Sollte ich meine Körperuhr reparieren?

Wenn Sie Ihre Arbeit mit Ihrem bestehenden Rhythmus effektiv weiterführen können, müssen Sie keine Änderungen vornehmen.
Wenn die Arbeitsanforderungen einen Tagesplan erfordern, möchten Sie vielleicht Ihre Körperuhr regularisieren.
Die “biologische Uhr” des Körpers oder der 24-Stunden-Zyklus (zirkadianer Rhythmus) kann durch Licht oder Dunkelheit beeinflusst werden, was den Körper denken lässt, es sei Zeit zu schlafen oder aufzuwachen. Die 24-Stunden-Körper-Uhr steuert Funktionen wie: Schlafen und Aufwachen / Körpertemperatur.
Es wird am Anfang etwas Anstrengung erfordern, aber sobald ein Muster etabliert ist, sollten Sie eine reibungslose Routine haben.