Warum nehmen wir nicht das Geld, das wir in die Wohlfahrt von Unternehmen investieren, in ein kostenloses Gesundheitssystem?

Aber warum im Gesundheitswesen aufhören? Das Gesundheitswesen wird als wesentlich angesehen, aber auch viele andere Dinge.

Warum nicht kostenloses Essen? Essen ist wichtiger für die tägliche Gesundheit als das Gesundheitswesen. Warum nicht freie Kleidung? Kleidung ist in vielen Teilen Amerikas für den Alltag wichtiger als das Gesundheitswesen. Warum nicht kostenlose Klimaanlage und kostenlose Heizung? Sie sind oft wichtiger als das tägliche Wohlbefinden als das Gesundheitswesen. All das sollte enthalten sein.

Und warum hör auf damit. Wir sollten freie Transport- und Flugreisen haben. Ist das nicht essentiell für eine gute Lebensqualität?

Wie man es frei macht? Die Regierung zahlt einen festen niedrigen Satz für alle, die Nahrungsmittel, Kleidung, Heizung, Klimaanlage und Gesundheitsversorgung liefern. Das wird sicherstellen, dass alles mit der Besteuerung “der Reichen” erschwinglich sein kann. Gleiches für den Transport. Ein niedriger Preis für Autos. Warum sollten Autobauer mehr Geld auf unseren Rücken verdienen? Gleiches gilt für den Flugpreis.

Was genau würde passieren? Lass uns den ersten Schritt von Essen und Kleidung machen. Eine wilde Vermutung ist, dass die Regale bei Nordstroms und Macy’s, Whole Foods und Gelsons in der ersten Woche gereinigt werden. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sie in absehbarer Zeit wieder aufgestockt werden, da die Zahlung der Regierung zu niedrig wäre, um irgendjemanden dazu anzuregen, eine qualitativ hochwertige oder sehr erwünschte Ware herzustellen.

Dann was?

Dann würden Linien in Costco und Walmart, Sam’s Club, immer länger werden, da diejenigen, die diese Dienste und Güter vorher gemacht und erbracht haben, weniger Anreiz haben, daran zu arbeiten, sie zu liefern.

Dieses Phänomen wird die “Tragödie der Gemeingüter” genannt. Die Tragödie der Commons Es war der Grund, warum der liberale Hillary-Unterstützer und Nobelpreisträger Paul Krugman zu dem Schluss kam, dass die Amerikaner das Endprodukt eines von der Regierung betriebenen universellen Pflegesystems nicht mögen würden; lange Warteschlangen, Verweigerung der Versorgung und starke Einschränkung des Zugangs zu Ärzten und Krankenhäusern.

Meine Kolumne und Bernie Sanders Plan ging mit der Post durch. Aber der Sanders-Plan verstärkt in gewisser Weise meinen Standpunkt, dass die Forderung nach einem einzigen Zahler in Amerika zu diesem Zeitpunkt im Grunde eine Ablenkung ist. Wieder sage ich das als jemand, der den Single-Payer bevorzugt – aber es wird einfach nicht so bald passieren.

Sagen wir es so: Bei all dem Gerede über Ehrlichkeit und Ehrlichkeit lieferte sogar Sanders vor allem Rauch und Spiegel – oder wie Ezra Klein sagt, Welpen und Regenbögen. Trotz seiner hohen Mittelsteuern setzt seine “Geste auf einen Zukunftsplan”, wie Ezra es ausdrückt, auf enorme Kosteneinsparungen. Wenn Sie möchten, handelt es sich um einen riesigen magischen Stern.

Nun, es stimmt, dass Single-Payer-Systeme in anderen fortgeschrittenen Ländern viel billiger sind als unser Gesundheitssystem. Und einige davon könnten durch niedrigere Verwaltungskosten und die allgemein niedrigeren Preise, die Medicare zahlt, repliziert werden. Aber um die Kosten auf etwa kanadisches Niveau zu senken, müssten wir tun, was sie tun: Nein sagen zu Patienten, ihnen sagen, dass sie nicht immer die Behandlung haben können, die sie wollen.

Nein zu sagen, hat zwei kostensparende Effekte: Es spart direkt Geld und erhöht auch die Verhandlungsmacht der Regierung, weil es zum Beispiel den Drogenproduzenten sagen kann, dass sie, wenn sie zu viel verlangen, nicht in der Formelsammlung sind.

Aber das wollen die meisten Amerikaner nicht hören. ausländische Single-Payer-Systeme sind tatsächlich mehr wie Medicaid als sie wie Medicare sind.

Und Sanders kommt damit nicht zurecht – er verspricht Medicaid-ähnliche Kosten und verspricht auch keine Rationierung. Der Grund liegt natürlich darin, dass es realistisch wäre, wenn man über die Kosten oder über das System selbst nachdenkt, dass es ein politischer Verlierer wäre. Aber das ist der Punkt: Single-Payer ist von hier aus keine politische Möglichkeit. Es ist nur eine Ablenkung von den wirklichen Problemen. Gesundheitsreform ist schwer

Tragödie der Commons

Zehn reale Beispiele der Tragödie der Commons – Dummies

NHS wird ohne weitere Finanzierung auseinanderfallen, Ärzte warnen

Wachsende Wartezeiten bedrohen NHS

Warte auf deine Reihe: Wartezeiten für das Gesundheitswesen in Kanada, 2016 Bericht

Es würde nicht annähernd genug Geld sein, um die Kosten zu decken.

