Ist Artillerie ein relativ “sicherer” Kampfberuf im Vergleich zu Infanterie oder Panzerung?

Artilleriesoldaten, zumindest in den USA, wurden während ihrer Aufstandsbekämpfung in ihren traditionellen Rollen nicht gebraucht. Also werden sie, wenn sie zum Kampftheater geschickt werden, von der Infanterie und der Militärpolizei umgeschult, damit sie abgesessene Patrouillen machen, Räumungen bauen und Kontrollpunkte in der Stadt bauen können. Wenn wir uns jemals wieder in einem konventionellen Konflikt befinden, was unwahrscheinlich ist, oder in den ersten Wochen einer Invasion wie dem Irak, dann wären die Aufgaben von Air Defence Artillery etwas sicherer, da sie typischerweise Ziele weit über die Grenzen hinaus angreifen Feindschaft der Vergeltung. Ansonsten sollten Sie bereit sein, in einer Stadt mit einem 5,56 Gewehr und 210 Schuss abzusteigen. Hier ist eine Studie von Opfern von MOS, aber es bricht sie nicht durch Reihen auf. Interessante Studiehttps: //www.google.com/url? Sa = t & …