Was sind gute Möglichkeiten, einen Muskel vor Krämpfen zu stoppen?

Für den Zweck dieses Artikels werde ich auf die Achillessehne verweisen, da es ein üblicher Täter ist. Gleich nachdem der Krampf aufgetreten ist, versuchen Sie sanfte Bewegungsübungen (Glätten und Beugen des Knies), entweder durch aktives Bewegen oder unterstützt mit Ihren Händen oder einem Handtuch

Versuchen Sie selbst propriozeptive neuromuskuläre Facilitationsstrecken (PNF). Für die Kniesehne, legen Sie sich auf den Rücken, greifen Sie die Achillessehne und drücken Sie den Quad, um das Bein nach oben zu heben und halten Sie für mehr als 30 Sekunden auf einmal. Sie können entweder gebeugt oder gerade strecken.

Diese Technik fördert die Entspannung auf verschiedene Arten:

1: Sanfter Druck auf die Achillessehne von der Hand hilft, die Nerven im Muskel zu beruhigen

2: Die Dehnung dehnt die verkrampften Muskelfasern

3: Und die aktive Begradigung des Beines mit dem Quadrizeps, dämpft die neurale Aktivität der Achillessehne (Agonist und Antagonist Kontraktion / Entspannung)

Sie sollten auch versuchen, Triggerpunkte zu veröffentlichen. (am besten von jemand anderem) Sanfter bis mäßiger Druck auf den Triggerpunkt (Masse der verkrampften Muskeln) gleichmäßig (nicht bewegend oder variierender Druck) für mindestens 45 Sekunden oder mehr auf einmal gefolgt von sanften Effleurage (Massage) kann helfen, zu lösen oder erleichtern Sie den Spasmus.

Dann können Sie allen anderen zuhören, die über eine Änderung Ihrer Ernährung sprechen. Dies ist wahrscheinlich die direkteste selbst / assistierte Maßnahme, die Sie ergreifen können. Wenn Sie einen lizenzierten Physiotherapeuten oder Arzt aufsuchen, können Sie auch Ihre Probleme mit fortgeschrittenen Techniken wie trockenes Vernadeln und aggressiveres Dehnen lösen und sicherstellen, dass Sie keine ernstere Grunderkrankung haben.

Krämpfe können durch Austrocknung und kalte Muskeln verursacht werden. Also, die beste Art, wie ich finde, dass es hydratisiert bleibt, trinke regelmäßig (aber nicht zu viel, da zu viel Wasser gesundheitsschädlich ist) und dehne deine Muskeln aus, bevor du sie belastest, um den Blutfluss in diesem Bereich zu erhöhen. Wenn Krämpfe aufgetreten sind, verwenden Sie eine Wärmepackung (Muskelrelaxans) und massieren Sie den Muskel sanft.

Aufwärmen langsam. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ausgewogene Diät essen. Bleiben Sie hydratisiert und halten Sie mit Ihren Elektrolytbedürfnissen Schritt. Manche Menschen fühlen, dass Tonic Water hilft. Vielleicht müssen Sie ausprobieren, was für Sie funktioniert. Wenn Sie feststellen, dass Sie viel mehr Krämpfe haben, dass die meisten Menschen Ihr Alter und Aktivitätsniveau haben, könnten Sie Ihre körperliche Bewegung erhöhen. Wenn Sie schnell genug nachdenken, kann die Dehnung des Muskels enorm helfen. Manchmal bekam ich mitten in der Nacht Krämpfe in den Wadenmuskeln, aber ich lernte sofort, meine Wade zu dehnen, wenn sie anfing (indem ich den Muskel an der Vorderseite des Schienbeins zusammenzog).

1. Strecken und massieren Sie den Muskel.

2. Nehmen Sie eine warme Dusche oder ein Bad, um die Muskeln zu entspannen.

3. Verwenden Sie eine Eis- oder Kaltpackung.

4. Nehmen Sie ein rezeptfreies Schmerzmittel wie Acetaminophen (Tylenol), Ibuprofen (Advil, Motrin) oder Naproxen (Aleve) ein.

5.Essen Lebensmittel reich an Vitaminen und Kalzium.

Jeder ist anders. Eine Banane essen, Wasser trinken, Saft trinken, ausruhen, strecken, Gewicht ablegen oder auf den Krampf drücken – das sind alles Wege, die der einen oder anderen Person geholfen haben.

Was am besten für mich funktioniert, ist ein wenig Tonic Water zu trinken. Diät Tonic Wasser funktioniert nicht für mich, aber es kann für einige Leute funktionieren. Da ich den Geschmack von Tonic Water nicht mag, füge ich Apfelsaft hinzu. Dann schmeckt es eher nach Apfelwein.

Ich versuche, den Bereich zu massieren oder zu dehnen, sobald ich den Krampf verspüre. Es gibt zu viel, was Sie tun können, wenn der Krampf stattfindet, stattdessen ist das Wichtigste Prävention. Bleiben Sie immer hydratisiert und erhalten Sie genug Kalium, um Krämpfe zu vermeiden. Schauen Sie sich auch dieses tolle Video über Stretching an, um sich frisch zu fühlen und Krämpfen vorzubeugen: Wie man dehnt!

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Muskeln verkrampfen können, da Eismassagen gut für die Linderung sind und wenn der betroffene Bereich für mindestens 10 Minuten mit Eispackung massiert wird, dann können Sie den Unterschied zwischen den Schwellungen sichtbar wahrnehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch mit Ihren Händen massieren. Anwenden von Analgetikum Balsam kann den gleichen Effekt wie ein Eisbeutel und gibt beruhigende Wirkung. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gebrauchsanweisung gelesen haben, bevor Sie sie auf die betroffene Stelle auftragen, und spülen Sie Ihre Hände nach dem Auftragen des Balsams gründlich aus. http://www.researchomatic.com/Ne … und http://www.britannica.com/EBchec

Strecken Sie sie, Krämpfe der Muskeln werden durch Dehnung ausgelöst. Wenn wiederkehrend einen Arzt aufsuchen

Die meisten Kalium / Elektrolyte.

Enthalten Sie ein Elektrolytpulver in Ihrem Intra-Workout Drink, versuchen Sie eine Banane vor dem Training und stellen Sie sicher, dass Sie immer gut mit Wasser versorgt sind.

Wenn der Krampf in der Wadenmuskulatur des Beins oder des Fußes ist, dann stehe sofort mit vollem Gewicht auf diesem Bein und Fuß.