könnte auch in einer gewissen Menge weise verwendet werden. Die wichtige Sache zu erinnern ist, dass nie GEBRATENE Nahrungsmittel essen und Gemüse in weniger Quantität des Öls kochen.

k)

Ayurvedische Kräuter : – Verwenden Sie gelegentlich Kräuter in medizinischer Form, um die Immunität zu stärken. ZB Tulsi, Neem, Triphala, Ashwagandha, Guduchhi usw.

l)

Veg Vs Nonveg : – Es ist eine ganz persönliche Entscheidung. Während Non-Veg-Lebensmittel reiche Nährstoffquellen wie Protein und Eisen sind, haben sie eine Reihe von Nachteilen. Man muss für sich selbst entscheiden. Ich profitierte enorm davon, dass ich von Teil 3-4 Jahren zum Vegetarier wurde.

Unnötig zu erwähnen in der obigen Liste, dass Alkoholische Produkte, Zigaretten, Tabak etc. ein großes NEIN sind! Denken Sie daran, dass unser Körper der Tempel ist, in dem Gott in der Form unserer Seele / unseres Bewusstseins / unserer Energie wohnt, wie immer wir es nennen mögen. Wir sind alle göttliche Wesen und dieser Körper ist ein kostbares wunderbares Geschenk der Göttlichkeit an uns. Wir sollten es niemals durch die Aufnahme solcher Produkte missachten. “Wir sind keine Menschen auf einer spirituellen Reise, wir sind spirituelle Wesen auf einer menschlichen Reise” daher ist der beste Weg, der Göttlichkeit Dankbarkeit zu zeigen, indem man auf seinen Körper aufpasst!

Die oben genannten Komponenten, wenn sie richtig integriert sind, würden sicherlich die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers erhöhen. Vertraue einfach darauf, dass es eine kosmische Intelligenz gibt, die das gesamte Universum fein abgestimmt hat, z. Masse des Elektrons, Gravitationskonstante, elektromagnetische Konstante, Entfernung zwischen Erde und Sonne, Zusammensetzung der Luft, die wir atmen, und Millionen solcher Parameter mussten genau so sein, wie sie für Sie und mich existieren. In unseren Zellen liegt dieselbe Intelligenz, die Milliarden von Galaxien antreibt. Jede Zelle hat die gleiche Intelligenz, mit der sie solche komplizierten Funktionen so einfach ausführen kann. Jede Zelle im Körper ist wie ein Universum für sich. Diese Intelligenz arbeitet die ganze Zeit in dir und kann definitiv die Feinabstimmung der Parameter deines Körpers vornehmen, die außer Betrieb gegangen sind. Setzen Sie Ihre Prioritäten richtig und Sie können sicher eine Stunde / Tag verwalten, lassen Sie diese Dinge ein integraler Bestandteil Ihres Lebens sein, wie Sie Ihre Zähne putzen, Sie Bad diese auch in Ihrem Tagesablauf enthalten sein sollte.

Ich gehöre zu dir ! Vielen Dank.

Hallo,

Ich trainiere jetzt den größten Teil der letzten 7 Jahre. Ausarbeiten und fit bleiben ist nicht nur ein normales Hobby, sondern hat sich zu einer Art zu leben entwickelt.

Lass mich dir sagen, was ich darüber denke.

Etwas sagt mir, dass Sie an einer einfacheren Antwort interessiert sind.

Also werde ich den BS schneiden.

Je mehr ich darüber weiß und lese, desto mehr denke ich, dass alles ziemlich einfach ist. Aber niemand will die Nachteile akzeptieren und es erfordert etwas Disziplin.

  1. Beginnen Sie mit einem einfachen Tagebuch – schreiben Sie jeden Tag auf, den Sie essen. Können Sie herausfinden, wie viele Kalorien Sie essen? Wenn Sie nicht Ihre Mahlzeiten vereinfachen, bis Sie sicher sein können, können Sie die Kalorien berechnen, die Sie essen.
  2. Drop das Junk-Food . Ich meine, nur loswerden und alles, was Zucker enthält (und heutzutage hat alles Zucker). Du wirst mir später danken, wenn du es schaffst – es ist wirklich schwer, wenn du dich daran gewöhnt hast. Beim Kochen versuchen, kein Öl zu verwenden – lassen Sie es auf das absolute Minimum fallen.
  3. Training – füge einfach unsere Routinen hinzu und mache sie 3 Mal pro Woche. Zielen Sie nicht auf Ergebnisse und drücken Sie sich nicht selbst – es braucht Zeit. Sie brauchen keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Ich habe angefangen, zu Hause zu trainieren und in den Park zu gehen.

Sie werden feststellen, dass 2 der 3 Kugeln über Nahrung und Ernährung und nur eine über Training ist. Das ist kein Zufall. Wenn Sie von einer alten Zeitlegende namens Vince Gironda gehört haben – er ist berühmt dafür, dass rund 90% der Fitness Ernährung ist .

Das ist er.

Die kleinen und kleinen Dinge, die Sie jeden Tag tun, helfen Ihnen, fit zu bleiben. Während wir tun, was wir können, um uns so gut wie möglich bewusst zu sein, ist es zuverlässig eine Arbeit im Voraus, da es zahlreiche Komponenten für eine gesunde Lebensweise gibt. Nutzen Sie diese Tipps als Leitfaden für Ihre Reise auf dem Weg zu großem Wohlbefinden.

Übung

Unabhängig davon, ob Sie einfach ein paar Mal pro Woche spazieren gehen, ist Übung unerlässlich, um fit und gesund zu sein. Herz-Kreislauf-Übungen stärken das Herz und die Lunge, die Qualität der Vorbereitung stärkt die Muskeln und die Dehnung verringert die Gefahr von Schäden durch die Erweiterung der Flexibilität. Übung fördert zusätzlich die Durchblutung und das Körperbewusstsein und Bewegung kann helfen, Depression zu bekämpfen.

Essen Sie gesund

Holen Sie sich die gleiche Anzahl von neuen natürlichen Produkten, Gemüse und Vollkornprodukte in Ihre Ernährung Regime als wäre klug und machen sie zum wichtigsten Bestandteil Ihrer allgemeinen Ess-Routine. B. Protein, Geflügel, Fisch, Tofu und Bohnen. Essen Sie angepasste Abendessen und nicht zu viel essen. Hören Sie auf zu essen, bevor Sie sich völlig satt sehen und erlauben Sie sich, Ihre Verdauung zu verarbeiten. Bleiben Sie weg von hoch vorbereiteten Nährstoffen, die Süßstoffe oder Farbstoffe, umhüllte Zucker oder über das oberste Fett enthalten.

Schlaf

Der Schlaf gibt dir nicht nur die Vitalität, die du ständig trainieren musst, sondern auch deine Verdauung, deine Muskeln, deine athletische Ausführung und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Gehen Sie nicht weniger als 7-8 Stunden jede Nacht, und Sie werden ein vorteilhafterer, fitterer und freudigerer Mensch sein.

Geh weiter ins Fitnessstudio

Für den Fall, dass Sie in letzter Zeit Ihre Gewichtsreduktion Ziele erreicht haben, kann es verlocken, das Fitness-Studio zu verlassen, aber es ist wichtig, mit dem Ziel, dass Sie fit bleiben weiter üben. Wenn Sie nicht weiter trainieren, können Sie das Gewicht, das Sie so schwer gearbeitet haben, wieder verlieren

Mach mehr Arbeit

Viele Hausarbeiten beinhalten eine Menge Übung und besser zu tun Aufgaben können eine gute Möglichkeit für Sie, um Aktivität und Bewegung in Ihren Tag passen. Hoard die anstrengendsten Aufgaben für sich selbst und Ihre Familie alles andere tun.

Folge diesen Hacks und fühle die Magie.

Um mehr tolle Blogs zu lesen: Healthmir Blog

Webseite: GESUNDHEIT

Laden Sie unsere App herunter: HealthMir Sympler im App Store

Es gibt viele Vorteile körperlich fit zu bleiben. Sie werden mehr Energie haben, Sie werden großartig aussehen und Sie werden Verbesserungen in Ihrer allgemeinen Gesundheit bemerken. Leider ist es nicht immer einfach, gut in Form zu bleiben. Wenn Sie sich jedoch auf Ernährung und Bewegung konzentrieren, können Sie viele gesunde körperliche Veränderungen vornehmen. Vergessen Sie nicht, dass eine positive Einstellung auch wichtig ist, um fit und gesund zu bleiben.

