Was ist Klarträumen? Ich möchte nur etwas über Grundlagen wissen.

Ehrlich gesagt, vermeide ich den Begriff “Klarträumen”, denn wie nennt man es, wenn

  • Du schläfst nicht, du schließt deine Augen wach, und ein atemberaubend scharfes visuelles Objekt erscheint und du weißt, dass es deine Aufgabe ist, nur ohne Körper zu beobachten.
  • Du schläfst nicht, aber du fühlst die Gegenwart eines anderen, und du kommst zu Botschaften, die helfen, mit deinen äußeren Lebensproblemen umzugehen. Oder Sie fordern himmlische Farben jenseits der begrenzten Palette, die wir auf der Erde erfahren, und sie helfen Ihnen behutsam dabei, sich an die wahren Farben des Blitzes zu erinnern.
  • Du schläfst nicht, du hörst die Geräusche außerhalb von dir, aber du machst sie langsam aus, um die anderen Geräusche in deinen Ohren zu hören, die genauso real sind, aber manchmal nicht auf der physischen Ebene existieren und manchmal einfach innere Vögel sind Zwitschern, und nach Belieben können Sie sich darauf konzentrieren, die äußeren Töne wieder zu hören, und die inneren werden verstummen. Wie das Ändern der auditorischen Kanäle innerhalb.
  • Du schläfst nicht, aber wolkenartige Formationen und schöne planetarische Merkmale kommen in Sicht, umkreisen Ringe und elliptische Merkmale und du genießt die Landschaft – aber sobald du den Geist aktivierst, um zu versuchen, zu bestimmen, welchen kosmischen Körper du beobachtest, das Bild verblasst zu nichts.

ODER wenn du komplett ausgeknockt bist und …

  • Du schläfst und du hast es mit Menschen zu tun, die du erkennst, aber sie sind nur Symbole von Freunden oder Familie im wirklichen Leben, um dich dazu zu bringen mit deinem eigenen unterbewussten Material umzugehen, das bereit ist aufgelöst zu werden.
  • Du schläfst und es passiert nur ein dekonstruiertes Stück, vielleicht das Bild eines Freundes mit seiner Frau, der fröhlich ein Strandhaus hinaufrennt, und du vergisst es nur, um Déjà Vu mit einigen im Wachzustand veränderten Elementen zu erleben.
  • Du schläfst und bist völlig bewusstlos, aber wenn du aufwachst, löst du Probleme mit Einsichten, die du vorher nicht lösen konntest.
  • Du schläfst, aber du weißt, dass du in Wirklichkeit in einer anderen Zeitlinie bist, weil deine körperlichen Sinne jede Brise der Brise, die Hintergrundvögel und das Schlurfen von Baumblättern registrieren können, aber bestimmte Gebäude zeigen, dass du nicht mehr im 21. Jahrhundert bist .

Und so weiter…

Sie sehen, dass diese Welt der Möglichkeiten reichhaltig und weitläufig ist, und Etiketten werden nicht für Sie da sein, um Dinge zu kartografieren, wenn Sie anfangen, ihr tiefgründiges Terrain zu erkunden.

Die einzigen beiden Elemente, die alle gemeinsam sind, sind: (1) tiefe körperliche Entspannung, so dass die Aufmerksamkeit “nach innen” gerichtet wird und (2) der Mut, der Erfahrung von psi Glaubwürdigkeit / Gültigkeit zu verleihen und sie für die Implikationen des Lebens ernst zu nehmen.

Sobald Sie dies tun, werden diese Erfahrungen stärker, lebendiger und nützlicher. Zu Beginn können Sie nur verschwommene Formen oder Farben wahrnehmen. Respektiere das. Es ist wie Kunstunterricht, du musst bereit sein, diese vorläufige Erfahrung als deine Schöpfung zu besitzen, wissend, dass du als Anfänger einfach nicht die Tiefe entfesselt hast, die in dir enthalten ist.

Klares Träumen ist wie in einem Traum, nur dass du dir bewusst bist, dass du es bist. Es ist eine wirklich interessante Erfahrung, da Sie in der Lage sind, alles ohne den Sinn für Konsequenzen zu tun. Du kannst fühlen, was im Traum passiert, sogar Sex. Einige sind in der Lage, sich in Tiere zu verwandeln, verändern die Umgebung und andere Arten von coolen Sachen. Ich schuf eine Angewohnheit, um mir Klartraum zu helfen, der meine Hände so oft wie möglich ansieht, ob ich träume, wenn ich es wäre, würden meine Hände verformt aussehen und ich würde erkennen, dass ich träume. Ein anderer Weg ist, auf jede Uhr zu schauen, wie in Träumen, die Zeit würde sich immer ändern. Ich schlage vor, dass Sie ein Traumtagebuch führen und jeden Morgen Ihre Träume aufzeichnen. Befolgen Sie meine Schritte und schließlich würden Sie wahrscheinlich in einen Klartraum eintauchen können. Viel Glück!

Grundlagen:

Es ist wie ein normaler Traum, aber du erkennst, dass es ein Traum ist und von diesem Punkt aus übernimmst du die Kontrolle und anstatt ein passiver Beobachter zu sein, kannst du Entscheidungen treffen und beschließen, mit jemandem zu sprechen oder den Ort zu verlassen und zu fliegen …

Fortgeschrittene:

Sobald Sie es für eine Weile getan haben, werden Sie feststellen, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, auf Ihr Unterbewusstsein zuzugreifen, und dies kann große Vorteile für Sie haben. Es gibt keine Begrenzung dessen, was Sie von diesem Punkt aus tun können.

sich bewusst zu sein, dass du träumst. Das ist es. Du brauchst keine Kontrolle für Klarsichtigkeit, und die Omnipotenz schließt nicht das Klarträumen an.