Lifestyle: Ist es in Ordnung, wenn ich jeden Abend nackt schlafe?

So entwickelte ich diese Gewohnheit in der Herberge, nackt schlafen ist solch ein Luxus.

Es fühlt sich so leicht und angenehm an.

Dann bin ich nach ein paar Jahren zu Hause angekommen. Dann habe ich meine Tür verschlossen und nackt geschlafen. Meine Mutter schreit immer

Aglae ghar jaa k ki kragi? (Was wirst du bei deinen Hausangestellten nach der Hochzeit tun)

Es ist eine Art schlechte Angewohnheit

Aber lassen Sie mich einige Vorteile teilen, nackt zu schlafen:

  1. Sie fühlen sich glücklicher und freier.
  2. Haut-auf-Haut-Kontakt ist die beste (besser kuscheln) 😉
  3. Dein Körper wird atmen. Ihre privaten Teile, Achselhöhlen und Füße.
  4. Hilft Ihnen, Ihr Cortisol zu regulieren (sehr seltsame Chemikalie im Körper, aber es kann viel Schaden anrichten)
  5. Balanciert Ihr Wachstumshormon.
  6. Hält Ihre Geschlechtsorgane glücklicher

Danke 🙂

PS: Würde ich gerne wissen, ob es falsch ist, dass eine Frau eine solche Gewohnheit entwickelt?

Bitte lassen Sie mich in Kommentaren wissen

Sicherlich gibt es kein Problem für Sie!

Einige von uns schlafen besser mit leichter Kleidung und einige von uns schlafen besser nackt.

Es ist am besten, in welcher Art auch immer zu schlafen, am besten zu unserem Körper zu passen.

Ich habe ein Problem mit nacktem Schlafen gefunden – Eine Veränderung der Position kann meinen Körper in Kontakt mit etwas etwas kälter als die angenehme Temperatur um mich bringen, und kann mich wecken, besonders in kalten Klimazonen, wo es das Bett oder die Bereiche nimmt der Blätter auf der Oberseite (die in Kontakt mit meinem Körper sind), um zu der gleichen Temperatur wie mein Körper zu kommen. Eine Änderung der Position kann in diesem Fall unangenehm sein, aber eine Kleidungsschicht kann dafür sorgen, dass der Wärmeaustausch etwas sanfter ist!

Um nackt zu schlafen, kann es gut sein, sicherzustellen, dass es sich um eine gutartige und nicht riskante Umgebung handelt. Wenn du nackt in einem Zug schläfst und plötzlich bemerkst, dass du an der Station bist, an der du aussteigen musst, und der Zug nur für 2 Minuten anhält – könnte ein bisschen knifflig sein!

Wenn du in einem Zelt in einem Dschungel bist … diese Liste könnte wachsen! Abgesehen von diesen Situationen kann nichts wirklich ein Problem sein, wenn man nackt schläft – alleine oder mit jemandem!

Ja, es ist, wenn Sie sich wohl fühlen. Untersuchungen zeigen, dass das nackte Schlafen positive Auswirkungen auf Körper und Geist hat. Also, wenn du schlafen kannst, ohne etwas zu tragen, was dir überlassen ist.

Schlafen nackt ist gesünder . Schlafen nackt hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen , einschließlich helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren. Eine Studie, die von den US National Institutes of Health durchgeführt wurde, hat festgestellt, dass sich der Körper während des Schlafes kühl hält, weil der Körper mehr braunes Fett produziert, um Sie warm zu halten.

Schlafen ist der wichtigste Aspekt des Lebens, auf den wir achten sollten. nackt schlafen hat viele Vorteile und null Schaden,

Vorteile solcher; du wirst besser schlafen, deine Haut und dein Haar werden glühen, du wirst besser essen, du wirst einen “guten Haartag” haben und vieles mehr

Was auch immer Sie sich gut fühlen … .. viele Menschen finden es hilft schlafen, andere ziehen es vor, etwas zu tragen. Mein Vater riet mir, wenigstens einen Pyjama am Bett zu haben, falls es ein Feuer geben sollte!