Teil 1 effektiv trainieren

  1. Finde die Zeit. Bewegung ist einer der wichtigsten Aspekte, um fit und gesund zu bleiben (oder zu werden). Experten empfehlen, dass Sie mindestens 30 Minuten pro Tag aktiv sein sollten. Versuchen Sie, Ihre Übung so zu planen, wie Sie andere Termine und Verpflichtungen planen. Sie werden eher daran festhalten, wenn es im Kalender ist. Wenn Sie versuchen, zu tonen oder Gewicht zu verlieren, müssen Sie möglicherweise mehr als 30 Minuten pro Tag trainieren. Wenn Sie zu einem Fitnessstudio gehören, fragen Sie nach einem persönlichen Trainer. Sie können Ihnen helfen, ein Regime für Ihre spezifischen Ziele zu planen. Übung in Schritten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, 30 oder 60 Minuten Ihres Tages für Sport auszublenden, versuchen Sie, Ihre Bewegung in kleinere Zeitabschnitte zu bringen. Gehen Sie zum Beispiel zur Arbeit, machen Sie einen Spaziergang beim Mittagessen und gehen Sie nach Hause.
  2. Mach es zur Gewohnheit. Sie werden die meisten Vorteile von Übung sehen, wenn Sie es regelmäßig tun. Ein guter Weg, um eine Gewohnheit zu machen, ist eine Form der Übung, die Sie genießen. Zum Beispiel, wenn Sie gerne schwimmen, machen Sie es zu einem Punkt, um die Runden zweimal pro Woche zu schwimmen.Machen Sie es einfach, an Ihre Routine zu bleiben. Versuchen Sie am Vorabend, Ihre Trainingsbekleidung und Ihre Sporttasche auszulegen. Auf diese Weise sind Sie bereit, morgens zur Tür hinauszugehen. Technologie nutzen. Probieren Sie ein Gadget aus, um Ihre Bewegungen zu verfolgen, z. B. ein Fitbit. Es gibt sogar kostenlose Apps auf Ihrem Handy, die Sie daran erinnern können, einmal aufzustehen und sich einmal in der Stunde zu bewegen. Geben Sie nicht auf. Es dauert normalerweise zwischen 20 und 30 Tagen, um eine Gewohnheit zu halten. Trainiere weiter, und irgendwann wird es ein natürlicher Teil deines Tages werden.
  3. Geh ins Freie. Es gibt definitiv einige Vergünstigungen, um in einem Fitnessstudio zu trainieren-Klimaanlage und Fernseher sind ein paar. Wissenschaftler berichten jedoch, dass ein Training im Freien zumindest zeitweise große Vorteile haben kann. Das abwechslungsreiche Gelände einer Straße, Gehweg oder Weg fordert Ihren Körper in einer Weise, die die Monotonie eines Laufbands oder Ellipsentrainers nicht tun kann. Ausübung im Freien kann auch positive Auswirkungen auf Ihre psychische Gesundheit haben. In Studien berichteten Menschen, die sowohl draußen als auch drinnen spazieren gingen, dass sie die Aktivität viel mehr genossen, wenn sie draußen fertig waren. Nutze deine lokalen Parks. Viele Parks haben große Bereiche zum Laufen oder Wandern. Wenn Sie Sport mögen, können Sie auch die Tennisplätze oder Basketballplätze nutzen.
  4. Sei sozial. Wenn Sie andere Personen in Ihre Trainingsroutine einbeziehen, sehen Sie eine positive Auswirkung auf Ihre Ergebnisse. Das Finden eines Trainingskumpels kann zur Rechenschaftspflicht beitragen. Wenn Sie eine Aktivität mit einem Freund planen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie abbrechen, als wenn Sie nur sich selbst stornieren würden. Gruppenübungen bieten auch Vorteile. In den Klassen können die Lehrer ermutigende Worte geben. Sie können dich auch motivieren und deine Form korrigieren, um sicherzustellen, dass du jede Bewegung sicher und effektiv machst.Aktivieren ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute zu treffen. Versuchen Sie, einem laufenden Verein oder einer Tennisliga beizutreten. Sie werden sich mit ähnlichen Interessen anfreunden und gut in Form bleiben.
  5. Variiere deine Routine. Es ist großartig, wenn Sie eine Übung finden, die Ihnen Spaß macht. Und es gibt keinen Grund, etwas aufzugeben, das du liebst, wie Yoga oder Schwimmen. Es kann jedoch vorteilhaft sein, Ihre Trainingsroutine zu variieren. Ihr Körper wird positiv auf neue Herausforderungen reagieren und Sie werden bessere Ergebnisse sehen, wenn Sie die Dinge ändern. Ihr Körper wird sich an eine regelmäßige Routine gewöhnen und wird irgendwann anfangen, weniger Energie auszugeben, wenn Sie trainieren. Das bedeutet, dass Sie weniger Kalorien verbrennen und vielleicht ein Plateau in Ihren Fitnesszielen bemerken. Versuchen Sie eine Mischung aus Krafttraining und Cardiotraining. Versuchen Sie beispielsweise, zwei Minuten lang zu rennen und dann einige Kernübungen wie Planken oder Crunches zu beenden. Sie können die Reihenfolge Ihrer Übungen ändern und neue zu Ihrer Routine hinzufügen. Versuchen Sie, Ihre Routine alle zwei bis vier Wochen zu ändern, um schneller Ergebnisse zu sehen.

Part2 richtig essen

  1. Koch. Recht zu essen hat viele Vorteile. Es hilft Ihnen, ein gesundes Gewicht zu halten, Ihre Haut zu verbessern und Ihnen mehr Energie zu geben. Eine der besten Weisen, eine gesunde Diät zu essen, ist, Ihr eigenes Essen zu kochen. Berichte zeigen, dass Menschen, die ihre eigenen Mahlzeiten kochen, niedrigere Mengen an Zucker und Fetten verbrauchen. Kochen mit frischen Lebensmitteln hilft Ihnen auch weniger verarbeitete Lebensmittel zu essen, die in der Regel hohe Natriumspiegel haben. Machen Sie Kochspaß. Rekrutiere Familienmitglieder, um sich zu beteiligen, so dass es sich anfühlt wie weniger lästig. Geben Sie jedem Familienmitglied einen Tag in der Woche, um eine bestimmte Mahlzeit anzufordern, und finden Sie ein neues Rezept, um es auszuprobieren. Die Organisation kann helfen, das Kochen einfacher zu machen. Versuchen Sie, Ihre Mahlzeiten im Voraus zu planen. Dies wird die Reisen beschränken, die Sie zum Lebensmittelgeschäft machen müssen, und wird Ihnen auch helfen, Ihre Fitnessziele einzuhalten, wenn Sie gesunde Wochenmenüs planen.
  2. Holen Sie sich die richtigen Nährstoffe. Wenn Sie selbst kochen, können Sie die verwendeten Zutaten vollständig kontrollieren. Dies hilft Ihnen sicherzustellen, dass Sie die Nährstoffe erhalten, die Ihr Körper braucht. Gut essen kann helfen, Ihr Gewicht zu kontrollieren, und es kann Ihnen auch die Energie geben, die Sie brauchen, um regelmäßig zu trainieren. Versuchen Sie, eine Diät zu essen, die mehrere Portionen eines Tages von frischem Obst und Gemüse einschließt. Diese sind mit Vitaminen und Ballaststoffen gefüllt. Essen Sie mageres Fleisch und Fisch. Diese versorgen Sie mit Eiweiß und geben Ihrem Körper außerdem gesunde Fette. Machen Sie Ihren Teller bunt. Je mehr Farbe auf Ihrem Teller ist, desto mehr Früchte und Gemüse essen Sie wahrscheinlich. Probieren Sie Blattgemüse wie Grünkohl und kräftige Orangetöne wie in Süßkartoffeln und Karotten.
  3. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können eine allgemeine, gesunde Diät für sich planen. Wenn Sie jedoch besondere Bedenken hinsichtlich Ihres Gewichts oder Ihrer allgemeinen Gesundheit haben, ist es eine gute Idee, Ihren Arzt zu konsultieren. Sie kann Ihnen helfen, die Nahrungsmittel herauszufinden, die Ihnen helfen, Ihre Fitnessziele zu erreichen, ob es Ihr gegenwärtiges Fitnessniveau aufrechterhält oder Gewicht verliert. Ihr Arzt kann Ihnen auch helfen herauszufinden, welche Nahrungsmittel vermieden werden sollten. Zum Beispiel, wenn Sie an Bluthochdruck leiden, wird Ihr Arzt wahrscheinlich eine reduzierte Natriumdiät empfehlen. Fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Gewichtsverlust ergänzt. Während Diätpillen wirksam sein können, wenn sie sicher verwendet werden, ist es am besten, mit Ihrem Arzt zu überprüfen, ob sie für Sie richtig sind oder nicht.
  4. Leseetiketten. Achten Sie auf die Nährwertkennzeichnung der Lebensmittel, die Sie kaufen. Die hier aufgeführten Informationen können Ihnen dabei helfen, gesunde Entscheidungen darüber zu treffen, was Sie in Ihren Körper tun sollten. Achten Sie beim Lesen von Etiketten besonders auf die aufgeführten Mengen an Zucker, Fett und Kalorien. Sie können sehen, wie viel von der empfohlenen Tagesdosis von Zucker zum Beispiel Sie anstreben sollten. Achten Sie auf Portionsgröße. Zum Beispiel, wenn Sie eine Tüte Chips haben möchten, lesen Sie das Paket, um zu sehen, ob die Information Ihnen die Kalorienzählung für die ganze Tasche sagt. Manchmal wird ein Drittel der Tüte als volle Portion angesehen.

