Mein Blutdruck ist 120/80 mmHg in Ruhe, und ich bin 17 Jahre alt. Ist es schädlich?

Hoher Blutdruck könnte Sie töten, während Sie jung sind

Die Forschung zeigt, dass Bluthochdruck sehr früh im Leben beginnt und manchmal Jahrzehnte unentdeckt bleibt, bis er sich in Symptomen zeigt. Es ist normalerweise eine der häufigsten Ursachen für Herzerkrankungen. In einer umfangreichen, sechs Jahre lang weltweit durchgeführten Forschung erfuhr ein wissenschaftliches Gremium, dass die Probleme im Herz-Kreislauf-System (Herz und Blutgefäße) bei viel niedrigeren Blutdruckwerten beginnen können, als bisher angenommen.

Es kam zu dem Schluss, dass das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen steigen kann, wenn der Blutdruck nach 120/80 ansteigt. Aus diesem Grund hat das Gremium eine neue Reihe namens “Pre-Hypertonie” entwickelt – für Messungen zwischen 120/80 und 139/89. Menschen mit Blutdruckwerten in der Prä-Hypertonie-Bereich sind jetzt ermutigt, Lebensstil Änderungen zu übernehmen, um ihren Blutdruck senken, sonst würden sie Hypertonie (Bluthochdruck) entwickeln und anfällig für Herzerkrankungen und Schlaganfall werden.

Der Blutdruck ist ein Maß für den Druck, den das strömende Blut auf die Arterienwände ausübt. Es wird in zwei Zahlen gemessen: systolisch oder diastolisch. Systolisch ist die obere Zahl der Druck, der ausgeübt wird, wenn das Herz das Blut pumpt, diastolisch ist die untere Zahl der Druck, der ausgeübt wird, wenn das Herz zwischen den zwei Schlägen ruht. Menschen mit Blutdruckwerten über 140/90 sollen Bluthochdruck haben.

Obwohl pathologische Ursachen wie Pheochromozytom (Tumor der Nebenniere), Aortenisthmusstenose (Krümmung einer Hauptarterie) und Nierenerkrankungen nicht so häufig sind, müssen sie jedoch als Ursache für Bluthochdruck ausgeschlossen werden. Wenn keine solche Ursache festgestellt wird, steigt die Blutdruck wird als “essentielle Hypertonie” bezeichnet. Essentielle Hypertonie bei jungen Menschen ist in der Regel ein Ergebnis einer fehlerhaften Lebensgewohnheiten – die vor allem falsche Ernährung, sitzende Lebensweise, Alkohol und Rauchen umfassen. Genetische Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle in seinem frühen Beginn. Hoher Blutdruck ist gefährlich, da er das Herz schwer arbeiten lässt und zur Arterienverkalkung beiträgt. Es erhöht das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfall. Es kann auch zu Nieren- und Augenerkrankungen führen.

Die Behandlung von Prähypertension und Hypertonie bei jungen Menschen erfordert eine Kombination aus einem gut abgerundeten homöopathischen Eingriff und der Umstrukturierung eines Lebensstils. Homöopathische Intervention zielt darauf ab, den ganzen Patienten und nicht nur die Symptome zu behandeln. Unter vielen homöopathischen Arzneimitteln, die nützlich sind, führt Nux von Tabelle in der Behandlung der essentiellen Hypertonie in der Jugend, wenn die Ursache auf fehlerhafte Lebensstil, dh zurückzuführen ist. Sitzende Lebensweise, Überanstrengung, Stimulanzien usw. Ignatia und Kali Phos sind hilfreich, wenn mentaler Stress die entscheidenden Faktoren sind. Natrium Mur hilft denjenigen, die von hoher Salzdiät abhängig sind und bei denen langjährige Trauer die Ursache für erhöhte Blutdruckwerte ist. Die oben genannten Medikamente dienen nur zur Information und sollten nicht ohne professionelle Hilfe verwendet werden.

Während ich den anderen Antworten zustimme, ist es im “normalen” Bereich, es ist sicherlich nicht großartig. Das heißt, du bist jung, du solltest etwas besser haben. Schließlich, nur ein wenig über die 120 über 80 und Sie haben, was viele in der Ärzteschaft als hoch normal betrachten. Sie werden Ihnen sagen, dass es etwas höher ist, als es sein sollte, und Sie sollten versuchen, es zu senken. Besser und einfacher, es jetzt zu tun. Verändern Sie Ihren Lebensstil gesund.

Eine 17J / o sollte einen Blutdruck von etwa 120/80 haben. Dein ist nicht nur innerhalb normaler Grenzen, es ist ein Lehrbuch Blutdruck. Buchstäblich ist es in meinem Lehrbuch als der normale Blutdruck für diejenigen, die 15+ sind.

More Interesting

Ich habe vor 22 Stunden 2 Wodka getrunken und habe den ganzen Tag Tachykardie erlebt. Was soll ich tun, um meine Herzfrequenz vorerst zu beruhigen, bevor ich einen Arzt aufsuchen kann?

Ich "widersehe" unbewusst dem Drang zu schlafen, obwohl ich mich wirklich so müde fühle. Was mache ich, um meine Körperuhr wieder zu reparieren, um nicht später als 22 Uhr zu schlafen?

Ich habe gerade eine ganze große Pizza gegessen. Ich bin sehr dick. Was mache ich jetzt?

Ich bin 18 Jahre alt. Was sollte meine Ernährung sein, wenn ich in 2 Monaten enormes Gewicht und Muskeln aufbauen soll?

Ich wache immer um 7 Uhr morgens auf, egal ob ich 23 Uhr, 1 Uhr morgens oder 4 Uhr morgens schlafe. Und danach fühle ich mich nicht müde, aber müde. Was soll ich machen?

Warum wache ich mitten in der Nacht mit starken Kopfschmerzen auf?

Ich habe meine Mutter wegen Krebs verloren. Bedeutet das, dass ich auch ein Risiko habe, an Krebs zu erkranken?

Ich habe vor drei Tagen viel zu viel getrunken und fühle mich immer noch krank, was kann ich tun, um mich besser zu fühlen?

Warum fühle ich mich nach dem Verzehr von Wassermelonen aufgebläht?

Werden Gorillas schwindlig?

Meine Beine schlafen ein, wenn ich längere Zeit im Schneidersitz sitze (manchmal 5 Minuten, manchmal 15 oder 20). Warum ist das, und was kann ich tun, um zu helfen?

Ich bin vor ein paar Tagen auf meine Hand gefallen, und ein "Ball" ist mir aus dem Handgelenk gerutscht. Was ist herausgekommen?

Warum bin ich die ganze Woche nicht auf die Toilette gegangen, obwohl ich gut genug gefüttert habe?

Meine Brustmuskeln sind nicht symmetrisch, der linke ist mehr trainiert und größer als der rechte. Ist das Hinzufügen von mehr Gewicht auf der rechten Seite nur das korrigieren?

Ich bin in einem sehr abergläubischen Haushalt aufgewachsen. Ich bin an einem Punkt in meinem Leben, wo ich versuche, dieses neurotische Denken zu beenden. Es beeinflusst meine Gesundheit. Was soll ich machen?