Was passiert, wenn Sie auf nüchternen Magen Gastroenteritis bekommen und nichts essen?

Du musst nichts essen oder trinken, alles, was du tun musst, ist mit jemandem in Kontakt zu kommen, der es hat.

Gastroenteritis, auch bekannt als Magen-Darm-Grippe (und es ist wirklich keine Grippe), ist ziemlich ansteckend. Jemand kann auf dich niesen, die Hände schütteln oder einfach mit etwas umgehen, was kürzlich von jemandem, der infiziert wurde, behandelt wurde, und davon, wie schwach dein persönliches Immunsystem in diesem bestimmten Moment ist – Bingo! Du kannst es vielleicht oder nicht bekommen. Es ist eine sehr häufige Infektion.

Deshalb haben so viele Kreuzfahrtschiffe in den letzten Jahren mit dem Noro-Virus einen so schlechten Ruf gehabt. Menschen sind in einer geschlossenen Umgebung eingesperrt; Eine Person trägt das Virus und Wallah – das Virus hat ein glückliches Jagdrevier.

Du hast nicht gefragt, aber ich werde erwähnen, dass du, wenn du gesund bist, eine ziemlich gute Chance auf Heilung hast. Wenn Sie ein Kleinkind, ein älterer Erwachsener oder ein geschwächtes Immunsystem haben, laufen Sie Gefahr, tödliche Komplikationen zu erleiden. Machen Sie sich nichts vor, sehen Sie Ihren Arzt pronto. Und wasche deine Hände.

Du würgst. Lustiges Wort, das.

Und Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Ihr Magen tatsächlich etwas mehr ausbaggern kann, als das Wort “leer” vermuten lässt.