http: //www.rishikeshnathyogshala

Obwohl gibt es viele Gesundheitstipps , die für eine gute Gesundheit gesorgt werden müssen. Ich liste einige davon auf.

1 Geben Sie Ihrem Körper die richtige Menge an Nahrung, die er braucht. Wenn es darum geht, die richtige Menge an Nahrung für Ihren Körpertyp zu finden, können Sie sich von professionellen Ernährungswissenschaftlern beraten lassen .

2 Erhöhen Sie die Aufnahme von Obst und Gemüse. Denken Sie jedoch daran, dass der Überschuss von allem schlecht ist und das Gleiche gilt auch für Obst und Gemüse. Auch hier können Sie einen Ernährungsberater konsultieren , um herauszufinden, wie viel Obst und Gemüse und natürlich welche Früchte und Gemüse Sie in Ihrer Ernährung hinzufügen sollten.

3 Machen Sie Ihren Geist zum Training motiviert, um den Fettabbau zu beschleunigen. Sie können sich für körperliche Übungen, Laufen oder Yoga entscheiden, die Wahl hängt von Ihrer Vorliebe ab.

4 Balance ist ein Schlüssel. Die richtige Balance von Kohlenhydraten, Protein und anderen Nährstoffen kann helfen, Ihre Trainingsroutine anzukurbeln, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Körper all das geben.

5 Ihre Haut sieht gut aus, wenn Sie von innen gesund sind. Das erste, was Sie für eine gesunde Haut brauchen, ist richtige Ernährung. Avocados, Walnüsse, Brokkoli, Sonnenblumenkerne, Süßkartoffeln, Fettfisch sind ein paar Lebensmittel, die Ihnen helfen können , gesunde und strahlende Haut zu bekommen.

Wenn Sie einen Rat brauchen, um gesunde Tipps für Ihre Gesundheit und Fitness zu bekommen, können Sie beitreten, wo Sie mit professionellen Gesundheitsexperten in Verbindung treten können, die Sie auf gesundem Leben führen können, wird Ihnen helfen, mehr zu wissen Expert Nutrition Advice von erfahrenen Ernährungswissenschaftlern – 121with

Fit und vital zu bleiben, ist eine Frage des bewussten Essens, Trainierens und Entspannens. Schauen Sie sich die folgenden Artikel an, um fit zu bleiben mit einem anstrengenden Leben, 10 effektive Wege

Erkennst du das? Du willst fit sein, aber die Zeit fehlt? Es ist nicht einfach, regelmäßig Sport zu treiben, ausreichend gesund zu essen und genügend Auszeit zu nehmen, um fit zu bleiben. Sie sind mit Ihrer Familie, Ihrer Arbeit, Freunden, Familie, den Sportvereinen der Kinder beschäftigt und gelegentlich wollen Sie einfach nur entspannen. Gar nichts. Aber auf der anderen Seite wachsen Sie eng zusammen, Sie fühlen sich nicht fit, Ihr Zustand nimmt ab und Ihre Skala zeigt Zahlen, die Sie lieber nicht aussprechen. Sie stehen vor einem Dilemma, wo bekommen Sie die Zeit? Wer weiß es nicht? In diesem Blog habe ich einige Tipps für dich gegeben, die dir helfen, fit zu werden und fit zu bleiben.

Mit wenig Zeit fit sein

Es ist für viele Menschen gegeben; Sie haben nicht genug Zeit, um alles zu tun, was Sie tun möchten. Es gibt zu wenige Quartiere in einer Stunde und zu wenige Stunden pro Tag. Wegen der Massen kommt man selten zu einem Moment für sich selbst. Erkennbar?

Das merkt man unter anderem an deinem Körper. Es ist nicht mehr so ​​fit wie früher. Du fühlst dich auch nicht mehr fit und fühlst dich deshalb nicht so gut und wiegst mehr als du willst. Du bist nicht der einzige, es ist alles sehr erkennbar.

Glücklicherweise können Sie viel tun, um fit zu werden (und fit zu bleiben). Deshalb habe ich Ihnen zehn Wege aufgezeigt, wie Sie wieder fit werden können. Ich wende diese Methoden auch selbst an und sie mögen mich sehr gut.

10 Wege, um fit zu werden und zu bleiben

Die 10 Tipps unten helfen Ihnen, fit zu werden. Es ist, wie bei so vielen Dingen, nicht ein Aspekt, der dich fitter macht. Es beinhaltet mehrere Aspekte.

1. Intervalltraining

Intervall-Trainings sind Trainingseinheiten, bei denen Sie die Geschwindigkeit und / oder Intensität des Trainings vorübergehend erhöhen. Das wird dich zum Schwitzen und Keuchen bringen. CrossFit, Bootcamp und das 7-Minuten-Workout sind Beispiele für Intervalltraining.

Wenn ich wenig Zeit habe, mache ich auch das 7-Minuten-Training. Aber normalerweise mache ich zweimal pro Woche ein intensives CrossFit-Workout.

Die Vorteile: Sie verbrennen in kurzer Zeit eine Menge Kalorien, nach einer Stunde (oder 7 Minuten) sind Sie wirklich bereit, Sie steigern Ihren Stoffwechsel und Ihr Zustand geht sprunghaft. Sie fühlen sich schnell fit.

2. Kein Alkohol während der Woche

Magst du ein Glas Wein zum Abendessen? Ich auch, aber ich trinke nicht während der Woche. Alkohol ist und bleibt ein Gift, in dem sich dein Körper sehr anstrengt, um es aus deinem Körper zu bekommen. Dadurch fühlen Sie sich am nächsten Tag unzufrieden. Indem Sie einige Tage lang keinen Alkohol trinken, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Körper erholt.

3. Gemüse, das dir hilft

Jeden Tag bekommen Sie alle Arten von schädlichen Substanzen drinnen, wegen des Verkehrs, der Luftverschmutzung, Pestizide in Ihrer Nahrung und aller Arten von Müll, die in (verarbeiteten) Lebensmitteln zu finden sind. Genau wie bei Alkohol hat Ihr Körper eine Menge Probleme, diese schädlichen Substanzen zu eliminieren.

Wählen Sie also Nahrung, die Ihrem Körper bei der Entgiftung hilft.

Beispiele sind: Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Kohl, Gurke, Brokkoli, Sellerie, Fenchel, Spargel, Tomate, Karotte, Brunnenkresse, Petersilie, Spinat, Rote Beete, Leinsamen. Grüner Tee und Zitrusfrüchte helfen ebenfalls.

Gesundes Essen trägt immer zu einem dauerhaft festen Gefühl bei.

Noch ein Tipp: Ich trinke jeden Morgen ein Glas Weizengrassaft. Es ist nicht lecker (jetzt habe ich mich an den Geschmack gewöhnt), aber es funktioniert.

4. Raffiniertes Essen

Inzwischen wissen Sie, dass ich nicht für hochverarbeitete Lebensmittel bin. Sie enthalten normalerweise eine Menge verarbeiteter Kohlenhydrate, die dazu führen, dass Ihr Blutzuckerspiegel stark ansteigt, was dazu führt, dass Übergewicht lauert. Auch kann solches Essen Ihnen ein dumpfes Gefühl geben.

