Was ist die beste Diät, um Gewicht zu reduzieren?

Nun, muss nicht eine völlig neue Diät erstellen. Ich muss nur einige Dinge sicherstellen. Ich habe viel Gewicht verloren, indem ich einfachen Änderungen gefolgt bin.

  1. Verzehr rohes Gemüse vor dem Essen . Karotten, Kohl, Tomaten, Rote Bete oder Gurke können in Rotation genommen werden. Es wird übermäßiges Fett wie alles töten.
  2. Achten Sie darauf, eine Portion gemischter Früchte (insbesondere Zitrusfrüchte) pro Tag zwischen den Mahlzeiten zu haben. Früchte steigern das Energieniveau und sind dabei kalorienarm. Sie helfen, das Kaloriendefizit zu erhalten ( was zur Gewichtsreduktion wichtig ist ). Darüber hinaus reduziert der Geruch von Orangen Stress und macht sich gut. Am besten in den Bürozeiten konsumieren.
  3. Wechseln Sie von Weiß zu Braun. Sei es Reis, Mehl oder Zucker. Browns haben einen niedrigen glykämischen Index, der Insulinspitzen verhindert und den Körper langsam für längere Zeit antreibt.
  4. Reduzieren Sie die Salzaufnahme. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Salz in Prisen statt Löffel hinzuzufügen. Übermäßiges Salz verursacht Wassereinlagerungen und Blähungen.
  5. Wenn du trainierst, nimm vorher eine Banane zu dir . Es liefert Energie, die für die effiziente Durchführung von Übungen benötigt wird. Nach dem Training sollte Bananen vermieden werden, wenn auf Schneideplan.
  6. Müssen Tee überhaupt nicht beseitigen. Nehmen Sie einfach grünen Tee in Abend Tee-Session. Grüner Tee enthält keine Kalorien für sich allein, sondern den Körper dazu, Energie zu produzieren. Vorhandene Glykogene werden ins Visier genommen, was zu Gewichtsverlust führt.
  7. Zeichne untere Grenze für Zucker. Zucker enthält leere Kalorien (also keinen Nährstoff) und füllt somit die Glykogene schneller. Es wird empfohlen, pro Tag raffinierten Zucker bis maximal 35 Gramm für Männer und 20 Gramm für Frauen zu haben.
  8. Mehr Proteinaufnahme beim Frühstück und Abendessen. Am Morgen geht der Körper aufgrund eines längeren Fastens über Nacht in den katabolen Modus. Es fängt an, Aminosäuren auszugeben, um Energie zu produzieren, die zu Muskelabbau führt. In der Nacht verbrennt der Körper mehr Protein. Daher erforderte eine ausreichende Zufuhr von Protein Protein zum Körper. Infolgedessen zielt Körper auf Fett und nicht Muskeln ab.
  9. Binge-Essen sollte völlig vermieden werden. Herkömmliche Konzepte des Schluckens zahlreicher Chapati werden nur die Glykogenspiegel und damit die Verschüttung von Glykogen erhöhen, was zu Übergewicht und Gewicht beitragen wird. Stattdessen sollte die Mahlzeit große Mengen an Ballaststoffen, Proteinen und Vitaminen enthalten.

Danke Quorans !!

Der effektivste Weg, den ich empfehlen kann, ist Gewicht zu verlieren und gleichzeitig schlanke Muskeln aufzubauen. Dies wird verhindern, dass Sie Ihr Gesamtgewicht verlieren. Vergessen Sie nicht, Ihr Körper besteht sowohl aus dem magerem Gewebe als auch aus dem Fettgewebe, und das ergibt, was Sie auf der Waage als Ihr Gewicht sehen.

Das magergewichtige Gewebe umfasst die Muskeln, inneren Organe, das Bindegewebe und die Knochen, während das Fettgewebe aus den Fetten besteht, die Ihre inneren Organe umgeben, und auch das Speicherfett (das Speicherfett ist das, was Sie loswerden wollen).

  • Eine fit, gesunde Frau = 21-24% Körperfett
  • Ein fit, gesunder Mann = 14-17% Körperfett
  • Sportlerinnen = 14-20% Körperfett
  • Männer Athleten = 6-13% Körperfett

Es wird jedoch empfohlen, dass Sie nicht darauf abzielen, Körperfett zu schnell zu verlieren, weil dies Sie dazu verleiten kann, Ihre Kalorienzufuhr drastisch zu reduzieren, ohne genug Krafttraining zu machen, was definitiv dazu führt, dass Sie nur mehr magere Muskelmasse verlieren als Fettspeicher.

Aber wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr reduzieren und sich an einem Krafttraining beteiligen, sollten Sie am Ende des Monats etwa 1% Fett verlieren.

Also, damit Sie das tun, werde ich Ihnen empfehlen, auf moderates Kaloriendefizit zu gehen und sich in Krafttrainings einzubringen.

