Wird süchtig immer gut und gesund? Ich weiß, dass ich rationalisiere.

Ich nehme an, du meinst, süchtig nach Drogen, Alkohol, Glücksspiel, Einkaufen, Sex usw. zu sein. Der Begriff der Sucht selbst bedeutet einen unwiderstehlichen Zwang, der, wenn er in diesem Kontext platziert wird, negative Auswirkungen hat, sei es intern auf das Individuum oder auf das Funktionieren des Individuums. Wenn Sie also Ihre Frage beantworten, die mit “Ich weiß, ich rationalisiere” endet, haben Sie bereits die Antwort.

In einem anderen Kontext jedoch, was wäre, wenn Sie etwas metaphorischer “süchtig” werden würden. Anstatt einen unwiderstehlichen Zwang zu haben, etwas zu tun, das einen Nachteil hat, könntest du das gegen einen unwiderstehlichen Zwang (Sucht) gegen etwas Positiver austauschen, etwas, das dein Leben oder das Leben anderer verbessert.

Vielleicht süchtig nach dem Lächeln auf Menschen, wenn Sie die Straße entlang gehen. Es gibt eine physiologische Verbindung zwischen Lächeln und Laune. Wenn du jeden anlächelst, würde sich vielleicht deine Stimmung verbessern.

Was wäre, wenn Sie süchtig werden würden, nur gesunde Lebensmittel zu essen? Oder zufällige Akte der Freundlichkeit zu tun? Wäre da ein potenzieller Nachteil?

Es ist nur ein Gedankenexperiment, aber es könnte möglich sein, eine “Sucht” oder einen unwiderstehlichen Zwang zu haben, der in Ordnung oder gesund ist. Wie auch immer, auf der Grundlage Ihrer Wahl des Wortes “rationalisieren” ist es wahrscheinlich, dass, was auch immer Ihre Sucht ist, Sie bereits wissen, dass es negative Auswirkungen haben wird, jetzt oder in Zukunft. Suchen Sie Hilfe, wenn Sie eine solche Sucht überwinden müssen.

Ich bezweifle es, es sei denn, du bist süchtig nach etwas, das von Natur aus gesund ist, aber ich denke nicht, dass es möglich ist, etwas Gesundes zu tun, um weiterhin gesund zu sein, wenn man es in extrem großen Mengen macht und auch süchtig macht. Sie können süchtig nach Bewegung werden, aber zu süchtig werden und es zu viel tun, können Sie Ihren Körper schädigen.

Alles in Maßen (für Pizza)