Solches Essen enthält normalerweise auch viel Zucker und das kann wieder hungrig nach dir sein. Achten Sie also auch auf Softdrinks, gesüßte Desserts und die “Moments for yourself” -Snacks.

5. Schlaf

Kleiner oder schlechter Schlaf trägt nicht zu einem Sitzgefühl bei. Die Menge an Schlaf, die Sie brauchen, ist für jeden unterschiedlich. Es scheint sogar, dass schlechter Schlaf und Fettleibigkeit miteinander zu tun haben.

6. Weniger Anzeigen

Displays nehmen einen prominenten Platz in unserem Leben ein. Mach weiter, du liest diesen Blog auf deinem Handy, Tablet oder auf deinem Laptop. Sie arbeiten wahrscheinlich hinter einem Computer und schauen abends fern. Das Licht dieser Bildschirme beeinflusst dein Schlafhormon, du schläfst später ein und du fühlst dich am nächsten Tag weniger fit.

Was ist falsch daran, abends eine Zeitschrift oder ein Buch zu lesen, anstatt fernzusehen? Obwohl das TV-Angebot riesig ist, ist der Inhalt sehr schlecht (denke ich). Dim die Lichter in deinem Haus. Durch die Dämmerung macht dein Körper ein Schlafhormon.

7. Kalte Dusche

Seit über einem Jahr nehme ich regelmäßig eine kalte Dusche. Sie erhalten dadurch nicht nur ein belebendes Frische- und Fitgefühl. Eine kalte Dusche hat auch gesunde Vorteile. Es ist gut für Ihre Blutzirkulation, es beschleunigt den Stoffwechsel und es trägt zu Ihrem Immunsystem bei.

8. Zeit zu trainieren

Ist Sport zeitaufwendig? Dann ist das vielleicht die Lösung. Das funktioniert gut für mich. Unmittelbar nach einem Arbeitstag mache ich (2 bis 3 mal pro Woche) ein Training von ca. einer Stunde. Dann essen wir zusammen (natürlich etwas aus Gemüse mit etwas Fisch, Hühnchen oder einfach Vega und manchmal Rindfleisch) und dann habe ich den ganzen Abend Zeit, andere Dinge zu tun.

Noch ein Tipp:
Zeit ist eine Frage der Wahrnehmung; Sie haben 24 Stunden an einem Tag. Sie schlafen ungefähr 7 von ihnen und Sie arbeiten 10 (einschließlich Reisezeit). Sie haben also noch 7 Stunden Zeit, um alle möglichen Dinge zu tun (die Ihnen helfen, fit zu werden und zu bleiben).

Es kann eine Sache sein, anders zu denken. Aber wenn Sie Ergebnisse wollen, ist eine Änderung notwendig. Wenn Sie nichts ändern, kennen Sie das Ergebnis bereits. Gerade wenn man die Dinge anders macht, erzielt man Ergebnisse.

9. Konzentriere dich nicht auf dein Gewicht

Wenn Sie fit, schlank und weniger schwer sein wollen, konzentrieren Sie sich nicht nur auf die Waage. Konzentriere dich auch auf dein Gefühl. Muskeln wiegen schwerer als Körperfett, nehmen aber viel weniger Platz ein. So wirst du schlanker. Das ist auch ein Ergebnis.

Wenn Sie also an Ihrem Gewicht arbeiten möchten, ist die Waage nicht der einzige Indikator, den Sie verwenden können. Sie können auch die Ergebnisse von gesunder Ernährung und zusätzlicher körperlicher Bewegung auf Ihrer Kleidung Größe und eine gute Passform sehen.

10. Sorgen und Stress

Sorgen können dich erheblich brechen. Zum Beispiel sind viele Menschen in ihren Betten wach, so dass sie ihre dringend benötigte Ruhe nicht nehmen können und am nächsten Tag weniger fit sind. Natürlich ist das keine einfache Lösung, denn die Quelle von Sorgen und Stress kann viele Ursachen haben.

Natürlich passiert mir das auch. In solchen Zeiten nehme ich bewusst etwas Gas zurück. Arbeite etwas weniger, schlafe mehr und ich versuche so viele Aufgaben wie möglich zu erledigen. Wenn eine Aufgabe abgeschlossen ist, spüren Sie, dass der Druck bereits abnimmt.

Um Sorgen und Stress so weit wie möglich zu vermeiden, sorge ich dafür, dass ich so fit wie möglich bin. Also esse ich so gesund wie möglich (viel frisches Gemüse und Kräuter), trainiere regelmäßig und notiere die Dinge, die mich betreffen, in einem Notizbuch. So wird mein Eimer nicht schnell voll.

Wenn der Eimer voll wird, werde ich trainieren, entspannen, einen Film schauen oder einfach nur spazieren gehen und meine Gedanken ordnen.

Und was kannst du damit machen?

Fit werden und fit bleiben ist eine Menge Arbeit, aber es muss keine tägliche Aufgabe sein. Der eine Tipp (dieses Blogs), um fit zu werden, hilft dem anderen. Der Punkt ist eigentlich mehr, dass Sie es tatsächlich tun. Nur wenn Sie die Dinge, die Sie wissen, in die Tat umsetzen, kommen die Ergebnisse.

Bis zum Alter von 60 Jahren sollte eine Person eine gute Diät und Jogging-Routine haben. Jeden Morgen ist die beste Option, aber einmal alle zwei Tage ist auch in Ordnung. Quantität der Übung ist nicht wichtig, ROUTINE ist. Joggen und Schwimmen sind bei weitem die besten Übungen. Aber nach dem 60. Lebensjahr könnten beide Übungen für den Körper etwas stressig sein, deshalb sollte das Jogging langsam auf Laufen umgestellt werden . Aber Sie müssen die Zeit für das Training entsprechend erhöhen.
Jetzt zur Diät gehend, sollte man eine ausgeglichene Diät beibehalten. Alle Nährstoffe sind wichtig, aber in einer kontrollierten Menge. Eine kalorienreiche Ernährung sollte unbedingt vermieden werden. Olivenöl sollte anstelle von anderen Ölen verwendet werden, Butter kann vollständig vermieden werden. Denken Sie daran, dies ist für die ganze Woche außer Wochenende: -P, weil ein bisschen Spaß ist in Ordnung. Dies wird dazu beitragen, Fitness und einen gesunden Lebensstil zu erhalten.

Und auch, Mark Werner, gute Arbeit!

Prost 😀

Gute Frage!

Es gibt eine einfache Antwort darauf, und das ist weniger zu trainieren!

Aber ich meine das wahrscheinlich nicht so wie du denkst. Ich bin jetzt seit über 10 Jahren Personal Trainer und ich kann dir sagen, dass der beste Weg, um sicher zu gehen, dass du nicht fit bleibst, Training ist, ausgebrannt, hassend und aufzugeben.

Die Leute, die ich gesehen habe, erhalten die besten Ergebnisse und, was noch wichtiger ist, behalten sie, sind diejenigen, die die effizientesten Wege finden, um zu trainieren und dann diese Prinzipien verwenden, um ihre Zeit im Fitnessstudio zu reduzieren.

Dies sind die Menschen, die bequem Fitness einen kleinen Teil ihres Lebens machen, die sie genießen. Sie machen es nicht über und machen Fitness zur Belastung. Auf diese Weise ist es einfach für sie, auf Dauer unbegrenzt fit zu bleiben. Ihre Ergebnisse kommen Woche für Woche. Wohingegen die Leute, die die Turnhalle übertreiben, es herrschend finden und es nicht aufrechterhalten können. Sie kommen darüber hinweg und hören dann ganz auf zu trainieren.

Was ich sage ist, dass der beste Weg, um fit zu bleiben, ist, einen Weg zu finden, um Ihr gesundes Leben mit Leichtigkeit zu erhalten . Finden Sie Wege, um sicherzustellen, dass Ihre Sitzung kurz und scharf ist und Sie das Maximum aus Ihrer Zeit herausholen können. Denken Sie daran, als eine Investition zu arbeiten, Sie wollen immer die absolut besten Renditen, die Sie für jede Investition, die Sie machen können, und die Fitness ist nicht anders.

