Ist es unverschämt, 500 Dollar für Brillen auszugeben, wie die Nebenkosten nach der Versicherung?

Ich glaube es ist tatsächlich. Viele hochkarätige Brillenketten gehören einem einzigen Unternehmen, das den Markt in den USA stark beeinflusst hat, einschließlich der Preisgestaltung. Sie besitzen nicht 80%, aber sie besitzen viel. Besitzt Luxottica 80% der Brillenindustrie?

Nun, wenn Sie einen vertrauenswürdigen Augenarzt oder Augenarzt haben, mit dem Sie seit vielen Jahren zusammen sind, bleiben Sie dabei. Sie kennen Ihre Augen besser als ein neuer Arzt, und dieses Fachwissen ist nützlich. Als Teenager hatte ich mehrere Brillen von meinem Onkel und er war extrem gut. Er ist derzeit im Ruhestand und hat vor kurzem seinen 90. Geburtstag gefeiert (alles Gute zum Geburtstag, Doktor Bob!), Also störe ich ihn nicht wegen Augenproblemen.

Allerdings, wenn Sie nicht diese Art von Arbeitsbeziehung haben, bin ich der festen Überzeugung, dass $ 500 Nach-Versicherung für Gläser viel zu hoch ist, es sei denn Ihre Bestellung ist speziell aus dem Wazoo. Ein paar Beispiele:

Momentan bin ich ein Costco-Mitglied und ein Paar Einzelvisierbrillen mit Kunststoff mit hohem Index, verschiedene Beschichtungen auf den Linsen, flexible Titanrahmen usw. für unter $ 200 in den meisten Fällen. Sie können Ihre Brille, Ihre Augenuntersuchung und Ihre Mitgliedschaft für weniger als $ 500 aus eigener Tasche für Ihre Brille bekommen. WalMart hat anscheinend auch einige gute billige Eyeware – nein, ich mag die Firma nicht, aber ich werde Kredit geben, wo Kredit fällig ist. Zenni Optical ist ein Online-Shop, für den Sie ein korrektes Rezept benötigen, und zuletzt wusste ich nicht, dass es nur einen halben Millimeter für Pupillendistanz gibt, aber Sie können mehrere Brillen mit Rahmen für unter $ 100 bekommen.

Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Arzt haben und Geld nicht Ihr Hauptanliegen ist, bleiben Sie dabei. Wenn Sie ein knappes Budget haben, geben Sie sich doch kein Geschwür, um so viel Geld für Brillen zu sparen.

Nein, es ist nicht unverschämt. Es hängt davon ab, was Sie mögen und was Sie sich leisten können.

Vor einer Augenoperation, die meine Brille losgeworden ist, habe ich für eine Brille etwa 1000 Dollar bezahlt. Dazu gehörten ein Titanrahmen und beschichtete Gleitsichtgläser mit hohem Index. Ich hatte zwei normale Brillen und eine Polaroid-Sonnenbrille.

Ich änderte gelegentlich die Objektive, als sich meine Augenrezeptur änderte. Allerdings habe ich 16 Jahre lang die gleichen Frames verwendet. Und ich benutze immer noch den Rahmen meiner Sonnenbrille, außer dass die dunklen, beschichteten Polaroid-Gläser jetzt kein Rezept haben. Meine Augenoperation war so gut, dass ich keine Lesebrille brauche.

In den 16 Jahren habe ich die Brille mehrmals fallen lassen, fast immer in dem Fall. Und einmal wurde eines der Paare von meinem Gesicht gerissen. Weder die Rahmen noch die Objektive sind gebrochen. Ich habe diesen Grad an Stabilität nie mit billigeren Objektiven oder Rahmen erlebt. Trotzdem würde ich vermuten, dass, selbst wenn Sie die Ersparnisse durch die Tatsache, dass Frames so lange Zeit haben, zahlen, ich eine ziemlich große Menge Geld für meine Brille bezahle. Aber ich fühle, dass es sich für mich gelohnt hat.

Ein zusätzlicher Punkt. Ich gehe zu einem Boutique-Optiker und nicht zu einer nationalen Kette. Ich habe sehr empfindliche Augen und habe Schwierigkeiten, richtig für die Brille zu passen. Mein Augenoptiker ist ein Experte in der Anpassung und Anpassung meiner Brille, so dass es mir nichts ausmachte, dass die Kettenoptiker etwas höhere Kosten verlangen.

Ja, das ist es absolut.

Aus diesem Grund habe ich seit über einem Jahrzehnt keine Vision-Versicherung mehr gekauft. Die gesamte Vision-Industrie ist ein kompletter Betrug.

Eine externe Visionsprüfung kostet weniger als 100 US-Dollar. Augenuntersuchungen, die über die normale Optometrie hinausgehen, werden von der Krankenversicherung übernommen. Brillen kosten zwischen $ 6 und $ 90 bei mehreren Online-Shops. Zenni Optical ist meine bevorzugte Webseite. Ich hatte nie ein Qualitätsproblem mit ihnen. Es gibt keinen Mangel an Frame-Stilen. Sicher, sie haben keine schicke Markenname auf ihnen, aber ist ein kleines Logo wirklich die zusätzlichen Hunderte wert?

Es gibt keinen vernünftigen Grund, eine Versicherungsprämie zu zahlen, und dann Hunderte von Dollar mehr für Brillen.

Nun, Sie könnten sagen, dass Sie diese lächerlich teuren Rahmen absolut lieben, und Sie müssen sie haben, und der Name des Designers gibt Ihnen warme Fuzzies. Das sind berechtigte Gründe. Sie sind jedoch keine rationalen Gründe.

Es hängt von Ihrer Versicherung ab und davon, für was Sie bezahlen.

