Meine Freundin lässt Mahlzeiten aus und erniedrigt ständig ihren Körper. Wie kann ich ihr helfen aufzuhören?

Eine wertvolle Sache, die ich in diesem ganzen Leben gelernt habe: Stört es nicht, Menschen zu helfen, die keine brauchen. Wenn dein Freund dort keine Hilfe zu brauchen scheint und sie zufrieden mit sich selbst ist, lass sie sein. Sie haben mit ihr darüber gesprochen, wie schädlich es ist, Mahlzeiten zu überspringen und ihren eigenen Körper zu erniedrigen, nicht wahr? Und sie macht immer noch was sie tut? Das bedeutet, dass sie damit keine Probleme hat. Wenn sie das Gefühl hat, dass sie in Schwierigkeiten ist, wird sie irgendwann Hilfe von einem Freund (das bist du) suchen.

Wie soll ich wissen? Ich habe getan, was dein Freund getan hat, oder vielleicht noch schlimmer. Punkt ist, ich mochte meinen Körper nicht so sehr.

In der Zwischenzeit, nur auf sich selbst konzentrieren oder wenn Sie wollen, geben Sie Beispiel, indem Sie tun, was Sie predigen (gesundes Essen, Körper positiv, etc.) und um sie herum sein.

Mahlzeiten zu überspringen ist schlecht für die Gesundheit. Es wird Vata im Körper beschädigen und es zu einem Gastgeber für viele Krankheiten machen. Du musst sie erziehen. Bitte weisen Sie sie darauf hin, Personal Health Care – Share Your Experience zu besuchen, um einige der Grundlagen für eine gesunde Ernährung zu erfahren.

Sie können ihr Verhalten nicht ändern. Wenn du versucht hast, mit ihr zu reden, und sie wird offensichtlich ihr Ding trotzdem machen, sprich mit einem Berufsberater in der Schule (du hörst dich an wie ein Teenager?). Vielleicht kann sie ihr Hilfe holen.