Mäßiges Kaloriendefizit

Das bedeutet einfach weniger Kalorien zu essen, als Sie täglich verbrennen. Um Körperfett zu verlieren, müssen Sie an der Menge an Kalorien arbeiten, die täglich in Ihren Körper gelangen. Damit wird der Körper gezwungen sein, auf Ihre gespeicherten Fette zurückzugreifen, um sie zu nutzen; Dies wird Ihnen helfen, Fett auf eine gesunde Art und Weise zu verlieren. Ich empfahl jedoch “Mäßiges Kaloriendefizit”. Vergiss nicht, dass du auch daran arbeitest, deine Muskelmasse zu erhöhen, um das Gewicht konstant zu halten, wenn du etwas Fett abfällst, und wenn du ein zu niedriges Kaloriendefizit hast, muss dein Körper vielleicht anfangen, deine Muskelmasse zu verbrauchen Energie, die gleichzeitig Fett und Muskeln verlieren wird. Bin sicher, dass du das nicht willst. Also gehen Sie für ein moderates Kaloriendefizit.

Sie müssen die Grundkalorienanforderung berechnen, die Sie benötigen, um Ihr Gewicht pro Tag zu erhalten – bekannt als Ihre Grundumsatzrate (BMR) und rasieren Sie ungefähr 200-300 Kalorien davon ab. Zum Beispiel, wenn Sie 2.500 Kalorien täglich benötigen, um Ihr Gewicht zu halten, müssen Sie nur 2000 Kalorien verbrauchen.

So können Sie Ihren täglichen Kalorienbedarf berechnen:

Für Männer: BMR = 10 × Gewicht (kg) + 6,25 × Höhe (cm) – 5 × Alter (y) + 5

Für Frauen: BMR = 10 × Gewicht (kg) + 6,25 × Höhe (cm) – 5 × Alter (y) – 161

Zum Beispiel, wenn Sie ein Mann von 40 Jahren sind, wiegen 90 kg und 177,8 cm (5 ft 10 in) groß, wird Ihr BMR rund 1.830 Kalorien täglich sein. Sie müssen also nur rund 1300 Kalorien pro Tag essen.

Cardio- und Krafttraining

Zusammen mit Ihrem Low-Defizit-Diät, können Sie Ihre 30 Minuten rege Spaziergänge hinzufügen, um Gewicht zu verlieren. Ich werde dir jedoch empfehlen, deinem cadio-Spaziergang Krafttraining hinzuzufügen. Cardio hilft Ihnen dabei, eine große Anzahl von Fetten innerhalb kurzer Zeit und während der Aktivität zu verbrennen, während das Krafttraining Ihren Körper für lange Zeit in einem Zustand niedrigen Fettstoffwechsels hält, sogar lange nach dem Verlassen des Fitnessstudios.

Also, sage ich, dass Sie Cardio in Ihrem Training komplett vernachlässigen sollten? Nein! Sonst nicht.

Anstatt Cardio von Ihrem Plan wegzulassen, rate ich Ihnen, einen Gewichtverlustplan zu entwerfen, der zwei Programme einschließt. Der erste sollte sich mehr auf Gewicht konzentrieren mit wenig Cardio mit geringer Intensität, während das andere Programm konzentriert sich darauf, hochintensives Training und Cardio in das gleiche Training zu integrieren. Zyklus diese beiden Ansätze in 6 Wochen und bin sicher, dass Sie beginnen werden, Ergebnisse zu erzielen.

Viel Glück!

In meiner durch Erfahrung habe ich herausgefunden, dass diese empfohlene Diät Es gibt keine Diät, die speziell auf Ihr Bauchfett zielen könnte, gibt es Diäten, die Ihnen helfen könnten, das gesamte Fett in Ihrem Körper untergebracht zu reduzieren. Wenn Sie Ihr Bauchfett besonders reduzieren möchten, dann ist Outdoor-Sport oder Sport die einzige Option, die für Sie verfügbar ist.

  • Hier möchte ich Ihnen sowohl eine Diät und eine Liste von richtigen Übungen vorschlagen, die helfen werden, Ihr Bauchfett zu reduzieren.
  1. Um Ihr Bauchfett zu verlieren, ist das erste, was Sie tun müssen, essen und vermeiden ein paar 3-4 Lebensmittel.
  2. Die erste Sache, die Sie tun müssen, jeden Morgen, wenn Sie aufstehen werden, trinkt ein großes Glas mildes warmes Wasser mit Zitrone und Honig (nichts anderes). Sie können auch einen Ernährungsberater von Ihrem Sports & Interest Ecosystem konsultieren, um Ihre Ernährung besser kennen zu lernen.

  1. Mache ein schweres Frühstück wie die meisten alten Sprüche sind wahrlich Perlen der Weisheit. Ein reichhaltiges Frühstück macht einen Tag lang fit und ein leichtes Abendessen ist genau das, was Ihr Körper braucht, um die meisten Nährstoffe zu bekommen und sich dennoch auszuruhen, während Sie schlafen. Im Allgemeinen sollte Ihr Frühstück Ihre größte Mahlzeit des Tages sein, gefolgt von Mittagessen in kleiner Menge und Abendessen in noch kleineren Maßen. Ein gesundes Frühstück beinhaltet in der Regel ein Glas Milch, Bananen, Eier, Vollkornbrot, Poha, Brei, Hafer, andere Getreide, Sprossen oder Früchte in Sahne.
  2. In der Mittagspause versuchen Sie, Lebensmittel wie Reis, Süßigkeiten, Eier, Milch, Sahne, Butter, Panner und viele andere Milchprodukte zu vermeiden. Das effektivste Mittagessen, das Sie haben können, ist Roti, Chapati oder Brot zusammen mit grünem Gemüse.
  3. Immer leichte Snacks, gefolgt von einem milden Abendessen. Das beste Abendessen, das Sie machen können, ist Früchte zusammen mit Cornflex und Hafer.
  • Jetzt sind die Lebensmittel, die Sie vermeiden müssen,

Öl-reiche frittierte Lebensmittel, Süßigkeiten, Milchprodukte, alkoholfreie Getränke, harte Getränke, verpackte Lebensmittel, Junk-Food, Fast Food und ähnliche Produkte. Diese Website Ihr Sports & Interests Ecosystem könnte Ihnen mit der vollständigen Liste der fettreichen Lebensmittel helfen.

