Ist Okklusionstraining effektiv für den Muskelaufbau?

Ich habe das für eine kurze Zeit benutzt. Ich hatte gute Ergebnisse mit dem Programm, das ich befolgte, aber ich kann nicht ehrlich sagen, wie sehr die Okklusion, oder genauer gesagt, das Training der Blutflussbeschränkung, damit zu tun hatte. Vielleicht hatte es viel oder gar nichts, ich kann es einfach nicht mit irgendwelchen messbaren Daten sagen. Trotzdem war es großartig, nach dem Training meine Arme zu betrachten, da sie durch die Pump- und Zellschwellung eine gute 3/4 Zoll Größe bekommen würden. Wenn Sie es richtig gemacht haben, werden Sie starke Verbrennung und wahrscheinlich Schmerzen spüren. Der Schlüssel ist, sicherzustellen, dass Sie den Blutfluss nicht verschließen, sondern ihn nur einschränken. Was Sie tun möchten, ist Venenfluss zu beschränken, aber nicht arteriell. Du willst, dass das Blut hinein pumpt, aber nicht raus, also musst du deine Gurte fest, aber nicht zu eng haben. Es gibt ein ausgezeichnetes Masse-Gewinn-Programm (dasjenige, das ich verwendet habe), zusammengestellt von Dr. Jacob Wilson, das Blutfluss-Einschränkungs-Training sowie einige andere coole Protokolle wie das intraset-Stretching verwendet. Hier ist ein Link dazu auf BodyBuilding.com: Project Mass. Ich habe dieses Programm buchstäblich heute Morgen neu gestartet. Auch wenn Sie das Programm nicht verwenden, sehen Sie sich seine Videos auf der Programmseite an, da sie sehr hilfreich sind.

Es ist nur eine andere Technik, die metabolische Erschöpfung erhöht. Metabolische Erschöpfung, mechanische Spannung, Muskelschädigung und erhöhtes Gesamtvolumen / Gesamtüberlastung ist das, was Hypertrophie stimulieren wird; vorausgesetzt, Ihre Ernährung ist auch in Schach.

Ich habe es vor ein paar Jahren versucht, während ich etwas Bodybuilding / Crossfit-Typ-Mix. Wollte mehr Masse in meinen Armen gewinnen.

Es hat funktioniert … Die Pumpen waren verrückt und erforderten keine große Anstrengung. ZB könntest du die Einschränkung benutzen und nur ein paar Liegestütze machen, um die maximale Verbrennung zu erreichen. Ich habe es nicht lange genug gemacht, um genug Ergebnisse zu sehen, aber wie es sich anfühlte, wie ein schweres Training, ohne mit zahllosen Wiederholungen über Bord zu gehen, um auf das gleiche Niveau der Hypertrophie zu kommen.

Was Sie erwarten sollten, ist etwas Unbehagen und Schmerzen, ähnlich wie bei schweren Übungen (zB Locken oder Trizeps) letzte Wiederholungen – die Verbrennung ist massiv.

Ich hoffe es hilft. Versuch es

Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber aus dem, was ich bisher darüber gelesen habe, scheint es mäßig nützlich zu sein, auf Hypertrophie und aktive Erholung ausgerichtet, aber nicht so sehr auf die Erhöhung der Grenzstärke.

Ja, aber nicht effektiver als dasselbe ohne die Einschränkung des Blutflusses.

Ich weiß es nicht :