Was ist der beste Weg, Plantar Warzen loszuwerden?

Ich hatte ungefähr 12 Jahre lang 3-13 kleine Plantarwarzen an den Füßen, nachdem ich sie während des Schwimmunterrichts an meiner Schule abgeholt hatte.

Ich habe versucht, Behandlungen wie “Bazzuca” und Eiscreme zu benutzen, aber nichts schien zu funktionieren, und sie waren einfach sehr schmerzhaft! Früher habe ich sie auch oft ausgewählt, aber meine Mutter hat mir immer gesagt, dass ich sie verbreiten könnte. Ich schämte mich sehr dafür, je älter man wird, desto weniger Leute scheinen dieses Problem zu haben. Ich machte auch Sport mit bloßen Füßen und war besorgt, es an andere weiterzugeben, ganz zu schweigen von Duschen in anderen Häusern. Ich ging ein paar Mal zum Arzt, aber die Warteliste war immer mehrere Monate lang, deshalb habe ich nichts gebucht.

Schließlich entschied ich mich, einen Podologen privat zu sehen. Ich buchte einen Termin für £ 30 und am Telefon sagten sie, sie könnten sie wahrscheinlich in einer Sitzung loswerden. Ich war entsetzt, als ich ankam, ich dachte, sie würden sie entweder chirurgisch abschneiden oder einfrieren … aber als ich zu dem Termin kam (buchstäblich vor Angst zitternd), fragte der Arzt, ob ich oft kalte Füße hätte, und ich sagte ja . Sie sagte, dass obwohl ich mehrere Plantarwarzen hatte, sie alle sehr klein waren, so dass mein Körper sie in Schach hielt. Sie sagte, sie dachte, das Problem sei, dass meine Immunzellen aufgrund schlechter Durchblutung die Standorte nicht richtig erreichen könnten. Sie traf ein paar Mal mit einem Rasiermesser auf sie, was dazu führte, dass sie ziemlich reichlich bluteten, aber zu der Zeit weder schmerzhaft noch danach schmerzten. Sie sagte, wenn sie nicht in ein paar Wochen aufräumen, um zurück zu kommen ..

Ich war ein wenig skeptisch und ging nicht zurück, da ich nicht jemanden £ 30 bezahlen wollte, um mir den Fuß hochzukratzen. Aber ich habe es versucht DIY – verwendet eine Nagelfeile und Nadel, um sie anstecken – alle plantar Warzen aufgeräumt innerhalb von etwa 3 Monaten! Ich war vorsichtig, um jede Stelle mit Alkohol zu reinigen, nachdem ich es gekratzt hatte, wenn sich die Infektion ausbreiten konnte, und bedeckte es mit Pflastern. Also, wenn du oft kalte Füße hast und dein Immunsystem sonst ziemlich gut ist, dann probier das aus!

Ich würde vorschlagen, Cantharidin zu verwenden. Es ist eine giftige Chemikalie, die von vielen Arten von Blisterkäfer abgesondert wird. In verdünnter Form kann es eine wirksame Methode zur Entfernung von Warzen sein und ist auch als Käfer Saft Warzen Behandlung bekannt. Es dauert ein wenig länger als andere Behandlungen, ist aber sehr effektiv und verursacht keine Narbenbildung.

Die Behandlung umfasst einen Arzt, der die Verbindung über die Warze aufträgt und dann den Bereich mit einem Verband bedeckt, der 24 Stunden getragen wird. Ein Blister bildet sich und wenn er trocknet, löst sich die Warze mit der Haut. Das Verfahren ist schmerzfrei, obwohl die Cantharidin-Blase für mehrere Stunden schmerzhaft sein kann.

Es ist derzeit keine zugelassene Behandlung von Warzen durch die US-FDA, aber es wurde überprüft und erwies sich als sehr effektiv.

Ich war ziemlich zynisch, aber ich habe es versucht und es hat wirklich gut funktioniert.

Alles, was Klebeband oder etwas Ähnliches enthält, verwenden Sie gesunden Menschenverstand und bleiben Sie weg von ihm.

