Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich untergewichtig bin und irgendwie habe ich es vorher nie bemerkt. Aber jetzt kann ich sehen, wie dünn ich aussehe, und ich bin ausgeflippt und kann nicht aufhören darüber nachzudenken. Was soll ich machen? Ich sehe magersüchtig aus.

Wenn Sie gesund sind: Sie fühlen sich gut, Sie essen nahrhafte Lebensmittel und regelmäßig Sport, das sollte kein Problem sein. Allerdings, wenn Sie Herzklopfen oder essen eine Tonne schlechtes Essen und Gewicht zu verlieren, oder einfach nur schlecht fühlen, dann möchten Sie vielleicht mit Ihrem Arzt einchecken. Sie könnten Hyperthyroid oder andere Probleme haben. Es gibt viele Gründe, Gewicht zu verlieren. Das Beste für Sie wäre jedoch eine In-Body-Beurteilung, die Ihren Körperfettanteil überprüft. Wenn Sie ein Mann sind, lassen Sie sich nicht unter 8% fallen und wenn Sie eine Frau sind, lassen Sie sich nicht unter 20% fallen. Diese Art von Test (die viele Fitnessstudios jetzt anbieten) kann Ihnen auch sagen, wie viel Muskel Sie haben. Da wir jedes Jahrzehnt nach dem Alter von 25 Jahren 5 Kilo Muskeln verlieren, ist es wichtig, regelmäßig Widerstand / Krafttraining zu machen. Dies sind alle Dinge zu berücksichtigen, wenn Sie Ihr Gewicht betrachten.

Zuallererst: atme tief durch. Zähle bis fünf, atme ein, zähle bis acht und atme aus.

Dann erkenne, dass, wenn du absolut Haut und Knochen wärst, jemand in deinem Leben es bemerkt hätte und es entweder auf dich gerichtet oder dich ins nächste Krankenhaus gebracht hätte, damit du Hilfe bekommen könntest. In der Tat, jemand muss es dir aufgezeigt haben. Sie sind also untergewichtig, aber Sie werden nicht von Unterernährung umfallen.

Zweitens: Gewichtszunahme ist viel einfacher als es zu verlieren. Finden Sie heraus, wie viel Sie gewinnen müssen, um ein gesundes Gewicht für Ihr Alter und Ihre Körpergröße zu erreichen, und suchen Sie nach einer App, die in Bezug auf die Kalorienzählung gut für Sie funktioniert. Und dann setzen Sie dieses Ziel in der App und finden Sie ein gesundes Tempo (wahrscheinlich etwa ein Pfund pro Woche).

Dann beginne zu verfolgen, was du isst. Beginnen Sie damit, mehr zu essen und so viel Essen wie möglich zu essen. Versuchen Sie nicht, sich so schnell wie möglich an Gewicht zuzunehmen – Sie wollen am Ende noch gesund sein. Und der menschliche Körper ist wirklich gut in der Gewichtszunahme, du musst dich nicht selbst unter Druck setzen.

Hören Sie auf, darüber nachzudenken, professionelle Hilfe zu bekommen, um festzustellen, was für Ihr genetisches Make-up und Ihren Körpertyp normal ist, und dann umarmen Sie sich voll und werden Sie die beste Version von sich selbst durch harte Arbeit, Ausdauer und Entschlossenheit.
Warten Sie ein Jahrzehnt oder so und im Nachhinein werden Sie sehen, dass das, was Sie dachten, dass Sie wollten, vielleicht nicht das ist, was Sie jetzt wollen, und dass Sie gesegnet waren, Ihre Berufung zu erreichen. Liebe dich

More Interesting

Mein TSH ist 9.06. Was soll ich machen?

Ich habe Mischhaut. Mein Gesicht hat rote Flecken und ich versuche, Make-up zu vermeiden, um sie zu verdecken. Was kann ich an meiner Hautpflege ändern, um diese Pflaster loszuwerden?

Ich leide seit fünf Jahren unter schwerem Mundgeruch und mache mir große Sorgen. Wie werde ich es loswerden?

Ich möchte keine Antibiotika nehmen, mache ich etwas falsch?

Ich bin 22, 5 Fuß 8 und 200 Pfund. Ich kann 350 bench. Bin ich stark?

Warum sehe ich swirly Lichter, wenn mir schwindelig wird?

Ich habe 17 Stunden lang nichts gegessen. Was ist seitdem in meinem Körper passiert?

Beide Füße sind taub und mein Herz funktioniert nicht richtig, was kann ich tun?

Ich bin übergewichtig und habe nicht auf meine Gesundheit geachtet. Ich bin 33 Jahre alt. Wie kann ich mich innerhalb eines Jahres wieder gesund machen?

Ich esse Haut in der Nähe meiner Hand Nägel, indem Sie es durch die letzten Jahre die Zähne abreißen. Wie kann ich meine Gewohnheit loswerden?

Ich fühle eine sehr schwere Sache in meinem Bauch, die niemals verschwindet, auch ohne zu essen. Bin ich fettleibig?

Wenn ich über 30 bin und immer leicht krank werde, habe ich höhere Chancen, an Krebs zu erkranken?

Ich bin Software-Ingenieur und leide derzeit an zervikaler Spondylose und Schmerzen im oberen Rücken. Wie kann ich das loswerden, damit ich meinen Job retten kann?

Warum tut mein Bauch jeden Tag weh? Wie behandle ich das?

Ich mache meiner Mutter Vorwürfe und mir wird langsam schlecht. Wie ist es passiert?