Ich fühle mich extrem schläfrig und faul, auch nach 7 Stunden täglich schlafen. Ich habe sogar starke Kopfschmerzen, wenn ich morgens manchmal aufstehe. Was soll ich machen?

Ich kann deinen Zustand verstehen, weil ich auch ein ähnliches Problem hatte. Und Verschlafen verursacht meist Kopfschmerzen.

Lassen Sie mich verschiedene mögliche Gründe und Lösungen dafür auflisten:

  1. Dein Gehirn könnte nicht genug Sauerstoff bekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie in einem Raum schlafen, in dem Sie genug Luft bekommen. Probieren Sie Pranayamam jeden Morgen oder gehen Sie für einen Morgenspaziergang (vorzugsweise in einem Bereich, wo Bäume reichlich vorhanden sind).
  2. Sie könnten Vitamin D- Mangel haben. Vitamin-D-Mangel verursacht Schlafstörungen; ungeklärtes Aufwachen in leichten Schlaf, unangemessene Körperbewegungen während des Schlafes. Kaufen Sie ein gutes Paar Laufschuhe und gehen Sie jeden Tag zum Laufen, im Morgensonne.
  3. Übung regelmäßig. Wenn Sie sich schläfrig fühlen, beginnen Sie mit dem Sport oder gehen Sie rennen. Oder fang an, für deine Lieblingstanznummer zu tanzen.
  4. Ihre Essgewohnheiten könnten Ihr Schlafmuster beeinflussen. Versuchen Sie, Ihr Ernährungsmuster zu ändern. Nehmen Sie mehr Obst und Gemüse Portionen und begrenzen Sie die Aufnahme von Zucker und Gewürzen. Trinken Sie den ganzen Tag viel Wasser.
  5. Dein Leben ist vielleicht langweilig ohne Ziel oder Motivation . So arbeiten Sie zuerst an der Auflistung Ihrer Ziele oder Leidenschaften oder Interessen. Wenn Sie am nächsten Tag etwas Interessantes zu tun haben, wird es Sie motivieren, früh am Morgen mit viel Energie aufzuwachen. Plane etwas oder zeichne einen Zeitplan für jede Woche mit interessanten Aufgaben auf, die du gerne machen würdest.
  6. Es könnte einen bedrückenden Vorfall oder eine Reihe von Vorfällen geben, die deine Energie aufsaugen. Wenn ja, beenden Sie das so schnell wie möglich. Verlasse die Vergangenheit jetzt. Wenn Sie es selbst nach einem anstrengenden Tag nicht schaffen, sprechen Sie mit Ihrer Familie / Freunden darüber oder sprechen Sie mit einem Psychologen.

Wenn keiner von diesen funktioniert oder wenn es keinen Unterschied in Ihrem Zustand gibt, selbst nachdem Sie Ihren Lebensstil geändert haben, suchen Sie einen Arzt auf und suchen Sie medizinische Hilfe auf. Alles Gute.

Nichts ist mit dir “falsch”, per se. Aber vielleicht müssen Sie Ihre Schlafgewohnheiten überprüfen, auch Schlaf-Etikette genannt. Unser Körper ist eine perfekte biologische Uhr, und das stimmt in jeder Hinsicht. Sie müssen Ihren Körper trainieren, um seinen Rhythmus zu finden. Hier kommen Ihre Schlafgewohnheiten ins Spiel.
1. Versuchen Sie jeden Tag “zur gleichen Zeit” zu schlafen. Die Zeit spielt keine Rolle, solange Sie sicher sein können, dass Sie die Zeiten regelmäßig einhalten.
2. Schlaf in einem dunklen Raum. Ich meine, dunkel mit absolut keinen Nachtlichtern
3. Haben Sie eine leichte Mahlzeit. Sie wollen Ihr Verdauungssystem nicht überfordern
4. Trinken Sie warme Milch, die nachweislich das Schlafhormon Melatonin erhöht. Kamillentee hilft auch, Sie zu entspannen.
5. Trainieren Sie nicht – Übung tendiert dazu, Sie zu energetisieren, nicht zu entspannen
6. Vermeiden Sie Alkohol in der Nacht.
6. Wenn Ihnen der Schlaf noch immer entgeht, werfen Sie sich nicht ins Bett. Sitz auf und lies bis du müde wirst (nicht gelangweilt)
7. Schließlich, versuchen Sie nicht, sich über Schlaflosigkeit zu sorgen. Manchmal ist die Angst, was dich den Schlaf verlieren lässt.

Ich schlage vor, dass Sie einem Sportverein beitreten oder sich mit Freunden treffen, so dass Sie mindestens 2 Stunden am Tag ein körperlich anstrengendes Spiel oder eine Aktivität wie Fußball, Tennis, Schwimmen etc. verbringen. Versuchen Sie vor 22.30 zu schlafen und erwachen vor 7

Kopfschmerzen auf dem Kopf können beunruhigend sein, aber in vielen Fällen ist dies kein Grund zur Besorgnis. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Kopfschmerzen und jeder kann seinen eigenen Auslöser in verschiedenen Menschen haben.

