Wie können wir Gehirnkraft und Kreativität verbessern? Welche sind die besten Optionen, intelligente Drogen wie Modafinil oder eine gesunde Ernährung mit Bewegung?

Du kennst die Antwort. Ja, die Gehirnkapazität kann durch richtige Ernährung, ausreichende Ruhe und regelmäßige Bewegung optimiert werden. Das Wort regulär ist sehr wichtig. Machen Sie Bewegung zur täglichen Gewohnheit und halten Sie sie nicht für Wochenenden. Während du dein Essen jeden Tag isst, übe jeden Tag. Die meiste Literatur sagt Ihnen, dass Sie 4 Mal pro Woche trainieren sollten. Aber der Lebensstil von heute erfordert tägliche Trainingseinheiten. Diese müssen nicht anstrengend sein oder muskelaufbauend sein. (Wenn Sie für Muskelaufbau oder Krafttraining arbeiten, dann sollten Sie Ihre Muskeln zweimal pro Woche ausruhen. Mit Übung meine ich Cardio wie Laufen / Joggen / Schwimmen usw.)

In diesem Zusammenhang kann die Wichtigkeit der richtigen und rechtzeitigen Diät kaum betont werden. Lassen Sie mich ein wenig darauf eingehen. 1. Die Ernährung sollte leicht und ausgewogen sein. Es sollte alle wesentlichen Elemente enthalten, die benötigt werden, um gesund zu sein. Wie Kohlenhydrate, Proteine, Fette und Vitamine / Mineralien. 2. Man muss jeden Tag pünktlich essen. Verzögern Sie nicht oder verpassen Sie Zeitpläne. Ihr Körper setzt eine innere Uhr des Appetits für Sie. Und Sie sollten das genau beobachten. Nachdem ich über 30 Jahre in der Geschäftswelt gearbeitet habe, weiß ich, dass es manchmal schwierig sein kann, die Zeit einzuhalten. Aber in diesem Fall MÜSSEN Sie etwas essen. Trage 5 Mandeln und andere trockene Früchte, die du ruhig in deinen Mund stecken kannst, um deinen Körperklick zu ehren. Dies verhindert ein Durcheinander mit Ihrem Blutzuckerspiegel. (In meinem Fall habe ich meinem Geschäftsführer oft gesagt: “Das ist meine Zeit für das Mittagessen, bitte gib mir eine zehnminütige Pause”, nur um rechtzeitig Essen zu haben. Vertraue mir, wenn du es zweimal tust, wird dein Chef das dritte Mal selbst bitten Sie, zu Mittag zu essen!) Man sollte sich nie scheuen, von diesem Grundbedürfnis gesund zu sein. 3. Achte darauf, was du isst. Genug wurde über Junk Food geschrieben. Wir Indianer sollten Roti Sabzi oder Daal Reis und Sabzi für die täglichen Mahlzeiten konsumieren. Seit Jahrhunderten haben Menschen in dieser Geographie diese Art von Nahrung gegessen, wenn sie hungrig sind. Machen Sie keine Ausnahme. Und eine Ausnahme sollte wirklich eine Ausnahme sein, wie das Wort sagt. Indisches Ghee, insbesondere die hausgemachte Sorte, ist eine sehr nahrhafte Substanz. Am wichtigsten ist, dass selbst diese Diät auch in begrenzter Menge von einem oder zwei Löffel pro Tag konsumieren kann. 4. Menge der Nahrung, die Sie essen, ist wirklich wichtig zu beobachten. Nur weil du am Vortag 5 Chapatis (Rotis) bist, sollte es nicht dein heutiger Maßstab sein. Essen Sie nur so viel wie Sie brauchen.

Sie werden erstaunt sein, wie weniger das wirkliche Bedürfnis nach Nahrung durch unseren Körper ist. In den letzten Monaten habe ich glücklich über zwei Mahlzeiten mit rotem Reis gegessen, die mit Daal und Sabzi gegessen wurden, und die Menge des gekochten roten Reises beträgt nur ungefähr 60 Gramm. Natürlich habe ich andere Mahlzeiten wie Frühstück, mid morning drink etc. Aber ich bin selbst überrascht mit den Mengen, die mein Körper ausreichend findet. Das hält mich hell und alarmiert den ganzen Tag!

Richtige Nahrung zur richtigen Zeit (entsprechend Ihrer Körperuhr) in richtigen Mengen zu essen, ist gut für das Gehirn. Ihr Zuckerspiegel schwankt nicht, noch schwanken Ihre Stimmungen. Diese Stabilität von Körper und Geist ist notwendig, um stressfrei zu sein. Und Stress, sowohl der Geist als auch der Körper, ist extrem kontraproduktiv für gesundes Denken. Um Ihrem Gehirn zu ermöglichen, zu seiner optimalen Kapazität beizutragen, helfen Sie, indem Sie ruhig und glücklich bleiben. Heiterkeit hilft oft dabei, kreative Lösungen für jede schwierige Situation zu finden. Frische Luft, die uns Sauerstoff liefert, Bewegung, die unsere Blutzirkulation verbessert und auch die Versorgung der empfindlichen Zellen des Gehirns mit Sauerstoff fördert, sind günstige Dinge, um die Gehirnkapazität zu steigern.