Das liegt daran, dass es bewiesen ist, dass Sie sich in einer kühleren Umgebung besser erholen und sich schneller erholen, wenn Sie in einer warmen Umgebung um sich herum schlafen. Abgesehen davon sind Kleidung und alle Arten von Decken natürlich unnötig, wenn Sie sich im tropischen Klima oder im Sommer befinden. 🙂

Ihr Körper wird sich besser entspannen, indem er nackt schläft und die Qualität Ihres Schlafes wird viel besser sein.

Der Busy Man Trainer, Gründer von

Weltkonditionierung – Der Lehrgang für beschäftigte Menschen

In der Armee, mitten im Winter, kam unser kommandierender Offizier in unser Zelt und bat alle, aus ihren Schlafsäcken herauszukommen … es war minus 10 Grad Celsius … und fast jeder Platoon Typ schlief in Socken … Hose, Hemd und Jacke oder Armeemantel außer mir. Ich war nackt.

Der OK befahl allen anderen Jungs, sich nackt auszuziehen … völlig nackt, und wir mussten … und dann nackt in die Schlafsäcke steigen und durften nicht mit Kleidung schlafen. Es war wundervoll, und sie waren nicht so kalt überhaupt … tatsächlich schwitzen wir in unserem Schlafsack.Der Grund dafür ist, dass Wärme zwischen den Betten und Ihrem Körper zirkuliert und sich gleichmäßig verteilt. Dies regt den Blutfluss an, und die Wärme in der Bettwäsche, besonders im Winter Der Körper sondert Schweiß ab, um sich abzukühlen. Das ist ein guter Vorteil, jede Nacht nackt zu schlafen, und hat kein Gesundheitsrisiko. Im Notfall … zu schlecht … .für mich gibt es keinen Unterschied zwischen barfuß oder nackt..es ist alles nur ich .

Nackt schlafen ist wunderbar. Mach es so oft du willst. Sowohl meine Frau als auch ich haben entdeckt, dass wir als Teenager so schlafen, und seitdem schlafen wir beide fast ausschließlich.

Ich habe es genossen, als ich jünger war. Aber dann begann ich zu frieren. Dann wechselte ich zu einem T-Shirt, da meine Schultern über der Decke lagen. Aber später, jetzt trage ich Pyjamas. Zirkulation vielleicht?

Natürlich ist es das . Nackt schlafen ist aus vielen Gründen gut für dich.

Sie können den Link unten besuchen, wenn Sie mehr wissen möchten.

10 Vorteile von Nackt schlafen Sie wussten wahrscheinlich nicht

Aber tu das nicht, wenn du mit deinen Freunden lebst, niemand will dein Morgenholz sehen.

Sicher ist es gut. Angenommen, Sie haben genug warme Decken über dem oberen Bettlaken.

Du wirst beim Umdrehen nicht gefesselt und es fühlt sich viel besser und angenehmer für einen besseren Schlaf an.

Hier ist ein YouTube-Video, das ziemlich kurz, aber auf den Punkt, und sehr detailliert und hoffentlich hilfreich ist. Genießen Sie bitte.

Ja. Manche Menschen werden beim Schlafen mit PJ zu warm. Normalerweise trage ich nur Shorts und ein T-Shirt, aber manchmal wache ich auf und muss das Shirt ausziehen.

Ich denke, der wichtigste Vorteil ist, dass, wenn Sie nackt sind, kann Schweiß oder andere Feuchtigkeit auf Ihrer Haut austrocknen statt von Ihrer Kleidung nahe an der Haut gehalten werden, so nackt reduziert die zahlreichen gesundheitlichen Probleme wie Pilzinfektionen, die auftreten können, wenn Ihre Haut ist die meiste Zeit feucht.

Absolut! Wenn Sie sich wohl fühlen und es Ihnen gefällt, warum nicht?

Tue ich manchmal, aber nur wenn die Tür verschlossen ist, damit ich weiß, dass meine Kinder nicht hineinlaufen können …

3 1/2 Jahre, seit diese Frage gestellt wurde … sagst du * uns * wenn es irgendwelche Affekte gab!

Bestimmt.
Stellen Sie sicher, dass Sie in der Nähe ein Paar Shorts oder Sweats haben, wenn Sie aus irgendeinem Grund schnell aus dem Haus rennen müssen.