Was sind die Essgewohnheiten von Periclimen?

Aufräumen.

Totes Meer Zeug.

Oder live Sachen


H. picta hat eine sehr spezifische Diät, die auf lebende Seesterne und möglicherweise andere Stachelhäuter beschränkt ist. Ich habe in einigen Quellen gelesen, dass sie gefrorenen Seestern auch akzeptieren werden, aber ich weiß nicht, ob sie langfristig mit diesem Essen in guter Gesundheit aufrechterhalten werden können. Es gibt auch anekdotische Berichte über Proben, die andere Tiefkühlkost akzeptieren, aber davon bin ich auch nicht abhängig.


es variiert.