Als ich eine optische Versicherung hatte, hatte ich einen Kredit von 100 Dollar für Frames. Es gibt einen allgemeinen Stil von Frames, die ich bevorzuge, die ziemlich einfach sind, und ich finde es sehr einfach, weniger als $ 100 auf Frames zu bezahlen (viel davon ist, weil ich normalerweise aus den “Herrenmodellen” wähle). Ein Jahr, die Frames Ich wählte, war für $ 9 im Angebot. Aber für viele Leute sind die Rahmen der teuerste Teil der Brille, kostet leicht mehr als $ 300.

Für mich waren die Objektive jedoch immer der teuerste Teil. Erstens habe ich eine starke Verschreibung, deshalb müssen meine Linsen speziell angefertigt werden, um keine Verzerrung zu verursachen. Dann trage ich No-Line-Trifocals. Dann bekomme ich immer die blend- und kratzfesten Optionen.

Fügen Sie all das zusammen hinzu, und sogar mit einer ausgezeichneten optischen Versicherung bezahlte ich über $ 200 für meine Brille. (Weil ich wohne, ist das ziemlich viel Geld.) Aber wenn ich Designer-Rahmen gekauft hätte, hätte ich leicht 400 Dollar oder mehr bezahlt.

Ein Jahr, als ich keine Versicherung hatte, kostet meine Brille fast 600 Dollar. Und das war vor etwa 15 Jahren.

Vor einigen Jahren hat mir ein Freund gesagt, dass das teuerste Rezept für eine Brille 2,50 Euro kostet. Die meisten Frames sind ein zusätzlicher Dollar. Die Markierung ist verrückt.

Also ja, ich betrachte 500 Dollar auf Ihrer Versicherung Autobahnüberfall.

Mein Sehtest kostet £ 25, privat ohne Versicherung oder Subventionen.

Meine Brille kostet £ 400 mit den besten Linsen und ultraleichten Titanlegierungen randlosen Rahmen. Das ist ohne Versicherung oder andere Subventionen.

Die billigste Brille, die ich bekommen könnte, ist wahrscheinlich £ 39, aber wenn ich £ 99 oder mehr ausgegeben habe, geben sie den Sehtest frei.

Nein, es ist nicht unverschämt, besonders wenn deine Brille das erste ist, was du anziehst und das letzte, was du jeden Tag deines Lebens ausziehst.

Als mein Mann den Job wechselte, stellte ich fest, dass mein langjähriger Augenarzt nicht länger im Plan für unsere Visusversicherung war, aber ich gehe weiter zu ihr, weil ich sie liebe und sie gibt mir 20% Rabatt, weil sie meine nicht nehmen Versicherung, aber ich zahlte mehr als das Doppelte für meine letzte Brille. Ich probierte sie an, liebte sie und wollte sie wirklich haben. Also habe ich sie gekauft und es hat mir keinen Moment leid getan.

Ja, aber ich habe es getan, und ich gehe nicht einmal für Mode oder Promi-Rahmen. Ich bevorzuge Silhouette Frames, die normalerweise über $ 250 kosten. Ergänzen Sie die Bifokallinsen aus Polykarbonat mit UV- und Kratzschutz und die Gesamtkosten liegen bei 500-600 USD oder mehr. Plus, ich brauche zwei Paar: eins zum Fahren / Lesen und ein anderes zum Computer / Lesen. Bam! Ich sehe $ 1.000 – $ 1200 oder mehr.

Ich habe keine Versicherung, also versuche ich alte Rahmen wiederzuverwenden. Silhouetten sind stark. Ich habe einige ihrer Rahmen seit über einem Jahrzehnt getragen.

Hängt davon ab, wie modisch Sie sein wollen. Designerrahmen sind teuer, genau wie Designeranzüge oder Handtaschen oder Schuhe.

More Interesting

Welchen Rückgriff hat jemand, wenn seine Versicherung einen Anspruch aus verdächtigen Gründen bestreitet?

Welche Fragen sollte ein 26-jähriger Mann, der in Indien eine Krankenversicherung kaufen möchte, seinen Agenten fragen?

Was ist Obamacare? Was sind die wichtigsten Dinge, die man über das Gesetz zum Schutz von Patienten und erschwinglichen Pflege (Obamacare) wissen sollte?

Was ist los mit dem derzeitigen Gesundheitssystem in Griechenland?

Was ist eine HMO?

Sind verantwortliche Pflegeorganisationen wirksame Anbieter von Medicare-Leistungen?

Wie benutzt ein britischer Bürger eine Europäische Krankenversicherungskarte im EWR?

Welchen Rückgriff nehmen die Republikaner vor, wenn ich mit der Verabschiedung des American Health Care Act meine Krankenversicherung verliere?

Welche Krankenkasse würden Sie in Indien aufgrund der Schadensregulierung empfehlen?

Viele Ärzte akzeptieren keine Patienten mit Medicare oder Medicaid. Was sagt das über die Fähigkeit der Regierung aus, Gesundheitspläne zu verwalten und umzusetzen?

Ist die ACA (dh Obamacare) tatsächlich sozialistisch?

Kann ich Hochwasserversicherungspolicen für bessere Tarife einlösen?

Obamacare: Kann der Krankenversicherungsmarkt von den Märkten für andere Güter und Dienstleistungen unterschieden werden, so dass die Aufrechterhaltung des individuellen Mandats NICHT bedeutet, dass die Macht des Kongresses unter der Handelsklausel unbegrenzt ist?

Warum ist das Gesundheitswesen in Schweden so teuer?

Warum funktioniert das Prinzip "Wettbewerb schafft Kompetenz" nicht in der Krankenversicherung?