Es ist sehr wichtig, dein Gehirn ständig zu benutzen. Wenn die Muskeln bei regelmäßiger Anwendung stark werden, bleiben auch die Kanäle in unserem Gehirn offen, wenn wir sie benutzen. Ich gehöre jener Generation in Indien an, wo das Erlernen von mathematischen Tabellen bis mindestens 30 in Schulen obligatorisch war. Und ich wiederhole sie mindestens einmal in der Woche. Vertrauen Sie mir, ich habe Mitleid mit denen, die einen Rechner für einfache mathematische Berechnungen brauchen. Einige Leute meiner Generation in Indien (ich bin heute 61), sind in der Lage zu tun, was ich tue. Zur gleichen Zeit war es üblich, dass wir jeden Abend religiöse Hymnen wie Rama Raksha, Hanuman Chalisa und andere passende Lieder vortragen, immer wieder und auswendig lernen. Rezitieren sie unsere Fähigkeit, lange Texte zu speichern. Es hilft heute. Es erhöhte auch unsere Fähigkeit, Zungenverdrehungen auszusprechen und sanskritische Wörter schwer auszusprechen. Infolgedessen ist unsere Rede heute tadellos. Bitte nimm nicht an, dass ich predige. Ich merke gerade, während ich schreibe, dass das indische System solche Praktiken eingebaut hat, die uns als Schüler in unserer Kindheit und heute geholfen haben, es ist eine Sache des Stolzes, junge indische Männer und Mädchen zu sehen, die international so gut auftreten. Bitte interpretiere das nicht als meine Predigt.

Ich hatte wegen Bluthochdruck vor einigen Jahren eine Blutung in meinem Auge. Ich wurde von einem sehr bekannten und ehrenwerten Augenarzt Dr. BT Muscati behandelt. Dieser große Mann war damals 93 Jahre alt, aber seine Vision war perfekt. Nach meiner Operation, als ich ihn fragte, ob es Einschränkungen bei der Verwendung meines Auges gäbe, lächelte dieser große alte Bheesacharya der Augenheilkunde und sagte in seiner süßen, aber doch gebrechlichen Stimme, dass Augen dazu bestimmt seien, benutzt zu werden. Benutze sie mehr und mehr. So bleiben sie gesund! Für mich war das der wertvollste Ratschlag eines Weisen wie ein Veteran. (Leider starb Dr. Muskati letzten September im reifen Alter von 97 Jahren.) Er besuchte seine Klinik bis zu seinem letzten Tag auf diesem Planeten Erde.

Was ich sagen möchte ist, dass derselbe Rat für das Gehirn gilt. Verwenden Sie Ihr Gehirn, um es fit zu halten. Neue Dinge lernen. Fordern Sie Ihr Gedächtnis heraus. Rätsel lösen. Kreuzworträtsel in der Freizeit lösen. Versuchen Sie und Mitglieder Termine und Details vergangener Veranstaltungen. All dies wird deine Kanäle im Gehirn offen halten. Es wird auch neue Kanäle öffnen.

Kurz gesagt, lerne ein glückliches und gesundes, aber beschäftigtes Leben zu führen. Hasse Chemikalien, um deine körperlichen Fähigkeiten zu steigern. Wenige Stärken schwinden, wenn Sie alt werden. Lerne, es anmutig zu akzeptieren.

1.Eingewachsene Mandeln

2. Trinken Aamla (indische Stachelbeere) Saft oder sein Pulver in Wasser.

3.Raw Früchte und Gemüse.

4. Kurkuma Milch

5. Yoga-Übungen, die das Blut zum Gehirn leiten

6. Pranayama

7.Mantra singen

8. Suchen nach positiv in jeder Situation.

9. Spielen von Spielen wie Puzzles, Schach usw.

10. Sich täglich der Morgensonne und der frischen Luft aussetzen.

11.Practise suchen nach Lösungen für Probleme, anstatt Probleme in jeder Situation zu finden. Mit Practice Reis werden Sie zu einem exzellenten Problemlöser, der selbst kreative Wege zu deren Lösung entdecken wird!

12. Denken Sie darüber nach, was andere über Ihr Leben, Entscheidungen, Entscheidungen usw. denken, es sei denn, sie sind moralisch unmoralisch oder verletzen andere.

13. Halten Sie Ihre Meinung zu guten Gelegenheiten und Ideen offen.