Viele Leute werden eine Salicylsäure-Lösung empfehlen. Wenn Sie Warzen sind immer noch sehr klein (und sehr klein, ich meine einen einzigen transparent-wie Punkt hier und da), auf alle Fälle, versuchen Sie es. Es funktioniert aber nur, wenn die Warzen sehr klein sind. Für etwas Größeres funktioniert es entweder nicht oder braucht viel Zeit. Vertrau mir, du willst nicht so lange warten. Diese Warzen können sich ausbreiten. Diese Warzen werden sich ausbreiten. Sie sind BÖSE.

Daher ist die beste Option, zu einem Arzt zu gehen und ihm zu sagen, dass Sie diese Bedrohung JETZT loswerden wollen. Er wird entweder Kryotherapie oder Kauterisation verwenden. Ich glaube beide funktionieren gut.

Was immer du tust, warte nicht darauf, dass es von selbst verschwindet. Vertrau mir.

Mit freundlichen Grüßen,
Ich wünschte, jemand hätte mir das vorher gesagt

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Plantars Warze haben, um zu beginnen, viele Leute haben einen Mais und manchmal kann es ziemlich lustig sein, wenn sie professionelle Behandlung seit Jahren für dieses Problem gehabt haben.

Für einen Mais- und Warzencheck siehe hier: http://www.ldfootcare.com/foot-w

Die besten Behandlungsmethoden:

1- lass es. Es kann innerhalb von 3 Jahren von selbst gehen, wenn Sie warten wollen und es nicht schlimmer wird.

2-Datei mit einer Datei, wenn die Haut trocken ist, um den Aufbau von harter Haut zu stoppen, was die Hauptsorge ist und halten Sie diese Datei getrennt von allem.

3 – verwenden Sie keine Vorbereitung, was auch immer Sie tun, es sei denn, Sie haben eine Fußpflegeinspektion – wir haben zu viele Geschwüre und Probleme gesehen, die durch diese Nachlässigkeit im Namen von Freund / Familie verursacht wurden.

4- Over the counter Medikamente funktionieren sowieso nicht – sie sind zu weich.

5 – Sehen Sie einen Podologen, wenn es ein Schmerz ist, sollten Sie in der Lage sein, Sie zu beurteilen (nicht alle Menschen sollten etwas getan haben) und mit Ihnen über die richtigen Behandlungsmethoden sprechen. Die meisten machen die Gegend für das Warzenvirus unangenehm.

6- sie können und tun zurückkommen, also nicht zu viel Hoffnung bekommen.

Geh zu einem Arzt (entweder Dermatologe oder Podologe). Versuchen Sie nicht das Over-the-Counter-Zeug. Geh stattdessen direkt zum echten Scheiß, wo sie die Warze einfrieren. Es gibt auch einige verschreibungspflichtige Cremes, die Sie bekommen können. Ich habe Aldara in Verbindung mit wöchentlichen Terminen für das Einfrieren verwendet (vergiss, wie es heißt). Ich hatte einige ziemlich schlimme Warzen an meinen Füßen, aber diese Behandlung half sehr und beseitigte sie. Es dauerte eine Weile, und es tat höllisch weh, meine Füße zu kratzen und dann mit der Lösung einzufrieren, aber es war viel effektiver als alles, was ich versuchte.

Zum Arzt zu gehen hat mir nicht geholfen. Der Fußspezialist hat 1 Sitzung des Gefrierzeugs gemacht, und außerdem hat es mich dazu gebracht, mit meinem tauben Fuß für einen Tag herumzulaufen und nichts mit dem Gewebe zu tun. Ich lebe nicht nahe genug an meinem Arzt, um ihn mehrere Tage hintereinander zu sehen, um die kryogene Behandlung effektiver zu machen.

Klebeband und das Over The Counter-Zeug funktioniert nur, wenn Sie es als Voraussetzung für das Niederlegen oder chirurgische Entfernen der harten Haut und der infizierten Warze selbst verwenden !!! Ich machte ein Selbstregime von zwei Wochen, in dem ich es mit Salicylsäure bedeckt hielt, die Warze in flüssigem Stickstoff / Wasserstoffperoxid einweichte (als das Gefriermaterial ausging) und dann so viele Schichten meiner Warze entfernte, bis ein Nagelknipser sterilisiert war / in mehr Wasserstoffperoxid gereinigt. Es war leicht schmerzhaft und brauchte jede Nacht eine Stunde Arbeit – aber es funktionierte! Ich kam schließlich zu dem letzten Stück von diesem leicht-punktierten-Fleisch heraus und noch etwas. 6 Monate später, meine Füße geheilt fast komplett neu.