  • Einige zusätzliche Fakten-
  1. Trinken Sie viel Wasser täglich mindestens 4-5 Liter Wasser. Wasser ist sehr wichtig, um Ihre Stoffwechselrate zu erhöhen und Ihre Körpersysteme gut funktionieren zu lassen.
  2. Entgiftung mit grünem Tee, Zitrone, entgiftenden Getränken usw. Dies hilft Ihnen, die Verschmutzung aus dem Inneren Ihres Körpers zu waschen.
  3. Schlafen Sie richtig, schlafen ist sehr wichtig, das ist der Nachtschlaf, nicht der Schlaf von Morgen oder Nachmittag, denn Ihr Körper ist so konzipiert, dass er sein System für alle neuen Updates nur zu den Nachtstunden neu startet. von 10 bis 18 Uhr. Ansonsten brauchen wir nur zum Zweck der Ruhe nicht in der Nacht zu schlafen.
  4. Jeden Tag nach dem Mittagessen essen 3 Bilder von Bananen. Und lassen Sie Ihre Gewohnheit des Tees fallen, anstatt, Tee zu versuchen, grünen Tee ohne Zucker zu haben.

Überprüfen Sie die App der 100MPH Players Trainer Veranstaltungsorte – Android Apps auf Google Play um mehr Leute wie Sie zu finden und sich mit ihnen in Verbindung zu setzen und ihre Geschichte des Abnehmens zu erfahren.

Hier sind die Kategorien von Lebensmitteln, die zum Abnehmen gut sind.

Bild

  • Nahrung mit mehr Proteinen: Protein hilft auf vielfältige Weise beim Abnehmen. Es hält Sie für die längste Zeit gefüllt, so dass Sie für längere Zeit voller fühlen und in der Lage sein wird, zusätzliche Kalorien zu essen. Zweitens steigert es die natürliche Fähigkeit des Körpers, Kalorien zu verbrennen, das ist der Stoffwechsel. Drittens verbrennt es Muskeln und Muskeln verbrennen mehr Kalorien, so dass Sie mehr Kalorien für Ihren Gewichtsverlust verbrennen können. Lebensmittel, die reich an Proteinen sind, sind mageres Fleisch, Hühnerbrust, Nüsse, Vollkornprodukte, Eier, Hülsenfrüchte und Trockenfrüchte.
  • Lebensmittel mit mehr Ballaststoffen: Dies ist die Kategorie von Lebensmitteln, die Ihren Darm reinigen, lassen Sie nicht alle Kalorien durch den Körper absorbiert werden, senkt den Blutdruck und halten Sie Ihren Zuckerspiegel im Gleichgewicht. Auf diese Weise ist dies die ultimative Lösung für Gewichtsverlust und Bauchfettabbau. Lebensmittel, die reich an Proteinen sind, sind Äpfel, Zitrusfrüchte, Beeren, Gemüse, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte.
  • Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind: Antioxidantien haben eine Rolle bei der Gewichtsabnahme und der Grund dafür ist, dass es verhindert, dass Ihr Körper von Abnutzung freien Radikalen und oxidativen Stress zu vermeiden. Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, sind Zitrusfrüchte, Beeren, Kirschen, Mandeln und Walnüsse.
  • Lebensmittel, die wenig Kalorien enthalten: Dies sind die Lebensmittel, die Sie mit dem kleinen Gewinn an Kalorien gefüllt halten, auf diese Weise steuert es Ihre Kalorienaufnahme und erleichtert so die Gewichtsabnahme. Solche Lebensmittel sind Grünkohl, Spinat, Gemüse, Zitrusfrüchte, Beeren, Kirschen und grüne Blätter.

Verbunden:

  • Trinken Sie jeden Morgen eine Tasse dieses Gewürztees und verlieren Sie Ihr Gewicht extrem schnell.
  • Dieses Getränk, während Sie ins Bett gehen, wird Ihr Körperfett wie verrückt brennen.
  • Wie man Bauchfett ohne Übung und Diäten verliert.
  • Sie werden extrem schnell abnehmen, wenn Sie diesen natürlichen Tee jede Nacht trinken.

Der Stil, in dem man in seinem Lebensstil lebt. Wir sagen oft, dass unsere Vorfahren einen sehr guten Lebensstil hatten und zu dieser Zeit waren diese Volkskrankheiten wie BP, Diabetes, Fettleibigkeit usw. nicht sehr weit verbreitet. Eine Wahrheit ist wahrscheinlich, dass sie nicht zu viele Möglichkeiten hatten, um sie abzulenken oder eher zu locken, einen schlechten Lebensstil zu führen.

