Welche Vitamin- oder Mineralstoffmangelerscheinungen haben Hautausschläge als Symptome?

Das “Yeulch”, oder frühes Zeichen Diagnose zu Skorbut, ein Mangel an Vitamin C. Es ist durch einen roten Ausschlag gekennzeichnet, juckt, rief die “Yeulch” von Europäern im 17. Jahrhundert, Matrosen der Zeit haben möglicherweise nicht verstanden, die Ursache , wusste aber genug, um in den Tropen auf Zitronen zu laden.

Ein Mangel an den meisten B-Vitaminen kann sich als Dermatitis zeigen; Hier ist eine Seite, die hilft, viele von ihnen zu beschreiben – obwohl es nicht bei der Haut aufhört: Discovery Health “Ultimativer Leitfaden für B-Vitamine”

Vitamin-D-Mangel wurde mit einem höheren Schweregrad bei Ekzemen (atopische Dermatitis) in Verbindung gebracht.

Peroni DG, Piacentini GL, Kametti E, Chinellato I, Boner AL. Korrelation zwischen Serum 25-Hydroxyvitamin D-Spiegeln und Schweregrad der atopischen Dermatitis bei Kindern. Br J Dermatol. 2011; 164: 1078-1082.

Amestejani M, Salehi BS, Vasigh M, Sobhkhiz A, Karami M., Alinia H. Vitamin D-Ergänzung bei der Behandlung von atopischer Dermatitis: eine klinische Studie. J Drogen Dermatologie. 2012; 11 (3): 327-330.

Vitamine E, C und B. Aber welche Art von Hautausschlag speziell? Eine Beschreibung des Ausschlags wie Farbe, oder ob es Pusteln gibt oder nicht, wird helfen, den Mangel einzugrenzen. Gibt es noch andere Symptome?

Hallo Freunde wussten Sie über Wie Gesundheit Pflege – das ist eine sehr gute Seite, wenn Sie den Link besuchen, können Sie lernen, wie Sie unseren Körper pflegen, wenn Sie den Link besuchen, können wir große wissen, wie man unseren Körper nicht nur unsere Haut weil pflegen Vist den Link und lerne gut luk alle gesund bleiben.

Wenn Sie jung sind (12-20), werden Hautausschläge durch Veränderungen verursacht, die in diesem Alter auftreten. Wenn Sie älter sind, werden sie durch eine “schmutzige” Leber verursacht: schlechtes Essen, Stress, Drogen …. Sie müssen nur Ihre Leber reinigen und Ihre Haut wird in Ordnung sein.