Was soll ich über Knieverletzungen wissen?

Knieverletzungen sind häufig – nicht nur bei Profisportlern, sondern auch bei Wochenendkämpfern. Manchmal, sogar mit vorbeugenden Maßnahmen, werden Sie am Ende verletzt, während Sie laufen oder Sport treiben.

Im Sport hören wir von den Verletzungen des MCL (mediales Seitenband) und ACL (vorderes Kreuzband).

Diese Verletzungen beziehen sich auf das Knie und können schmerzhaft und schwächend sein. Aber in der Welt der Knieverletzungen ist ein anderer Begriff, der wirklich hervorsticht: Knorpel.

Um mehr über Knieverletzungen zu erfahren, wandten wir uns an Jay Lieberman, MD , Professor und Vorsitzender der Abteilung für orthopädische Chirurgie bei Keck Medicine von USC .

Er half dabei, einen Einblick zu geben:

Was ist Knorpel und welchem ​​Zweck dient es?

Knorpel ist das Gewebe am Ende der Knochen und in den Gelenken. Knorpel ist ein festes Gewebe, das Ihnen eine schmerzfreie Beweglichkeit Ihres Gelenks ermöglicht.

Was können Sie tun, um eine Verletzung in den Knien zu verhindern?

Die folgenden Tipps helfen, Verletzungen zu vermeiden und werden wichtiger, besonders im Alter:

  • Dehnen Sie sich, bevor Sie trainieren oder rennen
  • Ihr Trainingsprogramm sollte eine Kräftigung der Quadrizeps- und Kniesehnenmuskulatur beinhalten
  • Eismuskulatur nach Aktivität.
  • Behalten Sie ein angemessenes Gewicht bei, um das Stoßen auf die Knie während der Aktivität zu reduzieren.

Wenn bei Ihnen ein Riss im Knieknorpel diagnostiziert wurde, wie ist der Heilungsprozess?

Abhängig vom Grad Ihrer Verletzung erhalten Sie wahrscheinlich nach Ihrem Besuch bei Ihrem orthopädischen Chirurgen eine Reihe von Richtlinien zur Genesung, die Folgendes beinhalten können:

  • Entzündungshemmende Medikamente
  • Vorgeschriebene physikalische Therapie
  • Heimübungsprogramm

In vielen Fällen löst diese Behandlung das Problem.

Wenn Sie immer noch Schmerzen haben, kann Ihr Arzt versuchen, die Entzündung im Gelenk mit einer Injektion (dh Cortison, Hyaluronsäure und plättchenreiches Plasma) direkt zu lindern.

Wenn Sie an einer Knieverletzung leiden, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Orthopäden. Um mehr über die USC Orthopädische Chirurgie zu erfahren, besuchen Sie ortho.keckmedicine.org.


Referenz: Keck Medizin von USC – Was sollten Sie tun, wenn Sie eine Knieverletzung haben?