Wichtige Lebensstilprobleme sind Fettleibigkeit, hoher Blutdruck, Diabetes, hormonelles Ungleichgewicht und so weiter. Der Hauptgrund für all diese Bedingungen ist der Umweg von der Tradition und die Abhängigkeit vom modernen, rasanten Leben. Wir werden von Aussagen beeinflusst, die von so genannten modernen Forschern jeden zweiten Tag veröffentlicht werden. Sie kippten Kokosöl, um zu Sonnenblumenöl zu Reiskleieöl zu gelangen, um Pflanzenöl zu Olivenöl und wieder zu Kokosnussöl zu mischen. Sie sagen jetzt, dass Kokosnussöl das beste Öl ist. Das ist auch nicht richtig. Alles hängt davon ab, welches Öl man traditionell verwendet.

Stressige Heim- und Büroumgebung hat zu allen oben genannten Lifestyle-Problemen geführt. Office-Timings sind schlecht, zentralisierte A / C, Verwöhnung durch Bereitstellung von Junk-Food, kohlensäurehaltige Getränke, unregelmäßige Schlafgewohnheiten, sehr wenig Freizeit, zu viele Gadgets und Übermüdung in Social-Networking-Apps haben seinen Tribut an der Gesundheit im Allgemeinen. Dies führt zu systemischen Toxinen. Diese Toxine sammeln sich über einen gewissen Zeitraum an.

Regelmäßige Reinigung des Körpers ist der beste Weg, um Giftstoffe anzugehen. Akkumulation ist ein kontinuierlicher Prozess und wir müssen Entgiftung auch zur Gewohnheit machen. Keine andere medizinische Wissenschaft außer Ayurveda hat das Konzept der Körper Geist Reinigung.

Lassen Sie mich diese Frage beantworten, da ich glaube, dass ich es akzeptieren kann.

Früher Morgen: Da der Magen leer ist, trinke viel Wasser, ungefähr 2 bis 3 Gläser sind gut, um einen Morgen zu beginnen, da ein leerer Raum voller Säuren ist, daher brauchen wir hier Wasser als Katalysator. Dies hilft bei der Gewichtsabnahme und für eine bessere Verdauung.

Frühstück: Frühstück wie ein König. Ei ist reich an Eiweiß, aber versuchen Sie nicht, das Ei gelb zu essen, da es auch gut für Proteine ​​ist, aber mehr gesättigte Fette enthält. Natürlich Haferflocken mit Flex-Samen, Bananen, Mandeln, Honig mit einem Glas ohne Zucker Fruchtsaft. Dies macht eine Gewichtsbalance-Diät für das Frühstück.

Mittagessen: Mittagessen wie ein Prinz. Wenn jemand Reisliebhaber ist, versuchen Sie es aber mit begrenzter Menge. Kann Gemüse mit Fleisch mischen.

Abendessen: Essen Sie wie ein Bettler. Iss Früchte, die während des Schlafes keine Säuren bilden (Wassermelone). Haben Sie fettarmes Glas Buttermilch.

Versuchen Sie, grünen Tee mindestens 3 bis 4 Mal pro Tag zu trinken. Für eine gesunde Ernährung geht die Liste wie verrückt weiter.

Schließlich ist Gewichtsreduktion keine körperliche Aktivität, sondern eher ein mentales Spiel. Konzentriere dich also auf einen gesunden Ess-Lebensstil und halte ihn aufrecht.

Prost, mein Freund!

Bitte beachten Sie, dass das Gewichtsmanagement eine Kombination aus Diät und Bewegung ist, wobei etwa 80% des Beitrags aus der Diät kommen und aus der Übung übrig bleiben.

Erstens, bitte berechnen Sie Ihre BMR (Basal Metabolic Rate), das ist im Grunde die Kalorien für die Erfüllung Ihrer normalen Stoffwechsel benötigt. Bitte besuchen Sie den Health Calculator auf unserer Website, um den BMR selbst zu berechnen.

Jetzt in Bezug auf die Ernährung, beschränken Sie Ihre Aufnahme in Bezug auf Kalorien niedriger als Ihr Grundumsatz. Z.B. Wenn Ihr BMR 2500 K Kalorien ist, beschränken Sie Ihre Ernährung auf etwa 2000-2200 K Cals.

Achten Sie darauf, gesättigte Fette und Kohlenhydrate, vor allem einfache Kohlenhydrate wie Zucker, zu reduzieren. Konzentriere dich stattdessen auf mehr Proteine ​​und Fasern. Damit würde der Körper grundlegende Energiequellen wie Kohlenhydrate und Fette entzogen und er wäre gezwungen, gespeicherte Fette zu nutzen, um Energie zu gewinnen und die BMR zu erfüllen.

Eine körperliche Anstrengung von mindestens 45 Minuten an 5 Tagen pro Woche (dies kann Laufen, Joggen, Radfahren usw. oder Krafttraining beinhalten) ist notwendig, um Ihren Stoffwechsel und damit Ihre Fettverbrennung zu beschleunigen. Darüber hinaus führt eine höhere körperliche Anstrengung zur Entwicklung von Muskelmasse, die durch Proteine ​​in Ihrer Ernährung unterstützt wird.

Nehmen Sie einige natürliche Antioxidantien, um diesen Fettverbrennungsprozess weiter zu unterstützen.

