Verursacht Olivenöl Kopfschmerzen?

Olivenöl wird für Haar- und Hautbehandlungen verwendet. Es wird auch für die Körpermassage verwendet. Es verbessert Ihre Haut, lässt sie glühen und hält Ihr Haar stark und für immer. Olivenöl Massage wird Sie erfrischt und revitalisiert. Menschen verwenden Olivenöl, um Herzinfarkte und Krebs zu verhindern. Olive hat jedoch eine Nebenwirkung und kann zu Kopfschmerzen führen, wenn sie lange Zeit dem Körper ausgesetzt oder in großen Mengen konsumiert wird. Abgesehen von Kopfschmerzen kann Olivenöl bei übermäßiger Anwendung Körperteile verbrennen.

Ich habe noch nie davon gehört und komme aus einem Land, in dem es zehnmal so viele Olivenbäume gibt wie Menschen. Wir verwenden Olivenöl auf alles und die ältere Generation (dh meine Schwiegermutter) verbraucht so viel Öl in der Nahrung, dass wir sagen “das Essen schwimmt im Öl”. Kein sehr appetitliches Bild, aber selbst in diesem Fall keine Kopfschmerzen .

Ich würde vorschlagen, dass es sich nicht um Olivenöl handelt, sondern um den Verzehr einer Mahlzeit, die sehr reich an Ölen, Fleisch und in großen Mengen ist (obligatorisch, wenn Sie jemand mit einem mediterranen Hintergrund sind). obligatorische Konsum von Wein / Ouzo / Grappa / Anis etc. sind die wahrscheinlichsten Schuldigen.

Olivenölproduktion im Mittelmeer

Olivenöl Es ist eines der wichtigsten Produkte der Welt, es ist nicht nur für Massage und für Haare. Es ist der wunderbare Baum, ich komme aus einem Land, dass jeder wo es dieser Baum ist, wir für das Kochen der Mehrheitsnahrung verwendet haben und es ist von den meisten Vorteile von Olivenöl Es ist die gesunde und die meisten Geschmack Lebensmittel gegeben