Was sollten Muslime tun, um gesund zu bleiben?

Nicht viel, aber ziemlich einfach. Weltweit Muslime zu sein war nie einfach.

  • Sauberkeit durch körperliche, seelische und spirituelle Reinigung, obwohl wir viele Menschen in Gebieten von geringer Qualität leben und keinen Zugang zu all diesen haben, die so anfällig für Krankheiten sind
  • Vermeiden Sie Pornografie, Schamlosigkeit, vermeiden Sie nackt-Kleid-Look-gut-Syndrom, vermeiden Sie schändliche Arbeit, obwohl viele Folter, Hassverbrechen, Vergewaltigung, Gewalt und harte Leben konfrontiert sind
  • Wake-upeally, Sie werden einige finden, die nie aufwachen oder schlaflose Nächte leben
  • Beten Sie 5 mal am Tag, Sie können diese Art von körperlicher und geistiger Übung finden, tun immer noch viele nicht, obwohl sie jeden Moment ihres Lebens danach suchen
  • in Maßen essen, aber immer noch finden Sie, wer nicht viel oder zu viel haben
  • Hilfe bei Hausarbeit, Stillleben gibt Erfahrung
  • Lächle, auch wenn viele jeden Tag weinen und Mobbing und seelischer Folter ausgesetzt sind oder schwere Zeiten durchgemacht haben
  • In einem Job arbeiten immer noch viele ohne Arbeit und arbeiten so als Arbeit oder ohne Bezahlung
  • Fasten einen Monat jedes Jahr, aber immer noch werden Sie sehen, dass Menschen über Gewichtszunahme beschweren oder haben dafür verfolgt oder können nicht tun, weil Fasten verboten ist.
  • Geben, teilen mit Menschen in der Umgebung, aber viele haben nichts zu teilen, aber akzeptieren das Schicksal

Sie sehen, das Leben ist nicht mit allem oder jedem vereinbar. Muslime sind vielfältig und durchleiden derzeit eine riesige Krise, weil sie sich bewusst für Krieg, Unterdrückung auf der ganzen Welt einsetzen. Ein gesunder Lebensstil des Islam scheint keinen Sinn zu haben. Aber hat alle Zutaten gesund während des Lebens und deshalb kann es zurückspringen, um das Spiel jederzeit zu gewinnen. Es gibt keine Möglichkeit, dass es nicht scheitern kann, zurückzuschlagen, denn das Leben, das sie erleben, ist wirklich eins, es ist eine Trainingsroutine, die schwieriger ist, als Ganzes sind sie ein perfekter Sturm.

Die gleichen Dinge wie alle anderen … wir sind alle Menschen, Mann.

Bei aller Ernsthaftigkeit sollten Frauen, die von Kopf bis Fuß bedeckt sind, etwas Sonnenlicht oder zumindest ein Vitamin-D-Präparat bekommen.

Obwohl ich den Islam nicht viel propagiere, erkenne ich stark den gesunden Aspekt des Islam an. Der erste ist hyegine. Dann nicht trinken. Dann Tsking Halal Essen. Aber wir haben wenig Schwäche für Süßigkeiten und Fleisch. Das ist ungesund.

EAt ausgewogene Vollwertkost, nicht verarbeitete Lebensmittel,

Übung viel Sonne bekommen, Feindseligkeit loslassen,

vergib und lass Gott den Pfad lenken, der Licht bringt.

Was würde ein anderer normaler Mensch tun? Essen Sie gut und in Maßen, schlafen Sie gut und trainieren Sie auch gut.

Muslime unterscheiden sich nicht vom Rest der Menschheit.

Das Gleiche tun es andere Leute