Wir empfehlen Ihnen, Proliva Sport Recovery zu probieren, das 100% Whey Protein Isolate & Molkenproteinkonzentrate enthält, die Ihnen helfen würden, Ihre benötigten Proteine ​​zu finden und auch bei der Gewichtsabnahme zu helfen.

Besuchen Sie uns für weitere Informationen.

Es gibt viele Diätpläne, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

Laut mir 1200 Kalorien indischen Mahlzeit Plan ist der beste Diät-Plan, um Gewicht zu reduzieren.

1200 Kalorien indischen Mahlzeit Plan

1200 ist die magische Zahl in diesem Diätplan, der einen erfordert, um den ganzen Tag Mahlzeiten in 5 kleine Mahlzeiten durch den Tag zu brechen. Während des gesamten Tages sollten die Mahlzeiten aus Mahlzeiten mit 1200 Kalorien bestehen. Die Diätkarte ist für vegetarische und nicht-vegetarische Optionen verfügbar. Der Fokus liegt auf dem Verzehr von mehr Proteinen und der Reduzierung der Kohlenhydrate. Die Proteine ​​sind wichtig für das tägliche Funktionieren, ohne dass Sie müde und ausgelaugt sind.

Eine Keto-Diät ist bekannt für eine kohlenhydratarme Diät, bei der der Körper Ketone in der Leber produziert, die als Energie verwendet werden. Es wird als viele verschiedene Namen bezeichnet – ketogene Diät, Low-Carb-Diät, Low-Carb-Fett ( LCHF ), etc.

Wenn Sie etwas Kohlenhydrate essen, produziert Ihr Körper Glukose und Insulin.

  • Glucose ist das einfachste Molekül, das dein Körper umwandeln und als Energie verwenden kann, so dass er über jede andere Energiequelle gewählt wird.
  • Insulin wird produziert, um die Glukose in Ihrem Blutkreislauf zu verarbeiten, indem es um den Körper herum eingenommen wird.

Da die Glukose als Primärenergie verwendet wird, werden Ihre Fette nicht benötigt und daher gespeichert. Typischerweise wird der Körper bei einer normalen, kohlenhydratreichen Diät Glukose als Hauptform der Energie verwenden. Durch die Senkung der Kohlenhydratzufuhr wird der Körper in einen Zustand versetzt, der als Ketose bekannt ist.

Ketose ist ein natürlicher Prozess, den der Körper initiiert, um uns zu helfen, wenn die Nahrungsaufnahme niedrig ist. In diesem Zustand produzieren wir Ketone , die aus dem Abbau von Fetten in der Leber entstehen.

Keto-Diät ist eine der besten Diäten, um schneller und effektiver Gewicht zu verlieren. Ketogene Diät ist allgemein bekannt als Low-Carb-Diät mit hohem Fettgehalt. Essen weniger Kohlenhydrate bricht gespeicherte Fette in der Leber auf, die abgeschiedene Fette beseitigen und hilft, schlanker und gesünder zu werden.

In der ketogenen Diät sollte proteinreiche Nahrung anstelle von kohlenhydratreichem Essen konsumiert werden. Grundnahrungsmittel wie Fleisch und Geflügel sollten verzehrt werden, da es keine Kohlenhydrate enthält und reich an Vitamin B und Mineralstoffen ist.

Zusammen mit Keto Diät, Übung wie Circuit Training, High Intensity Interval Training, Cardio, Squats und Surya Namaskar sind nur einige der besten Übungen zur Gewichtsabnahme.

Erfahren Sie mehr über die beste Diät zur Gewichtsreduktion

Der, an dem du dich halten wirst.

Ich habe mit vielen Leuten gearbeitet, die immer die aktuelle populäre Diät benutzen wollen. Aber wenn diese Diät nicht in ihr Leben passt, werden sie irgendwann aufhören.

Eine Diät, die Sie bei einem gesunden Gewicht hält, ist einer Diät sehr ähnlich, die Ihnen half, Gewicht zu verlieren.

Wenn “Diät” nur etwas ist, das Sie tun, wenn Sie abnehmen müssen, werden Sie ständig mit Ihrem Gewicht schwanken.

Die Gemeinsamkeit über Diäten, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, ist, dass sie Kalorien senken. Auch wenn sie nicht Kalorien zählen Diäten.

Zum Beispiel neigt eine Diät, die sich auf ganze Qualitätsnahrungsmittel konzentriert, dazu, nahrhafter und sättigend zu sein. Das Ergebnis ist, dass Sie weniger essen.

Viele Leute finden, dass sie es genießen, Nahrungsmittel (Junk-Food) zu essen, die in Maßen keine Gewichtszunahme verursachen. Wenn sie sie nicht überfressen, können sie immer noch abnehmen.

Die Leute, mit denen ich zusammenarbeite, sagen immer, ich finde einen Lebensstil, der für sie keine Diät ist. Viele Dinge müssen berücksichtigt werden, Alter, Geschlecht, Aktivitätsniveau, Familie, Arbeitsumfeld, Gesundheitsprobleme …

Ein Artikel von mir die 4 Schritte zur Gewichtsabnahme dreht sich alles um den Aufbau einer Diät, die zu Ihrem Lebensstil passt.

