Wie berechnen Versicherungen die voraussichtliche Lebensdauer einer vernünftigen gesunden erwachsenen Frau?

Auf der Suche nach einer guten und vergünstigten Kfz-Versicherung, aber nicht wissen, wie funktioniert das Rabattsystem ? Kein Problem, Sie sind im richtigen Weblink gelandet. In diesem Artikel werde ich Ihnen sagen, wie funktioniert das System der Rabatt auf Kfz-Versicherung. Mit dem Wissen der Rabatt-Berechnungen in Bezug auf Kfz-Versicherung können Sie das richtige Angebot für Sie auf dem Markt abholen.

Einige allgemeine Begriffe, auf die Sie während Ihrer vergünstigten Autoversicherungssuche stoßen, sind:

  • Treuebonus
  • Geringer Kilometerstand Rabatt
  • Multi-Politik-Rabatt
  • Voller Rabatt bezahlt
  • Airbag Rabatt
  • Anti-Lock-Rabatt
  • Guter Studentenrabatt
  • Unfallfreier Rabatt
  • Älterer Fahrer Rabatt
  • Job Rabatt
  • Transfer von Mitbewerberrabatt und vieles mehr

Lesen Sie mehr: Auto-Versicherung Rabatte Berechnungsmethode – Versicherungs-Spox

Für mehr Besuch: Insurance Spox – Versicherung Tipps, Angebote und Angebote

Sie verlassen sich auf Versicherungsmathematik :

Die Versicherungsmathematik ist die Disziplin, die mathematische und statistische Methoden zur Risikobewertung in Versicherungen, Finanzwesen und anderen Branchen und Berufen anwendet. Aktuare sind Fachleute, die in diesem Bereich durch Ausbildung und Erfahrung qualifiziert sind. In vielen Ländern müssen Versicherungsmathematiker ihre Kompetenz nachweisen, indem sie eine Reihe von strengen beruflichen Prüfungen bestehen.

Versicherungsmathematik umfasst eine Reihe von miteinander verbundenen Themen,
einschließlich Wahrscheinlichkeit, Mathematik, Statistik, Finanzen, Wirtschaft, Finanzwirtschaft und Computerprogrammierung. In der Vergangenheit verwendete die Aktuarwissenschaft deterministische Modelle für die Erstellung von Tabellen und Prämien. Die Wissenschaft hat in den letzten 30 Jahren durch die Verbreitung von Hochgeschwindigkeitsrechnern und die Vereinigung stochastischer aktuarieller Modelle mit der modernen Finanztheorie revolutionäre Veränderungen durchgemacht (Frees 1990).


Lebensversicherung, Renten und Gesundheit

Die Versicherungsmathematik wurde im späten 17. Jahrhundert zu einer formalen mathematischen Disziplin mit der erhöhten Nachfrage nach langfristigen Versicherungsdeckungen wie Bestattungen, Lebensversicherungen und Rentenversicherungen. Diese langfristige Deckung erforderte die Bereitstellung von Geld für zukünftige Leistungen wie Renten- und Todesfallleistungen in vielen Jahren in die Zukunft. Dies erfordert die Schätzung zukünftiger kontingenter Ereignisse, wie z. B. der Mortalitätsraten nach Alter, sowie die Entwicklung mathematischer Techniken zur Diskontierung des Wertes der zurückgestellten und investierten Mittel. Dies führte zur Entwicklung eines wichtigen versicherungsmathematischen Konzepts, das als Barwert einer zukünftigen Summe bezeichnet wird. Renten und Gesundheitsversorgung entstanden im frühen 20. Jahrhundert als Folge von Tarifverhandlungen. Bestimmte Aspekte der versicherungsmathematischen Methoden zur Diskontierung von Pensionsfonds sind von der modernen Finanzwirtschaft in die Kritik geraten.

  • In der traditionellen Lebensversicherung konzentriert sich die Aktuarwissenschaft auf die Analyse der Sterblichkeit, die Erstellung von Sterbetafeln und die Anwendung von Zinseszins zur Herstellung von Lebensversicherungen, Rentenversicherungen und Kapitalversicherungen. Moderne Lebensversicherungsprogramme wurden um Kredit- und Hypothekenversicherungen, Schlüsselversicherungen für kleine Unternehmen, Pflegeversicherungen und Gesundheitsparkonten erweitert (Hsiao 2001).

Sie nicht.

Ein Lebensversicherer verwendet die Daten, die er während des Underwriting-Prozesses sammelt, um eine Person einer von mehreren Underwriting-Klassen zuzuordnen. Für jede Underwriting-Klasse werden unterschiedliche Sterbewahrscheinlichkeiten zugrunde gelegt, und diese Annahmen werden für Berechnungen verwendet, die die Mortalität betreffen.

Tatsächlich ist die Lebensdauer selbst in der Versicherung nicht nützlich, weil sie nichts über den Zeitpunkt der erwarteten Cashflows aussagt.

Was in der Lebensversicherung zählt, ist der Barwert der Todesfallleistungen, der die Summe von [(die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person in einem bestimmten Versicherungsjahr stirbt) * (ein Abzinsungsfaktor basierend auf Zinssätzen, die Cashflows in späteren Jahren ergibt) weniger Gewicht als früher)

More Interesting

Was sind die Hauptgründe, warum Obamacare Probleme hatte? Sind die Versicherungsgesellschaften wirklich die Schuldigen?

Was passiert mit den Gesundheitskosten, wenn Alkohol und Schweinefleisch aus dem amerikanischen Lebensstil entfernt wurden?

Kann ein Internet-Startup, das Patienten Geld auf ihrer medizinischen Rechnungstruktur speichert, mit Krankenversicherungsunternehmen beschäftigt?

Wie wählt man eine sekundäre Krankenversicherung in Indien?

Welche Krankenversicherung deckt Langzeitpflege wie SNFs ab?

Warum ist die AEGON Life-Versicherung besser als die ICICI-Versicherung?

Warum haben Trump und Republikaner Obamacare im März 2017 nicht aufgehoben und ersetzt?

Was ist die beste Krankenversicherung für Familien in Kalifornien?

Welche Firmen besuchen Arab Health?

Warum protestiert nicht die Pro-Life-Bewegung gegen den möglichen Verlust der Krankenversicherung für 22 Millionen Amerikaner?

Warum sollte Versicherung verlangen Krankenhaus ambulante Dienste für eine wöchentliche Injektion, die selbst verabreicht werden kann?

Was sind die besten Krankenkassen in Virginia?

Wenn Jesus morgen als Morallehrer zurückkäme, würde er einem Plan zustimmen, der mehr als 20 Millionen Menschen den Gesundheitsschutz nehmen würde, den sie jetzt durch Obamacare genießen, oder würde er neutral bleiben?

Warum erhöhen private Krankenhäuser die Kosten für medizinische Leistungen im Falle eines Versicherungsfalls? Haben Sie irgendwelche Beschwerden über dieses Problem?

Was sind die besten Krankenversicherungen für Eltern im Alter von 50 Jahren für eine Summe von 1 Lakh?