Ein deutliches Beispiel dafür wäre Joggen statt Sprinten. Wusstest du, dass du alle 9 Tage das gleiche Cardio-Ergebnis von einer Sprint-Session bekommst, das du jeden zweiten Tag für 7 Tage vom Joggen bekommst? Und nein, die Sprintsitzung ist nicht sehr lang. Es ist nur eine Möglichkeit für Sie zu lernen, wie Sie die Zeit maximieren, die Sie in Fitness investieren. Klingt das wie eine viel einfachere Möglichkeit, Fitness in Ihr Leben zu bringen und es für den Rest Ihres Lebens tun? Glaub mir nicht ??? Hier ist ein kurzes YouTube-Video, das ich mit meinen Kunden verwende, das die dahinterstehende Wissenschaft erklärt und am Ende ein Programm gibt

Wie man dein Cardio halbiert und die gleichen Resultate + freies Programm erhält

Finden Sie sich eine Reihe von Tricks wie folgt und Sie werden einen Weg finden, um die Hälfte der Zeit verbringen Sie fit zu bleiben. Das macht es so viel einfacher und angenehmer und du wirst deinen Fitness-Lebensstil nicht als Last empfinden und du wirst für immer fit bleiben!

Ich hoffe das hilft!

Ich teile hier meinen Mantar von FAT TO FIT Reise , und ich verlor 8 kg in 4 Monaten, ohne in ein Fitnessstudio zu gehen. Deine Hingabe, weniger und richtig zu essen und an der frischen Luft spazieren zu gehen ist genug um Gewicht zu verlieren.

In der Diät kümmere ich mich um folgende Dinge:
1. Schneiden Sie das Junk-Food – All diese Smosases, Burger und Chips werden Ihnen nicht helfen. Es macht die Situation schwer.

2. Erhöhen Sie die Wasseraufnahme und achten Sie darauf, dass Sie das Wasser vor 30 Minuten trinken.

3. Reduzieren Sie den Zucker und die zuckerhaltigen Getränke.

4. Stellen Sie sicher, dass Ihre Getränke nicht enthalten: a) Konservierungsstoffe b) Zucker c) Koffein d) Alkohol

5. Protein und Ballaststoffe erhöhen – Es geht nicht nur darum, die Kalorienzufuhr zu reduzieren! Kenne den Unterschied zwischen richtig essen und weniger essen! Verringern Sie den Fett- und Kohlenhydratgehalt in Ihrer Nahrung, erhöhen Sie die Proteine ​​und Fasern. Kohlenhydrate sind nicht schlecht für dich. Hier sind einige Beispiele für Ballaststoffe: Äpfel, Brokkoli, Spargel, Erdbeeren, Obst, Gemüse, Haferflocken, Vollkornprodukte usw. Die Kohlenhydrate, die Sie vermeiden wollen, sind diejenigen, die direkt zu Zucker werden, wie Weißbrot, weißer Reis usw .

6. Teilen Sie Ihre Mahlzeiten auf . Nehmen Sie 5-6 Mahlzeiten am Tag. Haben Sie die meisten Ihrer Mahlzeiten im Frühstück, etwas weniger zum Mittagessen und am wenigsten zum Abendessen. Zwischendurch, um den Stoffwechsel in Gang zu halten, gesunde Salate, Sprossen oder Früchte essen.

7. Reduzieren oder reduzieren Sie Ghee und Butter und ersetzen Sie es so gut wie möglich durch Olivenöl.

8. Essen Sie Ihre Mahlzeiten zu festen Zeiten täglich . Dieser einfache Trick hilft sehr.

Für die Diät habe ich dir alles gesagt, Jetzt können wir über Übung sprechen:

1. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem schnellen Spaziergang oder einem Lauf . Entscheide dich nicht für Joggen. Unser Körper ist an Laufen gewöhnt, es gibt Ihnen eine Adrenalin-Pumpe, wenn Sie laufen, was sehr vorteilhaft ist. Joggen ist wie eine erzwungene Übung, Laufen ist für uns selbstverständlich.

2. Einfache Dinge wie die Treppe zu gehen oder zu Fuß oder mit dem Fahrrad statt zu fahren kann Ihnen sehr helfen. Denken Sie daran, wann immer es möglich ist.

3. In einem schwachen Versuch, das Übungsmuster oder die Routine zu ändern . Sie können wählen aus: –

  • Hochintensives Intervalltraining
  • Krafttraining
  • Surya Namaskar

  • Gehen
  • Zumba
  • Schwimmen
  • Üben Sie diese Abs wie Crunches, Low Bell Bein Reichweite, Boot Pose, Planks

4. Sei nicht zu hart zu dir selbst. Gewichtsverlust braucht Zeit . Für jede Person variiert diese Zeit. Aber um die Ergebnisse zu erhalten, müssen Sie wirklich motiviert bleiben und diese Routine konsequent fortsetzen. Sei dir nicht zu einfach. Drücke dich an dein Extrem.

5. Nach dem Abendessen gehen Sie jeden Tag 30-45 Minuten spazieren.

6. Letztes Mantra ist, früh schlafen früh aufstehen!

Ich hoffe das hilft dir. 🙂

Vielleicht möchtest du mein Profil besuchen – HEALTHMANCH

Bild mit freundlicher Genehmigung – Google

Es gibt viele Möglichkeiten, um fit zu bleiben, nehmen Sie einige der Aktivitäten wie

  • Gehen
  • Laufen
  • Radfahren
  • Schwimmen
  • Tanzen

und haben eine ausgewogene Ernährung, vermeiden Fast Food, Pizza etc

Das Beste, was ich empfehlen würde, ist, sich für die Veranstaltung im Voraus zu registrieren, dh 3-4 Monate vor dem Renntag

Man kann die Distanz Halbmarathon wählen, 10 km, 5 km je nach der aktuellen Kapazität.

Man kann leicht Trainingsplan im Internet bekommen

Bleib konzentriert, folge dem Trainingsplan und genieße die Übungsläufe

Wenn Sie fit bleiben, werden Sie vermeiden, häufige Krankheiten zu bekommen, da die Immunität des Körpers zugenommen hätte.

Auf diese Weise werden Sie gesund

Motivierende Karikatur folgt
Danke an Zen-Stifte für den obigen Cartoon.

Essen Sie Gesundheit, bleiben Sie aktiv und rauchen Sie nicht. Dies mag alles leicht klingen, aber für viele von uns ist es eine ziemliche Herausforderung, da wir Leben haben und in einer Welt leben, die nicht alle diese Gesundheitsverhaltensweisen unterstützt.

Auch fit bleiben erstreckt sich über nur die körperliche Fitness. Wenn Sie nicht mit einer gesunden Ernährung Schritt halten, wird es schwierig sein, aktiv zu sein und fit zu bleiben (so, als würde man das falsche Gas in Ihr Auto geben).

In meinem Blog finden Sie hilfreiche Tipps: Fühlen Sie sich gesund mit Dr. Scott Lear

Hier sind einige einfache Vorschläge, die helfen können (sie sind nicht in einer Reihenfolge ihrer Priorität):

1. Bewegen Sie mehr: Die meisten von uns bekommen nicht den ganzen Tag genug Aktivität, um uns gesund zu erhalten und uns vor Krankheiten zu schützen. Das muss nicht heißen, dass du jeden Tag ins Fitnessstudio musst, aber es bedeutet aufzustehen und dich zu bewegen. Die Empfehlung ist für 30 oder mehr Minuten pro Tag Aktivität an den meisten Tagen. Wenn du das schon machst, großartig. Mehr Aktivität als das führt zu einer noch besseren Gesundheit. Einige einfache Möglichkeiten, um Aktivität in Ihrem Tag zu bekommen: Machen Sie einen Spaziergang in Ihrer Mittagspause (es wird Sie auch für den Nachmittag erfrischen), parken Sie weiter von Ihrem Ziel, wenn Sie den Bus nehmen, steigen Sie eine Haltestelle früher ab, benutzen Sie stattdessen die Treppe des Aufzugs.

2. Vermeiden Sie es, länger zu sitzen oder zu stehen: Längere Zeit zu sitzen ist ein Risikofaktor für Rückenprobleme, Diabetes und Herzerkrankungen, auch bei aktiven Menschen. Wenn Sie die meiste Zeit entweder zu Hause oder bei der Arbeit sitzen, stellen Sie einen Timer ein, der Sie daran erinnert, alle 20 Minuten aufzustehen und 2-3 Minuten laufen zu gehen. Auch diese kurze Zeit ist hilfreich. Wenn du kannst, versuch Gehversammlungen zu machen anstatt im Büro zu sitzen. Einen Stehpult zu bekommen, ist nicht die Lösung, denn er bringt Sie nur zum Stillstand, er hilft Ihnen nicht, sich zu bewegen, und wenn Sie an einem Ort sitzen, kann das zu Rückenschmerzen führen. Es bewegt deine Muskeln, die helfen.