Abnehmen bedeutet, ein Gleichgewicht zwischen den Kalorien, die Sie verbrauchen, und den Kalorien, die Sie verbrennen, zu erhalten. Um Ihre Kalorienverbrennung zu verbessern, konzentrieren Sie sich auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung mit allen Makro- und Mikronährstoffen zusammen mit einem Workout-Regime. Abhängig von Ihrem Interessengebiet und Ihrer Verfügbarkeit können Sie jede körperliche Aktivität in Ihre tägliche Routine integrieren.

Berechnen Sie zunächst Ihren täglichen Kalorienbedarf in Abhängigkeit von Körperzusammensetzung, BMR, täglicher körperlicher Aktivität, Gesundheit und medizinischem Status. Jetzt planen Sie entsprechend Ihre Diät voraus, um alle Makro- und Mikronährstoffe auszugleichen, da jeder Nährstoff seine eigene Rolle hat, um im Körper zu spielen. Konzentrieren Sie sich auch darauf, gut hydriert zu bleiben, um Heißhungerattacken oder Hungerattacken zu vermeiden.

Sie können mindestens 3 Mal in der Woche jedes Workout-Regime wie Laufen, Schwimmen, Radfahren, Gymnastik, Aerobic, Tanzen und vieles mehr einbeziehen, um Ihren Stoffwechsel zu verbessern und den maximalen Nutzen zu erzielen.

Hallo

Auf Ihr Interesse über Sie wiegen Sie sich, ich würde Ihnen eine gute indische basierte Diät vorschlagen, der ich jetzt folge.

erste Dinge zu folgen:

1. machen Diät-Plan in Papier.

2. Holen Sie sich ein paar schöne Jogging-Schuhe, schöne Motivations-Song und Sweat-T-Shirts.

Diätdauer: 30 Tage

Schlaf benötigt: 7-9 Stunden.

Tag 1: wachte am frühen Morgen von 5-6 Uhr morgens auf und stellte sich selbst in die Wiegemaschine, um zu überprüfen, ob Sie es haben.

Frühmorgens: Yoga oder flotter Spaziergang um 30 Minuten.

Morgen: Nehmen Sie 100 g Hafer und roh gekochten Kohl und Karotten.

Am Vormittag: eine mittelgroße Banana und Erdnussbutter.

Mittagessen: ein Schnitt roh gekochten Kohl und Karotten und eine Tasse brauner Reis oder Pulav.

Mitte Abend: kleine 20 Minuten zu Fuß oder Treppen steigen und schwarzer Kaffee.

Abend: 30 Minuten schneller Spaziergang mit einigen Liedern, die Sie lieben würden zu singen.

Nacht: 2 Rotti oder Chapathi zusammen mit 2 Bananna.

dazwischen bekommt man etwas Hunger also esse Kekse, brate Obst und Nüsse etc.

überprüfe regelmäßig dein Gewicht und alles

Wir sehen uns über 30 Tage mit guten Fitness-Ergebnissen.

wir sehen uns Tschüss….!

Vielen Dank

Hallo,

Keine Bange! Ich schlage vor, Sie einige von Diät-Plan, Hier geht.

  1. Nehmen Sie vegane Ernährung, weniger Bio-Lebensmittel, mehr für mindestens acht Stunden schlafen. Ich hoffe, Sie haben kein Problem mit Verstopfung.
  2. Kein Stress, kein Rauchen und harte Getränke (falls vorhanden). Keine Cola oder gesüßte Getränke.
  3. Vermeiden Sie scharfes Essen, Straßenlebensmittel, frittierte Lebensmittel, Junk-Food, Sahne basierte Lebensmittel. Essen Sie weniger Salz und keinen Zucker.
  4. Haben qualitativ hochwertige proteinreiche Lebensmittel , Vollkornprodukte und auch reduzieren oder aufhören, Reis und Reis Mahlzeiten.

Bitte besuchen Sie → Bitte schlagen Sie einen Diätplan vor, um Gewicht und Bauchfett zu reduzieren.

Grüße,

Vincent

Diät nach Körperkonstitution ist mehr Wirkung für langfristige Gewichtsabnahme. Nach Ayurveda die Diät-Inhalt alle sechs Elemente wie süß, salzig, sauer, scharf, adstringierend und bitter sind mehr Wirkung für die Gewichtsabnahme. Diese Geschmäcker stammen von den fünf Elementen und übertragen ihre Eigenschaften. Für eine ausgewogene Ernährung empfiehlt Ayurveda, alle diese Aromen bei jeder Mahlzeit zu sich zu nehmen und die jeweiligen Mengen an die eigene Konstitution anzupassen. Neben dem Gefühl der Zufriedenheit sorgt diese Praxis auch dafür, dass alle wichtigen Lebensmittelgruppen und Nährstoffe vorhanden sind. Durch Diät, Bewegung und mit Hilfe von Ayurveda-Kräuter Garcinia Cambogia kann eine Person ihre Gewichtsabnahme erreichen.