Es ist wichtig zu verstehen, die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen in der Lage zu identifizieren, was die Ursache für Kopfschmerzen auf dem Kopf sein könnte. Menschen haben Muskeln und Nerven, die zu Kopfschmerzen beitragen können, und sie müssen möglicherweise den Arzt besuchen mit bestimmten Symptomen. In diesem Beitrag werden verschiedene Arten von Kopfschmerzen, ihre häufigen Symptome und der Umgang mit ihnen behandelt

Vor kurzem habe ich den Artikel, der sich auf Arten von Kopfschmerzen bezieht, die über die Arten von Kopfschmerzen und schnelle Heilmittel spricht. hoffe das hilft

Wenn Sie übergewichtig sind, Gewicht zu verlieren. Wenn Sie rauchen, hören Sie auf zu rauchen. Wenn Sie mit jemandem zusammenleben, fragen Sie ihn, ob Sie nachts nach Luft schnappen, oder notieren Sie Ihren Schlaf. Wenn Sie nachts nach Luft schnappen, gehen Sie zum Arzt für ein Schlaf-Studium.

Wenn keine der oben genannten Faktoren ein Faktor sind, gehen Sie so viel wie möglich am Wochenende campen, nur um irgendwo anders zu sein und dem Stress zu entkommen.

Klingt, als würdest du eine bessere Qualität des Schlafes als die Menge des Schlafes brauchen. Als Highschooler, der mit einer Menge Arbeit aus der Klasse kommt und dann querfeldein rennt, wenn ich schliesslich um 12 Uhr schlafe, nur um um 5 aufzuwachen, sind diese 5 Stunden wie Wasser für einen Mann in der Wüste. Reifen Sie sich aus, bis Ihr Körper nichts anderes tun kann, als für den Schlaf zu stöhnen und dann zu schlafen. Geh rennen, springen oder spielen, trinke kein Koffein oder Alkohol (irgendeine Droge wirklich), bevor du schläfst. Gesund ernähren. Das sollte funktionieren. Wenn nicht, verwenden Sie Melatonin.

Sie haben wahrscheinlich Schlafapnoe. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Durchführung einer Schlafstudie. Es hat Wunder für meine Frau bewirkt. Sie zeigte die gleichen Symptome und wurde eine CPAP-Maschine verschrieben.

Mehr als die Länge des Schlafes ist es die Intensität, die zählt. Sie schlafen also viele Stunden, aber Sie bekommen keinen tiefen Schlaf. Sie müssen dafür einen Arzt aufsuchen.

Pranayam hilft auch.

More Interesting

Nachdem Sie länger als 15 Minuten in Padma Asana gesessen haben, ist es in Ordnung, peinliche lähmende Empfindungen zu fühlen?

Warum bekomme ich Krämpfe nach dem Finger? Könnte ich meine Periode bald bekommen?

Ich möchte am Tag eine Flasche Trinkwasser kaufen. Was sollte ich gesundheitlich beachten?

Ich bin 24. Mein Blutdruck ist 122/85. Herzfrequenz 75. Was bedeuten die Zahlen über den Druck? Ich bin ok?

Wenn ich 2 Panoramen, 1 Bissflügel und 2 Blick Brust Röntgen alle innerhalb von ein paar Monaten, keinen Nackenschutz, wie viel Risiko habe ich für Schilddrüsenkrebs? BITTE!

Ist es normal, dass mein Gehirn verschwommen und trübe ist oder den Fokus verliert, wenn ich meine Brille nicht habe?

Ich masturbiere, auch wenn ich nicht sexuell erregt bin. Nur weil es mein Tag der Masturbation im Zeitplan ist. Ist das okay?

Ich rülpse oft während des Tages. Ist das ein Gesundheitsproblem?

Ich bin jetzt 24. Welche Dinge sollte ich in meinen Alltag integrieren, damit mein Körper gesund und aktiv bleibt, solange ich lebe?

Ist ein Hautproblem mit Kopfschmerzen und Dauerfieber verbunden?

Ich habe mich nach einem Wochenende mit starkem Alkoholkonsum besonders komisch gefühlt. Woher weiß ich, ob es ernst ist und wie man sich erholen kann?

Mein Vater rügt mich, weil ich die technische Aufnahmeprüfung nicht abgeschlossen habe, und ich fühle mich wirklich schlecht deswegen. Ich habe angefangen, meine Eltern zu ignorieren und zu rauchen, und ich habe keinen guten Freund. Was mache ich?

Warum bekomme ich nach einiger Zeit Schmerzen, wenn ich eine unvollständige Masturbation mache? Dh, plötzlich aufhören zu masturbieren und nicht zu ejakulieren

Bin ich in Gefahr, wenn ich meine Freundin, die von einer wilden Katze verletzt wurde, küsse?

Ich habe versucht, an Gewicht zuzunehmen. In letzter Zeit habe ich Probleme mit dem Essen. Was ist los?