Wie isst du eine gesunde vegane Diät auf einem Universitätsbudget? Ich habe keine Küche.

Holen Sie sich einen tragbaren Brenner von Walgreen und einem Reiskocher. Mit diesen können Sie eine große Anzahl von Gerichten machen. Kaufen Sie Ihre Hülsenfrüchte in großen Mengen und starten Sie einige Microgreen Pflanzen (ex Leinsamen über Papierhandtuch in Schmutz im Inneren). Wenn Sie mehr Platz haben, wachsen Sie etwas eigenes Gemüse. Versuchen Sie, einen Co-Op-Markt oder eine nahe gelegene Farm zu finden, mit der Sie einen Deal abschließen können, um in großen Mengen zu kaufen, versuchen Sie, Ihre Freunde dazu zu bringen, mitzumachen, damit es billiger wird. Finden Sie einige Essensideen vor der Hand heraus, damit Sie nicht in letzter Minute Junk Food essen, wenn Sie hungrig sind. Stock, wenn Geschäfte Verkäufe haben (wenn Sie in der Lage sind). Viel Glück!

Darf man einen Slow-Cooker benutzen? Sie können gesunden veganen Eintopf in einem Slow-Cooker machen. Verwenden Sie Dosenbohnen – langsam Kocher sind nicht gut zum Kochen trockenen Bohnen, aber sie sind in Ordnung mit Linsen, Erbsen und kleineren Hülsenfrüchten.

Veganer Eintopf enthält normalerweise ein ganzes Korn, eine Hülsenfrucht und eine ganze Menge Gemüse, Kräuter und Gewürze. Einkaufen in einem indischen Lebensmittelgeschäft ist eine kostengünstige Möglichkeit, Gewürze und veganes Essen zu bekommen.

Ich würde einen Elektroherd kaufen – Sie werden in der Lage sein, zu kochen, zu dämpfen und zu braten, und es braucht nicht viel Platz, wenn Sie keine Küche haben.

Cheap veganes Essen kann beinhalten:

  • Getrocknete Bohnen – in großen Mengen kaufen, um mehr Geld zu sparen. Stellen Sie sicher, sie über Nacht einweichen, so dass der Siedeprozess schneller sein wird.
  • Reis und Hafer – diese können in großen Mengen gekauft werden und können eine sehr lange Zeit dauern
  • Frisches Obst und Gemüse – gekauft von Obstläden im Gegensatz zu Supermärkten, wo es teurer sein kann. Kaufen Sie Artikel, die in der Saison oder im Verkauf sind
  • Nüsse – Sie können Ihre eigenen Nussbutter auch durch trockenes Rösten der Nüsse auf dem Ofen in einer Pfanne (ohne zusätzliches Öl) machen und dann in einer Schüssel oder mit einem Mixer zermahlen. Alternativ ist Erdnussbutter in den meisten Geschäften relativ billig.

Verwenden Sie einen Cropppot. Sie können eine Vielzahl von Mahlzeiten zubereiten. Oder hol dir eine Zauberkugel. Sie können Smoothies machen, Gazpacho.