Kann ich meine Versicherungsgesellschaft verklagen, wenn sie sich weigert, mir meine Leistungen zu gewähren?

Kann ich meine Versicherungsgesellschaft verklagen, wenn sie sich weigert, mir meine Leistungen zu gewähren? Mehr Kontext ist in den Kommentaren unten angegeben

Erklären Sie, warum Sie (vermutlich) in Kalifornien leben, aber von einer Firma in Florida versichert sind, die kein Netzwerk in Kalifornien hat. Wenn Sie umgezogen sind, ist das eine qualifizierende Veranstaltung und Sie sollten die Versicherungsgesellschaften wechseln.

Vermutlich können Sie Out-of-Network-Anbieter verwenden, was bedeutet, dass Ihre Versicherung einen reduzierten Tarif zahlt, zum Beispiel, wenn sie normalerweise 80% im Netzwerk zahlen, normalerweise 60% des erlaubten Betrags und übliche Gebühren). Sie wären am Haken für den Rest. Dies gilt nicht für Notfälle.

Deine Politik buchstabiert das alles aus. Wenn sie die Richtlinie befolgen, haben Sie keinen Grund zu klagen, es sei denn, die Richtliniensprache ist unangemessen und nicht standardisiert. Was ich gerade erklärt habe, ist ziemlich Standard.

Aus diesem Grund wäre der Verkauf über Staatsgrenzen hinweg eine Katastrophe. Versicherungsunternehmen bauen Netzwerke in den Bereichen, in denen sie Versicherungen verkaufen. Es kostet Geld, ein Netzwerk zu verwalten, ein Netzwerk aufzubauen, die vorherrschenden Tarife zu überwachen (übliche und übliche Gebühren).

Natürlich können Sie sie verklagen (ungeachtet einer Schiedsklausel in Ihrer Police), aber die Frage ist, ob Sie sich durchsetzen werden. Es klingt, als ob die Versicherungsgesellschaft entschieden hat, dass sie nicht die Vorteile erbringen müssen, die Sie verwenden möchten.

Ich werde feststellen, dass Sie uns ZERO Details gegeben haben. Ist das für Krankenversicherung, Zahnversicherung, Wartungsvertrag oder was? Wie können Sie mit solch einem Mangel an Informationen hilfreiche Antworten erwarten?

BEARBEITEN

Wie Sie in Ihrem Kommentar angemerkt haben, haben Sie zuvor einen “externen Appell” durchgeführt, der meiner Meinung nach eine “endgültige Schlichtung” der Angelegenheit darstellt.

Wenn Sie eine Klage einreichen, handelt es sich in der Regel um eine Vertragsverletzung, und in dem Maße, in dem das Schiedsgericht ordnungsgemäß feststellen kann, ob eine Vertragsverletzung vorliegt, ist ein Schiedsverfahren vorgesehen. Ein Anwalt kann “immer” einen Grund für eine Klage aufbringen, vielleicht eine Art von Ungerechtigkeit oder inhärente Ungerechtigkeit im Vertrag, vielleicht, dass er irgendwie gegen staatliches Recht verstößt. Aber das wäre höchstwahrscheinlich ein echter Longshoot, also würde ein Anwalt es nicht als Notfall akzeptieren und würde davon abraten, dies zu verfolgen, es sei denn, Sie haben nur Geld zum Verbrennen.

Aber der große Vorbehalt ist, dass ich meine Perspektive als Laie vollkommen darstelle; Ich bin kein Anwalt und habe keine speziellen Kenntnisse im Bereich der Versicherungspolicen oder Schiedsgerichtsbarkeit. Ich nehme an, dass Sie eine Beschwerde bei der staatlichen Versicherungskommission (oder einer ähnlichen Regulierungsbehörde) einreichen können, die Ihnen nur Ihre eigene Zeit und Mühe kostet, und es gibt immer eine Chance, die funktionieren wird, obwohl die Antwort der Versicherungsgesellschaft vermutlich diese Angelegenheit sein wird wurde bereits durch ein Schiedsverfahren angesprochen.

Kann ich meine Versicherungsgesellschaft verklagen, wenn sie sich weigert, mir meine Leistungen zu gewähren?

Ja, Sie können, wenn sie Ihnen Leistungen verweigern, die in Ihren Nutzungsbedingungen enthalten sind. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie die mit Ihrer Richtlinie verbundenen Bedingungen nicht lesen und / oder nicht verstehen.

Wenn ich Sie wäre, würde ich diese ToS sorgfältig prüfen, bevor ich Geld für Anwälte und Gerichtsverfahren verschwende. Die meisten Leute sind nur faul und machen ihre Hausaufgaben nicht.

More Interesting

Ist das Aussetzen von ObamaCare und Medicaid wirklich so katastrophal, wie die Nachrichten es aussehen lassen?

Warum haben Versicherungen einen Selbstbehalt?

Gibt es einen Vorteil dafür, meine Lebensversicherungspolice beizubehalten, die meine Eltern für mich aufgelegt haben, anstatt mich für eine von meinem Arbeitgeber bereitgestellte zu versichern?

Gibt es Hoffnung auf erschwingliche Krankenkassenprämien, wenn die jährliche Gesundheitsrechnung für die USA über drei Billionen Dollar beträgt?

Warum gibt es keine PPO-Pläne in der Gesundheitsbörse für New Jersey?

Welche Krankenversicherung ist die beste in Indien für einen 40 Jahre über Kerl?

Gibt es ein vernünftiges Argument gegen eine Krankenkasse? Welchen Mehrwert haben die Krankenkassen?

Ist Turtlemint eine zuverlässige Versicherungsgesellschaft?

Warum verkaufen Versicherungsagenten gerne Versicherungsprodukte, die Investitionen und Ersparnisse mischen, aber den Verkauf von Produkten, die reinen Schutz bieten, meiden, da die Versicherung hauptsächlich um Schutz geht, insbesondere in Singapur?

Werde ich wegen der jüngsten Änderungen von der Trump-Administration immer noch mit einer Geldstrafe belegt, weil ich keine Krankenversicherung habe?

Was wollen die Menschen vom amerikanischen Gesundheitssystem?

Was ist der Unterschied zwischen den Lebensversicherungen der Banken und denen der reinen Versicherungsgesellschaften?

Warum verstehen Republikaner nicht, dass vorbeugende Pflege die Gesamtkosten in einem Gesundheitssystem senkt?

Haben Krankenkassen Zugang zu den Krankenakten von Krankenkassen?

Trotz aller Regulierung kann die Krankenversicherungsbranche gestört werden?