1-Tage-Beispielmenü zur Gewichtsreduktion

Früher Morgen – 1 Tasse Kräutertee + 4-5 eingeweichte Mandeln + 1-2 Walnüsse

Frühstück- 1 Schüssel Gemüse Poha / Gemüse Hafer Upma / Gemüse Daliya / 1-2 gefüllte Rettich Gerste Chappati mit Quark / 1 Schüssel Hafer mit Milch / Museli mit Milch / Weizenflocken mit Milch + 1 Apfel

Am Vormittag – 1 Glas Buttermilch / Zitronenwasser / Kokoswasser + 1 Schüssel Obstteller

Mittagessen – 1-2 Gerste chappati (30% Gerstenmehl + 70% Weizenmehl) + 1 Schüssel Salat +1 Schüssel gelb Moong Dal + Quark

Abendtee – 1 Tasse grüner Tee +1 Schüssel geröstete Schlangen (murmura / channa / jawar / bajra / gepuffte Soja / aufgeblähte Weizenflocken)

Abendessen – 1 Schüssel Gemüsesuppe +1 Schüssel Salat

Post Dinner – 1 Tasse grüner Tee

Bester Diätplan !!! Was ist die Bedeutung und Definition für Best?

Essen ist Essen und ausreichend zum Leben Gesund ..

Der beste Diätplan ist weise Essgewohnheiten und starkes Verdauungssystem. Essen und speziell südindische Essen ist super, aber vielleicht nicht für jemand anderen geeignet.

Nordindisches Essen ist gleich gut und besser als andere.

Das Beste ist! Sie können essen und leicht verdauen.

Nichts ist am besten oder am besten, es hängt alles mit Ihrer Verdauungsfähigkeit zusammen.

Seit 18 Jahren esse ich mein Mittagessen regelmäßig in verschiedenen Hotels auch am Sonntag. (Am besten für mich selbst)

Ab und zu ist es mir möglich, zu Hause zu essen.

Nichts ist bekannt als beste Diät-Plan für Ihre Zufriedenheit Ich kann verschiedene Arten von Diät-Pläne vorschlagen, aber alle sind bedeutungslos, es sei denn, und Sie haben keine starke Verdauungssystem und zäh Gesundheit.

Übung regelmäßig, Schlafen gesund und normal Routine-Leben macht alles Super Best.

Gott segne dich.

Es besteht kein Zweifel, dass der Versuch, Gewicht zu verlieren, in diesen Tagen eine schwierige und schwierige Aufgabe geworden ist. Abnehmen innerhalb von nur 45 Tagen ist ein schrittweiser Prozess, der viel Mühe und Engagement erfordert.

Viele Menschen entscheiden sich für einfache und einfache Methoden wie Gewichtsverlust Pillen und chirurgische Optionen, ohne wesentliche Änderungen in ihrer Lebensweise und Ernährung anstelle von natürlichen Methoden.

Es gibt jedoch einfache und effektive Möglichkeiten, Gewicht zu reduzieren, ohne irgendwelche Pillen zu verwenden und eine Operation zu erfordern.

Die meisten Leute haben Missverständnis, dass regelmäßige Diät-Prozess zu Gewichtsverlust führt. Aber Tatsache ist, dass Gewichtsverlust von einem gesunden Lebensstil abhängt.

Es beinhaltet eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegungspläne, die es Ihnen ermöglichen, Gewohnheiten zu entwickeln, die Sie auch nach Erreichen Ihres idealen Ziels beibehalten können.

# 1 Trinken Sie viel Wasser – Der Verbrauch von Wasser ist ein sehr wichtiger Faktor in jedem Gewichtsreduktionsprogramm. Es hilft, die Giftstoffe zu reinigen und das Gleichgewicht der Körperflüssigkeiten in Ihrem Körper zu erhalten.

# 2 Grüner Tee statt Tee / Kaffee trinken – Eine Tasse heißen grünen Tee morgens trinken hilft dir, die Giftstoffe in deinem Körper zu reinigen. Grüner Tee enthält wenig Kalorien, so dass es sehr nützlich beim Abnehmen ist

# 3Reduce die Aufnahme von Kohlenhydraten-Essen eine bestimmte Menge an Kohlenhydraten ist wichtig, um Gewicht zu reduzieren. Kohlenhydrat findet man normalerweise in Getreide, Gemüse, Obst und Milch.

# 4 Vermeiden Sie ungesunde und Junk-Food- Die Beseitigung von schnellen und Junk-Food aus Ihrer Ernährung kann wie eine große Herausforderung erscheinen. Aber es wird Ihnen helfen, Kalorien zu schneiden, damit Sie Gewicht verlieren können.

# 5 Erhöhung der Ballaststoffaufnahme – Die Einnahme von löslichen Ballaststoffen ist eine gute Möglichkeit, Gewicht zu reduzieren. Der Verzehr von Lebensmitteln mit löslichen Ballaststoffen wird Ihr Gewicht senken, indem das schlechte Cholesterin in Ihrem Körper reduziert wird. Es geht unverdaut durch den Körper und hält Ihr Verdauungssystem sauber und gesund.

# 6 Reduzieren Sie Ihre Kalorien- Gewicht ist direkt mit der richtigen Aufnahme von Kalorien verbunden.

# 7 Beteiligen Sie sich täglich am Sport – Richtige Bewegung ist der beste Weg, um Ihr Gewicht zu reduzieren und fit und gesund zu bleiben. Nach einem regelmäßigen Training ist Routine nicht nur vorteilhaft für die Gewichtsabnahme, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf Ihr allgemeines Wohlbefinden

# 8 Bevorzugen Sprossen zu Snacks – Gekochte Sprossen sind reich an Nährstoffen und enthalten wenig Kalorien. Sie bieten Ihnen bessere Nährstoffe als alle anderen Snacks und helfen auch bei der Gewichtsabnahme

Die beste Diät ist die, die Sie für eine lange Zeit, noch besser in Ihrem Leben halten können.

