Wenn Sie durch zu viel gesundes Essen gegenüber Junk Food zunehmen, wird das Gewicht schneller abfallen, wenn Sie versuchen, es zu verlieren?

Es gibt keine Junk Food. Siehst du [dieses Essen] gesund?

Die Art von Fett, die Sie lagern, wird sehr wenig von der Art der Nahrung beeinflusst, die Sie essen. Und Sie benötigen ein anhaltendes Kaloriendefizit, um es zu verlieren, egal was.

Versuchen Sie auf keinen Fall, schnell Gewicht zu verlieren. Es gibt buchstäblich keinen guten Grund, es überhaupt zu versuchen.

Nein, denn Ihr Körper sortiert keine Gewichtszunahme in Bezug auf “dass fünf Pfund vom Essen von Pizza sind, dieses eineinhalb Pfund ist von mehr Brokkoli, als von einer Person in einer einzigen Sitzung konsumiert werden sollte, und das zehn Pfund ist aus Käse “.

Es sortiert nach “hey, das ist gespeicherte Energie, das ist gespeicherte Energie und Vitamine, das ist so viel gespeicherte Energie”. Und dein Körper mag es nicht, diese gespeicherte Energie zu verlieren – der menschliche Körper hat sich entwickelt, um so viel wie möglich zwischenzuspeichern, weil der Zugang zu einem zuverlässigen Überschuss an Nahrung eine sehr neue Entwicklung ist; Als Spezies sind wir eher daran gewöhnt zu hungern als zu schlemmen. Das bedeutet, dass unsere Körper dazu neigen, auf einen Überschuss zu reagieren, genauso wie ein Prepper auf einen Überschuss reagiert: Versteckt das Extra weg, sodass es, wenn die Zeit kommt, dass es nicht genug gibt, etwas zu holen gibt die Schränke und mach dich auf den Weg.

Vielleicht, weil Sie weniger wahrscheinlich mit ungesundem Essen reinigen. Sie werden weniger hartnäckige Giftstoffe haben, um sich auch loszuwerden. Gewichtszunahme ist jedoch Gewichtszunahme, viel Glück.