Was brauchen Menschen mehr, Essen oder Schlaf?

Beide sind wichtig.

Fragen Sie einen Bettler, der seit 5 Tagen nichts mehr gegessen hat … diese Person kann sagen, was für sie Essen ist. Normalerweise werden wir wählerisch, wenn wir etwas zu essen haben, aber für diese Person gibt es KEIN gutes / schlechtes Essen außer Essen. Nichts scheint für diese Person wichtig zu sein.

Fragen Sie eine Arbeitskraft, die seit 36 ​​Stunden kontinuierlich arbeitet, nur um Geld zu verdienen, um die kleinen Anforderungen der Familie zu erfüllen … .Diese Person kann Ihnen sagen, wie viel Schlaf für unseren Körper wichtig ist.

Alles wird wichtig, wenn es fehlt oder nicht da ist, wenn es benötigt wird.

Aa

Meiner Meinung nach sind beide gleichermaßen wichtig für die richtige Gesundheit und Erhaltung des Körpers. Unser Körper braucht mindestens 6 Stunden richtiger Schlaf an einem Tag, also muss man sich Zeit für Ruhe nehmen und etwas faul gehen und seine Gesundheit verbessern. Ich würde den Schlaf betonen, denn Essen ist eine Sache, auf die man immer achtet, aber viele Menschen betonen nicht den Schlaf. Wenn du schläfst und aufwachst wirst du erkennen, dass du auch durstig und hungrig bist. So hilft Ihnen Schlaf, Kalorien zu gewinnen. Schlafen ist auch eine Aktivität und Körperfunktionen, wenn man schläft, so dass Schlafen eine sehr wichtige Aktivität der menschlichen Routine ist.

Also, khao peo aur so, jao und kaam bhi karo

Grundsätzlich sind beide notwendig, wenn es Zeit folgt. Wenn du keine Nahrung richtig nimmst, wird dein Körper nicht entsprechend arbeiten und wenn du nicht gut schläfst, wirst du dich faul fühlen und es wird deine Routine beeinflussen. Also beide sind wichtig für Ihr gesundes Leben.

Was ich gehört habe, kann ein Mensch ohne Schlaf für 7 Tage und ohne Essen für etwas mehr als 7 Tage leben. Biologisch gesehen ist der Schlaf wichtiger, aber kein Schwachsinniger wird davon ablassen, mindestens zwei Tage ohne Schlaf zu liegen und daher ist das Essen eine gute Wahl für all diese Leute da draußen … und denkt immer daran …… .. das Essen ist meine Liebe und biryani wird sein mein bae

Nicht faire Vergleiche. Allerdings würde man ziemlich schnell ohne Nahrung sterben (einige Wochen). Schlaf, entweder würdest du es einfach tun, weil du es nicht verhindern kannst, oder in seltenen Fällen, du würdest es niemals brauchen.

Ein 150 Pfund Person verbrennt etwa 63 Kalorien pro Stunde Schlaf. Angenommen, sie nehmen an diesem Tag 1000 Kalorien zu sich und schliefen neun Stunden lang. Sie verbrannten während der ganzen Zeit, in der sie schliefen, etwa 567 Kalorien, etwas mehr als die Hälfte von dem, was sie zu sich nahmen.

Man könnte sagen, da sie mehr als die Hälfte von dem, was sie konsumiert haben, verbrannt haben, ist dieser Schlaf wertvoller. Aber ohne Essen zu essen kann man immer noch schlafen und ohne zu schlafen (der Rekord für die meisten Tage ohne Schlaf ist 11) kann man immer noch essen.

Sie gehen fast Hand in Hand. Wenn du keinen Schlaf hast, aber satt bist, bist du mürrisch, müde und kann nicht gut funktionieren. Wenn Sie hungrig und ausgeruht sind, gilt das Gleiche.

Also ist niemand wertvoller als der andere.

Beide sind wichtig, Nahrung gibt Energie und Schlaf gibt friedlichen Geist.