Schadet das Schlafen für 12 Stunden einem Körper?

Es gibt ein gutes Gleichgewicht zwischen schlafen und wach sein. Wenn Sie 7 bis 8 Stunden pro Nacht schlafen, funktioniert Ihr Körper am besten. Wenn Sie verschlafen, zum Beispiel 12 Stunden pro Nacht, gibt es ein paar negative Auswirkungen, die Sie beachten sollten: Verschlafen: Die Auswirkungen und Gesundheitsrisiken von zu viel schlafen.

  1. Es gibt eine höhere Mortalitätsrate bei Menschen, die verschlafen.
  2. Menschen haben mehr entzündliche Substanzen in ihrem Blut, die Herzinfarkte, Stokes und Krebs verursachen können.
  3. Es besteht ein höheres Risiko für Diabetes und Fettleibigkeit
  4. Menschen, die zu viel schlafen, haben mehr Schmerzzustände
  5. Unfruchtbarkeit ist häufiger.

Der Schlüssel ist, sich an eine Schlafroutine zu halten, wo Sie zwischen 22.00 und 23.00 Uhr ins Bett gehen und 7 bis 8 Stunden schlafen.

Weitere Informationen: Ray Schillings Antwort auf Was sollen alle über Schlaf wissen?

Meine Antwort könnte einige der Quorans verletzen, die ununterbrochen zwölf oder mehr Stunden schlafen müssen.

Schlafen für mehr als 9 Stunden pro Tag beeinflusst Ihr Immunsystem und macht es schwächer.

Es macht dich anfällig für so viele andere Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und so weiter ……

Und hier kommt der beste Teil, Sie bekommen all diese aufregenden Krankheiten, indem Sie nur mehr als 9 Stunden am Tag schlafen.

Ich frage mich, was passiert mit denen, die für 12 oder mehr als 12 Stunden schlafen ???

Hier ist die Motivation für diejenigen, die kämpfen, um ihre Schlafstunden zu reduzieren.

Ein Erwachsener muss nur 9 Stunden schlafen.

Ich frage mich, wie es Hunden gelingt, am Leben zu bleiben

Hier ist ein zusätzliches Zitat von jemandem, ich habe vergessen, wo ich es gelesen habe, lol.

“Wenn du im Bett bist, bist du tot”

Ob es dem Körper aktiv schadet , weiß ich nicht. Es ist jedoch eine bekannte Stressreaktion .

Menschen, die längere Zeit in der Dunkelheit isoliert sind, neigen dazu, ihren Schlafzyklus auf 12 Stunden einzustellen. Sie bleiben 36 Stunden aktiv. Mit anderen Worten, die Tage erstrecken sich (langsam) bis zu 48 Stunden. [1]

Fußnoten

[1] Wie extreme Isolation den Verstand verdreht

Du wirst faul. Und Sie können Ihr Leben nicht richtig priorisieren, weil Sie so lange im Bett bleiben wollen.

Schlafe regelmäßig, dein Körper wird sich anpassen.

Früh aufwachen, werden schöne und wunderbare Dinge sich entfalten.

Schadet das Schlafen für 12 Stunden einem Körper?

Das kommt darauf an. Haben Sie während der Woche aufgrund von Arbeit oder Studium nicht geschlafen? Wenn ja, holen Sie wahrscheinlich gerade auf, vorausgesetzt, Sie schlafen am Wochenende 12 Stunden.

Damals, als ich noch Student in einer anderen Stadt war, verbrachte ich fast immer die ersten 18 Stunden an meinem ersten Tag zu Hause. Ich würde auch einen Tag früher, nach der Ferienzeit, schlafen gehen. Ich dachte immer, dass es wegen des Höhenunterschieds war; es gab mehr als 1.000 ft Unterschied.

Schlafen Sie normalerweise 12 Stunden? Wenn ja, empfehle ich einen Besuch bei einem Arzt. Möglicherweise haben Sie ein zugrunde liegendes Problem.

Es kann irgendwann. Wenn das eine vorübergehende Sache ist, würde ich nein sagen. Es ist ein Zeichen, dass dein Körper den Rest braucht. Es kann auch ein Zeichen von Depression sein, wenn es für eine Weile anhält.