Kenneth Thorpe, Professor für Gesundheitspolitik und Management an der Emory University, veranschlagte die Kosten auf 2,4 Billionen Dollar pro Jahr. Ein Team des Urban Institute schätzt die Zahl auf 2,5 Billionen Dollar pro Jahr. Der Ausschuss für einen verantwortungsvollen Bundeshaushalt hat 2,8 Billionen Dollar pro Jahr veranschlagt.

Wie teuer wäre ein Single-Payer-System?

Die Wohlfahrt der Unternehmen liegt irgendwo im Bereich von 0,1-0,2 Billionen Dollar

Wohlfahrt für Unternehmen – Wikipedia

Kosten des “freien” Gesundheitswesens (FH) v Corporate Whoverty (CW) im besten Fall Szenario.

FH: $ 2.500.000.000.000

CW: 200.000.000.000 $

Das ist ein höllischer Fehlbetrag.

Weil Wähler – die Wähler, die tatsächlich zur Wahl auftauchen – wie Konzerne wie Tesla und Exxon und die Elektrizitätswerke und eine ganze Reihe anderer Konzerne, die sehr viel mehr nützliche Dinge tun als die Armen, die “freie” Gesundheit bekommen würden Pflege.

Ich sehe einige Unternehmen und Arbeiter, die sich nach dem Hurrikan Irma in Florida für die Wiederherstellung der Macht einsetzen.

Es gibt Pharmaunternehmen, die viel Geld verdienen, und sie arbeiten an Therapien gegen Krankheiten, einschließlich Krebs.

Wie viele arme Menschen arbeiten an Heilungen für irgendetwas? Nahezu null, und diejenigen, die Sie finden würden, sind nicht langfristig arm, sie sind grad Studenten.

Wähler befürworten daher Steuererleichterungen für Unternehmen, die nützliche Dinge tun.

Weil wir ungefähr 2,6 Billionen Dollar pro Jahr für das Gesundheitswesen ausgeben und vielleicht ein Viertel davon für die Wohlfahrt von Unternehmen. Versteh mich nicht falsch, wir sollten das Wohlergehen der Unternehmen beenden. Aber das wird dieses Problem nicht lösen.

Was sind die größten Subventionen des Bundes?

Gesundheitswesen in den Vereinigten Staaten – Wikipedia

Sie müssen das nicht tun – Sie müssen nur das Geld, das Sie gerade in das Gesundheitswesen investieren, in ein kostenloses Gesundheitssystem stecken.

Es wäre besser, Subventionen, Bail-Outs und Handelsbeschränkungen zu stoppen und die Steuerzahler ihr eigenes Geld behalten zu lassen.

More Interesting

Ich habe gerade meine Krankenversicherung durch meinen Arbeitgeber verloren, der mir jetzt Cobra anbietet. Macht dies mich für Subventionen durch den Versicherungsmarkt disqualifiziert?

Warum kämpft Oscar-Versicherung so sehr?

Wie gut ist der monatliche Rückführungsplan von max insurance?

Was können Sie tun, wenn Sie einen Arzt aufsuchen müssen, aber keine Versicherung haben und sich kein Geld leisten können?

Was sind die Bildschirme, die während der Einreichung eines medizinischen Antrags in My HCL (HCLTECH) erscheinen?

Würde Jesus dem Gesundheitsplan der Republikaner zustimmen? Wie und warum glaubst du das?

Wie kann die republikanische Ethik ihren Standpunkt im Gesundheitswesen verteidigen, wenn sie eine angemessene Deckung für Millionen bestreitet?

Warum ärgern sich die Trump-Wähler jetzt über die Aussicht, die Krankenversicherung zu verlieren?

Was kostet ein staatliches Krankenversicherungssystem mit einem einzigen Kostenträger gegenüber den an Versicherungsunternehmen gezahlten aktuellen Dollars?

Ist es für meinen Arbeitgeber legal, mich für die falsche Krankenversicherung anzumelden und sie nicht auf das umzustellen, wofür ich mich angemeldet habe?

Welche Krankenversicherungsoptionen sind in Silicon Valley selbstständig?

Warum wird Obamacare von Kritikern als "Katastrophe" bezeichnet?

Wie storniere ich meine Krankenversicherung unter dem Arbeitgeber meiner Frau, jetzt, wo wir unter meinem neuen Arbeitgeber für eine neue Politik angemeldet sind

Wie bekomme ich eine Krankenversicherung, wenn ich keine Arbeit habe? Wie hoch sind die Strafgebühren für eine fehlende Krankenversicherung? Wann kann ich mich das nächste Mal bewerben?

Welche Informationen würde eine Person in den USA benötigen, um die Preise von Gesundheitsdienstleistern und -diensten zu vergleichen?