Wo kann eine totale Taubheit geheilt werden?

Es gibt keine Heilung für Taubheit. Wenn Sie über ein Kind sprechen, bitte, bitte geben Sie dieses Kind so schnell wie möglich der lokalen Unterschrift Sprache! Wenn Sie von einem Erwachsenen sprechen, der einmal gehört hat und das Gehör verloren hat, könnten Sie ein Kandidat für ein Cochlea-Implantat sein. Es wird das Gehör, das Sie einmal hatten, nicht wiederherstellen, aber es kann Ihnen genug Klang geben, um besser funktionieren zu können, als Sie es jetzt haben, zusammen mit dem Lippenlesen-Training. Oder Sie möchten in digitale Hörgeräte schauen, wenn Sie kein Kandidat für ein Cochlea-Implantat sind.

Selbst wenn Sie ein Erwachsener sind, der nach dem Hören Gehör geworden ist, ist es nicht zu spät, eine unterzeichnete Sprache als zweite Sprache zu lernen. I. King Jordan wurde im Alter von 19 Jahren gehörlos und entschied sich, amerikanische Gebärdensprache zu lernen. Einige Jahrzehnte später wurde er der erste gehörlose Präsident der Gallaudet University. Ein Professor, den ich in Gallaudet hatte, wurde Gehörlos in ihren 30ern. Sie war eine Krankenschwester, aber sie lernte ASL, ging für einen Doktortitel in Psychologie zurück zur Schule und wurde Professorin. Es ist also nicht unmöglich. Es gibt viele Menschen, die im Erwachsenenalter in ein anderes Land ziehen und ihr Erwachsenenleben in ihrer zweiten Sprache leben. Meine Urgroßeltern haben es getan.

Auch hier gibt es keine Heilung für Taubheit. Jeder, der behauptet, dass es einen gibt, versucht, Sie dazu zu bringen, Ihr Geld zu nehmen. Gib es ihnen nicht.