Denken Sie darüber nach, nicht als eine Diät, sondern einen neuen Lebensstil.

Ihre Ernährung sollte Ihnen genügend Kalorien und Nährstoffe zur Verfügung stellen, um auf einem anständigen Niveau in Ihrem täglichen Leben zu funktionieren.

  1. Beseitigen Sie alle alkoholfreien Getränke (Cola, Dr. Pepper, etc.) – das allein wird eine große Menge an Zucker in Ihrer Ernährung reduzieren. Dies gilt auch für alle Arten von Fruchtsäften und Smoothies – seien Sie vorsichtig. Obwohl sie aus natürlichen Produkten hergestellt sind, ist die Zuckerkonzentration extrem hoch.
  2. Junk Food und Zucker auf ein Minimum reduzieren. Auch wenn dein Leben zunächst ohne Lieblings-Kekse und Burger langweilig und geschmacklos scheint, ist es nur in dir gehört. Drücken Sie durch die anfänglichen Beschwerden und bald wird es viel einfacher.
  3. Fügen Sie viel Gemüse hinzu – konzentrieren Sie sich auf Grüns.
  4. Frucht in Maßen – es ist einfach, einen Haufen Bananen wegzupacken, um den “Zuckermangel” auszugleichen.
  5. Mageres Protein – Huhn, Truthahn, Rindfleisch, etc.
  6. Gute Fette – Olivenöl, Avocado, Nüsse.
  7. Last but not least. Ändern Sie Ihre Einstellung zu gesunder Ernährung. Es macht Spaß, bietet viel Platz, um in der Küche kreativ zu werden, steigert Ihre Energie, trägt zu mehr Gesundheit und Lebensqualität bei. Sicher etwas, in das es sich zu investieren lohnt.

Viel Glück)

Es gibt keine beste Diät, und ehrlich gesagt sind einige dieser Antworten beunruhigend.

Wie man Gewicht verliert:

  • Essen Sie weniger Kalorien als Sie benötigen

Und das ist alles.

Antworten geben Leute, sind aber unbegründet:

  • Sie müssen reinigen. Nein, nein, tust du nicht. Wenn Sie unter “Reinigen” nur Saft für 30 Tage verstehen, lesen Sie unter “Wie man Gewicht verliert”, warum dies funktioniert.
  • Sie müssen Kohlenhydrate vermeiden. Nein, nein, tust du nicht. Der wahrscheinlichste Weg für ein Kohlenhydratmolekül ist de novo Lipogenese. Durch die Reduzierung von Kohlenhydraten neigen die Menschen dazu, auch die Gesamtkalorien zu reduzieren und als solche, siehe “Wie man Gewicht verliert”, warum die Einschränkung der Kohlenhydrate funktioniert.
  • Sie müssen Fett vermeiden. Fett und Kohlenhydrate? Meine Güte. Kann nichts essen. Indem Sie Fette reduzieren, reduzieren Sie auch Kalorien und sehen daher “Wie man Gewicht verliert”, warum dies für die Gewichtsabnahme funktioniert.
  • Du isst nicht “sauber”. Während wir alle stehen können, um die pflanzliche Aufnahme und damit unsere Mikronährstoffzufuhr zu erhöhen, hat dies nichts damit zu tun, warum Sie nicht abnehmen. Wenn Sie kaloriendichte Füllstoffe durch weniger kalorienreiches Gemüse ersetzen, lesen Sie bitte im Abschnitt “Wie man Gewicht verliert”, warum dies zur Gewichtsreduktion dient.

Egal, wie Sie es malen, müssen Sie weniger Kalorien verbrauchen, um Gewicht zu verlieren. Es ist nicht einfach, da Faktoren sowohl in der internen als auch in der externen Umgebung dies SEHR herausfordernd machen. Aber letztlich, es unterstützt alle Gewichtsverlust Techniken, auch wenn Sie nicht denken, dass es tut.

Der beste und einfachste Weg, um Gewicht schnell zu reduzieren, ist es, frische Früchte und rohes Salatgemüse in Höhe von 50 Prozent in Ihre Ernährung aufzunehmen. In diesen Tagen, wenn es Ihnen gelingt, biologisch angebautes Obst und Gemüse zu bekommen, umso besser. Diese Veränderung der Essgewohnheiten kann durch einen regelmäßigen einfachen Übungsplan begleitet werden, wie täglich 40 Minuten gehen. Wenn Sie anfangen, Früchte und rohes Gemüse zu 50 Prozent in Ihre Nahrung aufzunehmen, wird es Ihren Stoffwechsel schnell normalisieren und überschüssiges krankhaftes Gewicht senken. Wenn Sie rotes Fleisch in Ihrer Ernährung reduzieren können, wird es weiter helfen. Wasseraufnahme sollte ausreichend sein und wenn Sie anfangen, warmes Wasser statt dessen bei Raumtemperatur zu trinken, wird Gewichtsreduktion schneller sein. Bitte lesen Sie die diesbezüglichen Erfahrungen von Menschen auf der folgenden Website.

Fußnote

http://www.personalhealthcare.in