Wie lange nach dem Sport kann ich sagen, ob ich abgenommen habe? Wie lange nach dem Essen kann ich sagen, ob ich etwas gewonnen habe?

Sie werden nicht viel Gewicht verlieren, wenn Sie trainieren. Sie können Ihre Fitness verbessern, Fett für Muskelgewicht eintauschen und Ihre allgemeine Form durch Training verbessern, besonders wenn Sie mit einem Trainer in einem Fitnessstudio arbeiten. Aber Sie müssen viel üben, um ein einzelnes Pfund zu verlieren, und viel davon wird Wasser sein, das Sie schwitzen, das Sie dann ersetzen werden, sobald Sie diese Wasserflasche aufheben. Wenn Sie nach dem Training einen “Gesundheitsriegel” essen, weil Sie hungrig sind, haben Sie wahrscheinlich gerade mehr Kalorien verbraucht als Ihr Training verbraucht hat.

Sie verlieren Gewicht durch Portionskontrolle und nahrhaftes Essen und werden den Müll, den Sie essen, los. Wenn Sie zuckerhaltige Limonaden trinken, können Sie wahrscheinlich mehrere Pfund im Laufe der Zeit nur durch den Wechsel zu Wasser verlieren. Wenn Sie abnehmen möchten, müssen Sie eine gesündere Ernährung essen, die weniger Kalorien enthält, als Sie jetzt einnehmen. Viel Glück.

Es funktioniert nicht so. Sie verlieren nicht wirklich eine merkliche Menge an Gewicht durch Sport. Selbst wenn man nur 10K laufen lässt, verbrennt man nur etwas mehr als 2 Unzen Fett … Aber es verbrennt kein Fett. Es verbrennt die gespeicherte Energie in Muskeln und Blut, die nur minimal aus Fett aufgefüllt wird.

Indem Sie gesund essen und regelmäßig Sport treiben, erhöhen Sie den Gesamtstoffwechsel und verbrennen langsam Fett im Laufe der Zeit. Keine einzelne Trainingseinheit ist messbar signifikant.

Wenn Sie dies wissenschaftlich beabsichtigt, wie in wann kann ich das winzige Fett Verlust messen, können Sie nicht … Fluktuation des Körpergewichts aufgrund vieler anderer Faktoren es zwergt. Sie müssten für Wasseraufnahme, Schweiß und andere Exkremente, Salzgehalt, Prozent der Nahrungsaufnahme im Vergleich zu Exkrementen (und Timing und Vollständigkeit der Exkremente), sabbern während des Schlafes usw. kontrollieren. Es wäre ziemlich unmöglich. Und es wäre sicherlich schwer zu versuchen.

Es ist am besten, einen Monat lang zu trainieren und zu essen und zu sehen, was das für dich getan hat.

Viel Glück.

Wägen Sie sich einmal wöchentlich, am selben Tag der Woche, tragen Sie die gleiche Kleidung (oder nicht) zur gleichen Zeit des Tages, nachdem Sie jedes Mal, wenn Sie wiegen, dasselbe gegessen oder getrunken haben. Zur gleichen Zeit (außerhalb der Skala) messen Sie Ihre Brust, Taille am Bauchnabel, Hüften am größten Punkt und andere Teile, die Sie wollen. Wenn Sie Gewicht verloren haben, werden Sie es wissen, weil die Waage es Ihnen sagen wird. Wenn Sie nicht abgenommen haben, aber Zentimeter verloren haben, verlieren Sie Fett. Wenn Sie nicht abnehmen oder gar zunehmen, sondern Zentimeter gewinnen, gewinnen Sie wahrscheinlich Muskeln. Muskel wiegt mehr als Fett. Nur mit Babys können Sie vor und nach einer Mahlzeit wiegen, um zu sagen, wie viel sie gegessen haben. Alle anderen sind zu groß, als dass sich der Unterschied bald zeigen könnte. und vergiss nicht, dass Essen Flüssigkeit enthält, die den Körper zuerst verlässt.

Du wurdest über Nacht nicht übergewichtig oder außer Form, so dass du weder abnimmst noch über Nacht stark wirst.

Ein guter Indikator ist nur Ihre Blue Jeans: Wenn Sie beginnen, überschüssiges Körperfett zu verlieren, wird Ihre Jeans loser passen, und schließlich müssen Sie kleinere kaufen gehen. Das ist ein Grund für etwas Feier 🙂

Auf der anderen Seite, wenn die Jeans ein bisschen eng wird, müssen Sie auf Ihre Ernährung schauen und sehen, was Sie reparieren müssen.

Sie können nicht die Auswirkungen von schlechten Essgewohnheiten ausüben.

Sie werden wahrscheinlich nicht mit dem Training abnehmen, aber Sie werden viel besser aussehen. Ich bemerkte einmal, dass ich genau das gleiche Gewicht wie einer meiner Schüler hatte: wir waren gleich groß. Ich fragte mich, warum er fit aussah und ich sah gut aus, fett! Der Unterschied ist, dass er alle Muskeln hatte und ich war alles, nun, fett! Fett ist weniger dicht als Muskelmasse.

Außerdem ist Bewegung nicht nur für dein Herz, sondern auch für dein Gehirn gut: es ist der beste Weg, intelligenter zu werden! Es bringt Blut und Sauerstoff in dein Gehirn, deshalb.

Dein Gewicht variiert ständig mit Wasser. Also, für eine gute Kontrolle, wiegen Sie sich jeden Morgen, notieren Sie es, und Sie sehen den Fortschritt über eine Woche, nicht einen Tag oder eine Mahlzeit zum nächsten.

Wiegen und messen Sie sich am selben Tag zur gleichen Tageszeit jede Woche, um eine etwas bessere Genauigkeit der Messwerte zu erhalten.

Ihr Gewicht und Ihre Maße variieren täglich zwischen morgens und abends, so dass es eine sinnlose Übung ist, mehrmals täglich zu wiegen und zu messen.

Frühling ist in der Luft. Und damit der Dauerbrenner, um Gewicht zu verlieren, sich zu festigen und für den Sommer, die Strandsaison in Form zu kommen … Sie kennen den Bohrer.

Ich würde eine Woche warten nach jeder Messung, um Ergebnisse zu sehen, und manchmal werden Sie nicht die erste Woche sehen, aber es wird sich allmählich ändern …

2 Wochen werden Sie den Unterschied bemerken

4 Wochen wird Ihr Partner den Unterschied bemerken

8 Wochen wird jeder den Unterschied bemerken.

Wenn Sie nicht zwischendurch Ihren Trainingsplan aufgeben.