3. Rauchen Sie nicht: Rauchen ist ein Risikofaktor für Krebs, Herzerkrankungen, Schlaganfall und Lungenerkrankungen, unter anderem. Wenn Sie rauchen, ist das Beenden das Beste, was Sie tun können. Wenn Sie nicht rauchen, minimieren Sie Ihre Exposition gegenüber Rauch aus zweiter Hand.

4. Seien Sie sozial: Menschen, die ein aktives soziales Leben führen, sind tendenziell gesünder und glücklicher. Dieses Supportsystem hilft Stress abzubauen, zu lächeln und zu lachen – alles gute. Es hilft auch einer Person wenn / wenn etwas schief geht.

5. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst: Nein, das ist kein Gegensatz zu Nummer 4. Wir nehmen uns selten Zeit für uns selbst, da wir immer “on” sind, ob für Beruf oder Familie. Jeden Tag 20-30 Minuten für sich zu nehmen ist eine gute Möglichkeit, unsere Gedanken zu klären. Machen Sie in dieser Zeit etwas Einfaches wie ein Buch lesen oder spazieren gehen.

6. Frühstücken: Wenn wir aufwachen, haben wir 10-12 Stunden nichts gegessen und unser Körper hungert. Das Frühstück kann helfen, die Energie während des Tages zu erhöhen, da Menschen, die nicht frühstücken, weniger aktiv sind.

7. Essen Protein mit jeder Mahlzeit: Die meisten von uns bekommen nicht genug Protein in unserer Ernährung. Protein wird für den Stoffwechsel unseres Körpers benötigt und kann uns helfen, hungrig zu sein. Einfache Proteinquellen sind Eier, Nüsse, mageres Fleisch, Joghurt (griechischer Joghurt noch mehr), Erdnussbutter.

8. Haben Sie einen Plan: Eine Änderung des Lebensstils ist keine einfache Sache, so dass ein Plan helfen kann. Dies beinhaltet das Setzen von Zielen, die realistisch sind. Von den oben genannten 7 Tipps möchten Sie vielleicht nur mit einem von ihnen beginnen, bevor Sie zu einem anderen wechseln. Der Versuch, 3 oder mehr Dinge in unserem Leben gleichzeitig zu ändern, ist sehr schwierig und funktioniert normalerweise nicht, so dass wir ein Gefühl des Versagens haben, das für einen gesunden Lebensstil nicht hilfreich ist.

Hydrat.

Achten Sie darauf, Wasser für die Dauer des Tages zu trinken, um hydriert zu bleiben. Wenn man nicht genug H2O trinkt, kann es zu Hungerstreifen kommen, die wirklich Durst sein können.

Gehen Sie einfach auf die Anwendungen.

Cheddar und Waffeln können an jedem Tag des Jahres passieren. Spare dein Verlangen (und Kalorienverbrauch!) Zum Abendessen.

Nutzen Sie einen kleinen Teller.

Kleben Sie jede dieser Thanksgiving-Seiten auf einen kleinen Teller. Forschung zeigt an, dass es Ihnen ermöglicht, 22 Prozent weniger Kalorien zu essen, während ein größerer Teller der Nahrung fleckenlos geleckt werden könnte, unabhängig davon, ob wir nicht eifrig sind.

Vermindere die Lichter.

Studien schlagen vor, dass Essen in milder Licht kann dazu führen, dass weniger Nahrung verschlingen. Machen Sie also ein angenehmes Gefühl, das alle lieben werden.

Biss nach und nach.

Wie schnell wir essen, macht wirklich einen Unterschied, erkundigen Sie sich nach Shows. In einer Untersuchung verschluckten schnelle Esser ungefähr drei Unzen Nahrung für jeden Moment, während Müßiggänger gerade ungefähr zwei Unzen aßen. Beissen allmählich könnte weniger Kalorien verbrauchen, entspannen Sie sich beim Tauchen in die obere Platte.

Vorsicht mit Gefahren Lebensmitteln.

Sei vorsichtig mit Nahrung, die nicht so solide ist, wie sie erscheint. (Grüne Bohnenmahlzeit, irgendjemand?) Gratins, pürierte Kartoffeln und Cranberrysauce können einige rutschige Befestigungen enthalten, die reich an Fett und Zucker sind.

Achten Sie auf flüssige Kalorien.

Leider können sich bei den Gelegenheiten Kalorien aus Likör auf uns schleichen. Gehen Sie einfach auf den Alkohol und bleiben Sie zu vorteilhafteren Mixgetränken wie einem Wodka Pop oder Bloody Mary, um eine strategische Entfernung von Überfluss Zucker zu halten.

Online-Personaltraining

Hier sind die einfachsten sieben Schlüssel, um fit zu bleiben, hier sind die sieben Merkmale der gesunden Menschen.

  • Sie ernähren sich nicht: Sie versuchen nie jede Modeerscheinung, sie machen die gesunde und Diät für Fitness als Teil ihres Lebens. Gleiches gilt für die Gewohnheiten und den Lebensstil, wie morgens früh aufstehen und tief schlafen zu können.
  • Sie genießen Bewegung, indem sie sich einer Peer-Gruppe oder seiner Familie anschließen. Dieser Genuss sorgt für die langfristige Nachhaltigkeit des Workout-Programms.
  • Sie geben ihrer Gesundheit und Fitness gebührende Priorität , Zeit und Ficus.
  • Sie bleiben auch in ihrem Alltag aktiv , außerhalb des Fitnessstudios. Sie finden einen Weg oder eine Chance sich zu bewegen. Sie benutzen oft Treppen anstelle von Fahrstuhl, sie gehen zu Fuß für überschaubare Entfernungen und sie bewegen sich auch in ihren Häusern herum.
  • Sie bleiben stressfrei und glücklich.
  • Sie gaben ihrer Haltung und ihrem Leben Dank .

Verbunden:

  • Die Müdigkeit Lösung für Frauen heute.
  • Wie Sie abnehmen und schlank bleiben können – Vermeiden Sie diese 10 Gründe.
  • Übernehmen Sie Ihr gesundes Leben – 21 gesunde Tipps für Teenager.
  • Regel, 01/20 von Gewichtsverlust. Wahrlich, es gibt keine beste Diät.

Es gibt eine Zutat, die zu jeder Mahlzeit gehören sollte. Die spezielle Zutat? BALLASTSTOFF. Wir wissen seit Jahrzehnten, dass ballaststoffreiche Lebensmittel gut für uns sind. Daher haben wir ein Getränk entwickelt, das ein 100% natürliches, aromatisiertes Getränk ist, das 6 g lösliche Ballaststoffe in einer 330 ml Flasche enthält.

Ihr Dickdarm enthält Billionen von Bakterien, und vieles davon ist wichtig für eine gute Verdauung. Bakterien helfen Ihnen, Nahrung zu verdauen, Nährstoffe aufzunehmen und Immunität gegen Viren zu erhöhen. Wenn Sie unsere Faser verbrauchen, wird sie im Dickdarm von den Bakterien fermentiert, die dort leben. Die Fermentation produziert Nebenprodukte (oder Nahrung) und die Umgebung, die die Bakterien benötigen, um sich zu vermehren.

Unser Getränk wird einen leichten Zugang zum Faserverbrauch geben, der in flüssiger Form, 100% natürlich, aromatisiertes Getränk sein wird.

Wir verwenden Fasern aus der Chicoréewurzel, die Inulin genannt wird. Sehr wenige könnten sich über die Vorteile von Inulin Fiber bewusst sein, da es ein Präbiotikum ist, das gute Bakterien im Darm vermehrt, Verstopfung reduziert, bei Appetitminderung hilft und Gewichtszunahme verhindert, den Blutzuckerspiegel bei Typ-2-Diabetes senken kann Cholesterin und verbessert die Gesundheit des Herzens, kann es Darmkrebs Entwicklung verhindern, und es kann auch Knochengesundheit verbessern.

So wird es von Vorteil sein, Verstopfung, Verdauung und Gewicht zu verlieren.

Wir sind live auf Indiegogo, um unser Projekt zu starten, damit Leute wie Sie davon profitieren können.