Ich kann sehen, wie diese alternativen Medizinbehandlungen (Klebeband oder Apfelessig) auf die gleiche Weise funktionieren, indem sie den infizierten Bereich abdecken, die harte Haut biegsamer machen und dann die Warze im Laufe der Zeit entfernen.

Wenn Sie es selbst tun, stellen Sie sicher:

  • Alle Socken / Schuhe / Oberflächen, mit denen Ihre Fußsohlenwarze in Berührung kommt, werden gründlich gereinigt!
  • die entfernten Hautstücke werden sorgfältig entsorgt
  • Sie waschen Ihre Hände, Gesicht und Werkzeuge nach jeder Sitzung

Die erste Sache ist, vom Doktor sicherzustellen, dass Sie eine Plantarwarze haben. Internet wird mit vielen Informationen bombardiert und viele Krankheiten haben ähnliche Anzeichen und Symptome. Daher ist die Diagnose des Arztes wirklich wichtig. Darüber hinaus, wenn Sie weitere Informationen benötigen, dann überprüfen Sie die Website http://menshealthlink.com/ , die einfach hervorragend ist, um Behandlungsmöglichkeiten zu erhalten. Vielen Dank!!!

Sie können auch Klebeband versuchen. Es klingt lächerlich, aber ich weiß aus Erfahrung, dass die Abdeckung einer plantaren Warze mit Klebeband für ein paar Tage (das Band täglich ändern, so dass es Ihre Haut nicht beschädigt) wirklich loswerden kann. Einen Versuch wert, bevor Sie etwas teureres gehen.

Um eine Plantarwarze zu diagnostizieren, wird der Fußarztchirurg den Fuß des Patienten untersuchen und nach Anzeichen und Symptomen einer Warze suchen. Obwohl plantare Warzen eventuell von selbst aufräumen, wünschen die meisten Patienten eine schnellere Linderung. Das Ziel der Behandlung ist es, die Warze vollständig zu entfernen. Der Fuß-und Knöchel Chirurg kann topische oder orale Behandlungen, Lasertherapie, Kryotherapie (Einfrieren), Säurebehandlungen oder Operation verwenden, um die Warze zu entfernen. Unabhängig von den Behandlungsansätzen durchgeführt wird, ist es wichtig, dass der Patient die Anweisungen des Chirurgen befolgt, einschließlich aller häuslichen Pflege und Medikamente, die verordnet wurden, sowie Follow-up-Besuche mit dem Chirurgen. Warzen können zurückkehren und eine weitere Behandlung erfordern. Wenn die Behandlung nicht anspricht, kann eine weitere diagnostische Untersuchung erforderlich sein. In solchen Fällen kann der Chirurg eine Biopsie durchführen, um andere mögliche Ursachen für das Wachstum auszuschließen.
Obwohl es viele Volksmedikamente für Warzen gibt, sollten Patienten sich bewusst sein, dass diese unbewiesen bleiben und gefährlich sein können. Patienten sollten niemals versuchen, Warzen selbst zu entfernen. Dies kann mehr schaden als nützen.
http://www.medfoot.com/plantar-wart/

Jede Lösung mit 10 Gew .-% Glutaraldehyd sollte in der Lage sein, das Problem in kürzester Zeit zu beheben. Im Wesentlichen ist, was ist, ist die Warze trocknen und inaktiviert das Virus, das Plantar Warzen verursacht. Ich habe Produkte verwendet, die das mehrfach enthalten und habe die Warzen in Tagen gesehen.

Apfelessig! Weichen Sie einen Wattebausch in das Zeug ein und kleben Sie ihn jede Nacht über die Warze. Wechseln Sie ihn alle 24 Stunden. Nach ein paar Wochen wird der Standort ziemlich zart und wund, aber überschaubar. Kurz darauf fällt die gesamte Warze aus. Arbeitete für mich vor ein paar Jahren!