Jemanden, der wenig isst und ein wenig trainiert, lebt länger als jemand, der viel isst und viel trainiert (bei gleichem Gewicht, gleichem Körperfettanteil und 0 Nettokalorie in beiden Fällen)?

Im Allgemeinen, ja. Kalorienrestriktion wurde immer und immer wieder gezeigt, um Langlebigkeit über mehrere Arten, einschließlich Menschen zu fördern. Dafür gibt es einen grundlegenden zellulären Grund, nämlich Oxidation.

Die Oxidation wird durch Elektronen verursacht, die beim Essensabbau abbrechen. Diese freien Elektronen (oder “freien Radikale”) schädigen in der Nähe befindliches Gewebe und dieser Schaden muss unter Verwendung verfügbarer Nährstoffe repariert werden. Deshalb ist richtige Ernährung so wichtig.

Der Grund, warum Sie in den Nachrichten- und Ernährungskreisen von Antioxidantien (aus Obst und Gemüse) hören, ist ihre Rolle bei der Verhinderung von Oxidation und oxidativem Stress, der ein natürlicher Teil des Verbrennungsprozesses von Lebensmitteln (Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​am Molekül) ist Level), um Kalorien für Ihre Zellen zu erzeugen (gespeichert als ATP). Die Antioxidantien aus Obst und Gemüse absorbieren diese losen Elektronen, bevor sie Schaden anrichten. Andere Nährstoffe in Obst und Gemüse helfen auch Ihre Zellen reparieren Schäden im Nachhinein. Deshalb empfehlen alle echten Anti-Krebs-Gruppen, mehr Obst und Gemüse zu essen.

Eine Kalorienrestriktion reduziert also den Schaden von oxidativem Stress und fördert die Langlebigkeit.

Auf der anderen Seite, Essen Obst und Gemüse, die natürlich Antioxidantien enthalten, wird auch dazu beitragen, die Langlebigkeit zu fördern. Viele Leute betrachten letztere als die angenehmere Wahl (besser, frisches Obst und Gemüse zu essen als sich selbst zu verhungern).

Übung kommt auch mit seinen Vorteilen (vor allem einschließlich Fitness, dh die Fähigkeit, kompetent zu reagieren, wenn aufgerufen). Die erhöhte Kalorienbelastung durch das Verbrennen von mehr Treibstoff zu Bewegung erzeugt oxidativen Stress, aber dies kann wiederum durch eine gute Aufnahme von Obst und Gemüse ausgeglichen werden.

EDIT: tl; dr-Version – ja, weniger essen und weniger proportional trainieren wird im Allgemeinen sowohl Tiere als auch Menschen leben, alles andere gleich. Wenn Sie jedoch mehr Obst und Gemüse zu sich nehmen, wird Ihnen das viel besser und Sie können sich fit halten und so fit werden, wie Sie möchten.