Kai: Das erste Fasergetränk der Welt

Sieh dir das an! Wir sind sicher, dass Sie ein großartiges Produkt für Sie sein werden.

Wir haben alle Freunde, die trotz hektischen Terminen keinen Tag im Fitnessstudio verpassen. Wer kann nicht aufhören, über die nächsten 10K zu reden? Wer kann nicht aufhören zu lächeln nach dem Yoga-Unterricht. Sicher, sie sind ein wenig, naja, obsessiv beim Training. Aber wir beneiden sie! Die gute Nachricht ist, dass wir alle das Potenzial haben, fitnessbesessen zu werden, sagt Tom Holland, ein Promi-Fitnesstrainer aus Connecticut, Sportphysiologe und Experte für Sportpsychologie. Hier sind 10 bewährte Möglichkeiten, um Bewegung zur Gewohnheit zu machen.

Steh früher auf

Richtig in dieser Minute, setze deinen Wecker und lege alles auf, was du für dein Morgentraining brauchst. (Schalten Sie eine Lampe an, sobald Ihr Wecker klingelt, sagt Fitness-Bloggerin Tina Haupert, damit Sie schneller aufwachen.) Wenn Sie jeden Tag zur gleichen Zeit trainieren, können Sie schneller Fortschritte erzielen, wie eine Studie der University of North Texas ergab , und andere Forschung hat gezeigt, dass Leute, die am Morgen trainieren, eher bei ihrem Training bleiben als diejenigen, die später am Tag trainieren.

Gib es sechs Wochen

Es gibt eine urbane Legende, dass es 21 Tage dauert, bis etwas zur Gewohnheit wird, aber es gibt wenig Beweise, um diese Behauptung zu untermauern. Für Sport ist es wahrscheinlich mehr als sechs Wochen, sagt Rebecca Woll, eine Personal Trainerin in New York City. “Dies ist, wenn Sie beginnen, ästhetische Veränderungen in Ihrem Körper zu sehen”, erklärt sie. “Sobald Sie diese Veränderungen sehen, werden Sie nicht mehr zu Ihrem alten Ich zurückkehren wollen!”

größte Fehler, die du je gemacht hast Vermeide es >> Wie man das Training richtig hockt (MAJOR FORM FIX!)

Finde deine Nische

Also hast du versucht, dich zu drehen, und du hast es gehasst, oder du hast dich an deinem ersten CrossFit-Tag verletzt. Das bedeutet nicht, dass alle Formen von Fitness nicht für dich sind – also geh zurück und versuche es mit einem anderen. “Finde etwas, das dich zum Abschalten bringt und dich aus deinem Alltag befreit”, sagt Woll – egal, ob du dich auf dem Trail vor dir auf dem Boden konzentrierst oder dem Instruktor in einer Zumba-Klasse folgst. “Du wirst wissen, dass du es gefunden hast, wenn du auf die Uhr guckst und eine Stunde vergeht, ohne dass du es merkst.” Holland stimmt zu: “Ich sage meinen Kunden immer:, Ich trainiere nicht ‘”, sagt er. “Ich werde rennen oder ins Fitnessstudio gehen, aber ich sehe es nicht als Übung, weil das plötzlich eine negative Konnotation ergibt.”

Einen Trainer anstellen

Egal, ob Sie ein Neuling in der Fitness-Szene sind oder nur ein wenig Motivation und Anleitung benötigen, ein persönlicher Trainer kann Ihnen helfen, Ziele zu setzen und einen Plan zu entwickeln, um diese zu verwirklichen. “Die Leute denken, dass sie es sich nicht leisten können, aber sie wissen nicht, dass selbst ein oder zwei Sitzungen mit einem Trainer so nützlich sein können”, sagt Holland. “Eine Investition von nur ein oder zweihundert Dollar kann einen langen Weg zurücklegen.” Außerdem wird ein guter Trainer Sie zur Rechenschaft ziehen und Sie dazu motivieren, hart zu arbeiten, fügt Holland hinzu. “Es geht um positive Verstärkung und darum, für den Kunden da zu sein, wenn er es braucht.”

Mach es zu einem Ritual

Das Wichtigste bei der Etablierung einer regelmäßigen Routine, sei es Bewegung oder irgendetwas anderes, ist es, es zur Gewohnheit zu machen – etwas, worüber man nicht einmal nachdenkt, bevor man es tut, sagt Holland. Dies wird mit der Zeit kommen, aber Sie können den Prozess beschleunigen, indem Sie tägliche Rituale kreieren, die sich auf Ihr Training konzentrieren: Schlürfen Sie eine Tasse Kaffee auf dem Weg ins Fitnessstudio am Morgen, rollen Sie Ihre Yoga-Matte vor dem Fernseher aus Du wachst morgens auf oder hörst dir ein Lieblingslied an, um dich aufzupowdern, bevor du losrennst. Bevor du dich versiehst, werden diese Hinweise deinem Gehirn signalisieren, dass es Zeit ist, etwas auszuarbeiten – keine Zeit, um Ausreden zu finden.

Übertreib es nicht

Eine Möglichkeit, Ihrer neuen Trainingsgewohnheit Einhalt zu gebieten, bevor sie überhaupt auf den Boden kommt? Verletzt werden. Anfänger (oder Leute, die gerade erst nach langer Pause in Fitness gehen) müssen vorsichtig sein, zu viel zu früh zu machen, was dich wund und erschöpft machen kann – oder sogar noch schlimmer, mit einer echten Verletzung, die dich sogar im Stich lässt länger. Es ist normal, ein oder zwei Tage Muskelkater und Steifheit zu haben, nachdem man Muskeln trainiert hat, die man seit einiger Zeit nicht mehr benutzt, aber wenn man anfängt, sich krank oder übermüdet zu fühlen, könnte man zu hart trainieren. Nach einem Trainingsplan oder der Arbeit mit einem Personal Trainer können Sie sicherstellen, dass Sie in einem angemessenen Tempo Fortschritte machen.

Planen Sie einen (fitnessorientierten) Urlaub

“Ferien mit Sport zu kombinieren, ist eine großartige Belohnung, und es hilft den Menschen, sich Ziele zu setzen, die sie tatsächlich erreichen wollen”, sagt Holland. “Sagen Sie, dass Sie nach Italien wollen, also melden Sie sich für eine Radtour durch das Land an, während Sie dort sind; Nun, jetzt musst du dich fit machen, damit du die bestmögliche Erfahrung machen kannst, während du dort bist. “Melde dich für ein Ziel-Rennen an – zum Beispiel den Paris-Marathon – oder buche einfach einen Trip, bei dem es um einen viel körperliche Aktivität, ob Wandern oder Skifahren.

Finden Sie heraus, wie Sie das beheben können. >>> Wie man die Beckenbodenneigung repariert (SIT HAPPENS!)

GESUNDHEIT: DAS WAHRE WOHLSTAND

Wie man fit und gesund bleibt: “Gesundheit ist Reichtum ” ist ein sehr berühmtes Sprichwort! Und ja, dieses Sprichwort ist absolut richtig. Geld ist wichtig für diese materialistische Welt und begehrt, aber um dein hart verdientes Geld zu genießen, musst du gesund sein. Sie können eine Menge Geld sammeln, können super reich werden, aber wenn Ihr Körper nicht gesund ist, dann kann dieses Geld für Sie nutzlos sein. Um das Leben wirklich zu genießen, braucht man einen gesunden Körper und einen gesunden Geist. Wenn dein Körper krank bleibt, kannst du die Dinge, die du hast, nicht genießen. Also, in Wirklichkeit ist Gesundheit der wahre Reichtum .

Lassen Sie uns einige Wege prüfen, nach denen Sie sowohl körperlich als auch geistig gesund sein können. Überprüfen Sie sie und fügen Sie sie Ihrem täglichen Leben Routine hinzu.

Wie man fit und gesund bleibt: 5 Wege

1. Übung

Quelle: Business Insider

Übungen sind ein Muss und das Wichtigste, wenn Sie wirklich fit und gesund sein wollen. Übungen haben eine große Wirkung auf den Stoffwechsel des Körpers. Es gibt zahlreiche gesundheitliche Vorteile, die Sie gewinnen können, wenn Sie einem regelmäßigen Trainingsregime folgen. Übungen helfen Ihnen, in Form zu bleiben und Ihre Muskeln zu stärken. Eine Person mit einem guten Körperbau und gut gebaut wird von allen geschätzt. Auf der anderen Seite, wenn du außer Form bist und dein Magen zu sehr herauskommt, können die Leute dich auslachen.

Übungen reduzieren die Risiken von Herz- und anderen lebensstilbedingten Krankheiten . Es erhöht Ihre Stärke und Flexibilität. Du kannst stärker werden. Die Speicherkapazität kann verbessert werden, wenn Sie regelmäßig trainieren. Also, worauf wartest Du! Beginnen Sie ab heute zu trainieren. Befolgen Sie ein regelmäßiges Trainingsregime und bleiben Sie dabei. Sie können einem Fitnessstudio, einem Sportverein beitreten oder in Ihrem Haus oder Park arbeiten.

2. Meditiere

Quelle: MindBodyGreen
Wie man fit und gesund bleibt

Mediation ist eine weitere sehr wichtige Sache, um gesund zu bleiben. Die Welt ist sehr wettbewerbsfähig geworden. Unsere Job-Deadlines, unregelmäßige Essgewohnheiten, Junk-Food und lange Arbeitszeiten erhöhen das Stressniveau. Wenn sich dieser Stress in deinem Geist anhäuft, wird er in deinem Körper giftig werden. Sie fühlen sich wenig Energie und die Lebensqualität verschlechtert sich. Es ist also sehr wichtig, Stress zu kontrollieren und aus dem Gedächtnis zu streichen. Keine andere Sache als Mediation kann so effektiv sein. Meditation beruhigt unseren Geist, entspannt die angespannten Muskeln, stoppt unsere negativen Gedanken.

Aber am Anfang solltest du einen Meister oder jemanden haben, der dir Meditation beibringt. Allmählich kannst du bei dir zu Hause üben. Wähle einen stillen Ort und meditiere für mindestens 10-15 Minuten.

Überprüfen Sie auch: Mind Health Monat

3. Übe Yoga

Quelle: Yoga

Yoga ist die Reise des Selbst, durch das Selbst, zum Selbst” – Bhagavad Gita

Indien wurde mit vielen Yogis und Heiligen gesegnet. Yoga ist die Verwirklichung des Selbst. Yoga kann Ihnen helfen, die allgemeine Geist- und Körperfitness zu erreichen, die Sie haben möchten. Yoga wird dir auch inneren Frieden geben. Yoga muss mit Rhythmus gemacht werden, es gibt eine Menge Körper Posen Yoga. Sie können sie einzeln lernen und üben. Am Anfang kannst du einem Yoga Institut beitreten und langsam können Sie beginnen, bei sich zu Hause zu üben. Du solltest beim Yoga leichte Kleidung tragen und der Körper sollte in einem entspannten Zustand sein.
Der Geist sollte keine zufälligen Gedanken haben. Versuche deine Gedanken zu beruhigen. Yoga hilft Ihnen, in Form zu kommen und krankheitsfrei zu bleiben.

Also, fangen Sie an, Yoga zu lernen, um die Segnungen des Lebens zu genießen.

4. Folge Disziplin

Quelle: Skip Prichard
Wie man fit und gesund bleibt

Disziplin ist wichtig für ein ausgeglichenes und gesundes Leben. Die Hauptursache für Stress kann eine Unregelmäßigkeit in der Arbeit sein, nicht in der Lage, Ziele zu erreichen, Job-Deadlines zu setzen. Folge einer disziplinierten Lebensweise. Sie sollten einen Zeitplan für Ihre Arbeit und Ziele, die Sie in Ihrem Beruf oder Geschäft erreichen müssen, festlegen. Überprüfe sie regelmäßig. Ticken Sie die Aufgaben, die Sie bereits erledigt haben, und arbeiten Sie für die verbleibenden. Aber bleib weg von Stress am Arbeitsplatz. Wenn Sie eine disziplinierte Arbeitsweise haben, wird es sehr viel weniger Chancen geben, dass Sie dem STRESS zum Opfer fallen.

Überprüfen Sie auch: Wie ein chinesisches Mädchen Vision wegen SmartPhone Addiction verliert

5. Zeit mit Freunden und Familie verbringen

Quelle: SheKnows
Wie man fit und gesund bleibt

Die gesegnetste Person ist diejenige, die liebevolle und fürsorgliche Freunde und Familienmitglieder hat. Nehmen Sie sich eine Auszeit von Ihren arbeitsreichen Arbeitszeiten und beginnen Sie Zeit mit Ihren Familienmitgliedern zu verbringen. Es steigert die Positivität, erhöht das Glück. Dies kann der beste Weg sein, Stress aus dem Leben zu entfernen. Lachen Sie mit Ihren Kindern, sie können Sie die ganze Arbeitsbelastung vergessen lassen. Gehe mit deinen Freunden aus. Planen Sie eine Reise oder etwas. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie gesund bleiben. Und wenn dein Geist entspannt und gesund ist, wird sich der Körper selbst verbessern.

Also, das waren 5 Goldene Tipps, wie man fit und gesund bleibt . Folge den 5 Möglichkeiten, gesund zu bleiben und in deinem Leben fit zu bleiben. Das war Deepak Kumar hier, um über Gesundheit und Fitness zu sprechen. Folge ihm, um einen gesunden Körper und Geist zu haben. Ich würde gerne Ihre Gedanken kennen und wenn ich etwas verpasst habe, lassen Sie es mich über den Kommentarbereich unten wissen.

  1. Regelmäßig Sport treiben. Nehmen Sie einen Sport oder eine Routine von Walk / Yoga / Stretching / Laufen auf, was immer Ihrem Geschmack und Ihrer Situation entspricht.
  2. Bewege deinen Körper weiter. Versuchen Sie, maximale körperliche Aktivität zu erreichen, jedoch weniger anstrengend. Jeder Zug zählt!
  3. Nimm die Treppe, parke dein Auto vom Ziel weg, damit du noch ein paar zusätzliche Schritte machen kannst … und hol dir das Glas Wasser!
  4. Halten Sie ein Ziel von einer bestimmten Anzahl von Schritten in den Tag .. Verwenden Sie einen Schrittzähler zu verfolgen. 10K ist eine gute Zahl für Gewichtsverlust..aber Sie können mit 5 k beginnen, wenn Sie wollen und versuchen, Ihr Ziel bis zum Ende des Tages zu erreichen
  5. Trinke genug. Iss gutes Essen … Salate, rohes Essen..das Stress nicht ur Verdauungssystem
  6. Meditiere, übe Pranayam
  7. Snooze in der Zeit..get guten Schlaf!

More Interesting

Mein Körpergewicht beträgt 74 kg und meine Körpergröße beträgt 164 cm. Ich trainiere Gewicht, um Gewicht zu verlieren und Muskeln aufzubauen. Wie viel Protein (und welche Art von Protein) sollte ich täglich essen?

Was sind die Vorteile von Krafttraining 1-2 mal pro Woche?

Stimmt es, dass Menschen, die genetisch fett sind, in ihrer Ernährung strikter sein sollten, um schlank und gesund zu sein?

Was sind einige Vorteile einer fettreichen Diät?

Können Sie mir vorschlagen, wie Sie abnehmen können, wenn Sie einen vollen Terminkalender haben und keine Zeit zum Sport haben und meine Mutter mich davon abhält, Diät zu halten? Was soll ich machen?

Tragen Sie den ganzen Tag eine gewichtete Weste, um Kraft zu gewinnen?

Arzt sagte, meine Leber ist ein wenig hoch, ist es, weil ich 5 Fuß 8 (männlich) Gewicht 275 Pfund bin (sie sagte, ich bin übergewichtig)?

Was sind einige Grundlagen der Workout Ernährung?

Mein Freund hatte vor 2 Monaten eine Leistenbruchoperation. Ist es für ihn sicher, mit Krafttraining zu beginnen?

Sollte ich vor dem Training etwas essen, gehe ich um 7 Uhr ins Fitnessstudio? Erzähl mir etwas vegetarische Diät, um Muskeln aufzubauen.

Gibt es eine Alternative zum Muskelaufbau?

Warum bieten Versicherungsunternehmen keinen Anreiz für Menschen, sich gesund zu bewegen und sich gesund zu ernähren?

Ich nehme schnell an Gewicht zu, wie kann ich damit aufhören?

Wenn ich beim Basketball stärker werden möchte, was wären Übungen, ohne Geschwindigkeit zu verlieren?

Wie man durch Sport an Gewicht gewinnt